1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fritzbox-Hersteller: "Routerzwang…

Klar kennzeichnen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klar kennzeichnen

    Autor: velo 23.01.13 - 09:23

    Naja im Mobilfunkbereich gibt es schon auch so was in der Art: Simlock

    IMHO sollte man dann aber bei DSL verpflichtet sein, das einheitlich zu kennzeichnen "Router-Lock" - oder so was.

    Was passiert eigentlich, wenn der Router vom Anbieter mal defekt ist, muss man dann die überteuerte Variante des Anbieters nachkaufen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Klar kennzeichnen

    Autor: wmayer 23.01.13 - 09:32

    Die Geräte werden meist kostenfrei ersetzt. Du "mietest" die Geräte meist auch beim Anbieter.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Klar kennzeichnen

    Autor: Himmerlarschundzwirn 23.01.13 - 09:39

    Das kommt sicherlich auch ein bisschen auf die Ursache des Defekts an. Es gibt ja auch selbstverschuldete Ausfälle (Wasserschaden etc.) da wird man dann vermutlich schon zur Kasse gebeten, oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Klar kennzeichnen

    Autor: velo 23.01.13 - 10:16

    Ich war mal bei der Telekom und da war es dann nicht gemietet. Musste mir das nach dem Defekt alles neu kaufen.

    Bei so einer festen Bindung sollte aber Miete pflicht sein, sonst ist es irgendwie sinnfrei oder Abzocke.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Klar kennzeichnen

    Autor: kuaj 23.01.13 - 11:08

    SIM-Lock ist ja eher der umgekehrte Fall: Da kannst du das verbilligte Handy nicht an einem anderen Anschluss betreiben, aber an deinem Anschluss wird immer noch jedes beliebige andere Handy(-Modell) funktionieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Klar kennzeichnen

    Autor: velo 23.01.13 - 11:28

    Stimmt auch wieder

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Valve: Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer
Valve
Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer

Erneuerbare Energie: Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
Erneuerbare Energie
Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
  1. Abenteuer erneuerbare Energie Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenenergie
  2. Erneuerbare Energie Brennstoffzelle aus dem 3D-Drucker

Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on: Rund, schnell, teuer
Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on
Rund, schnell, teuer
  1. Galaxy S6 und Edge-Variante Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
  2. Exynos 7 Octa Schneller Prozessor des Galaxy S6 wird in 14 nm gefertigt
  3. Qualcomm-Prozessor LG widerspricht Hitzeproblemen beim Snapdragon 810

  1. Hyundai: Smartwatch startet Auto
    Hyundai
    Smartwatch startet Auto

    Hyundai hat eine Smartwatch-Anwendung vorgestellt, mit der Autobesitzer ihr Fahrzeug übers Handgelenk steuern können. Hupen, Fenster öffnen und sogar den Motor anlassen - all das ist über die Smartwatch möglich - selbst mit Autos, die drei Jahre alt sind. Fahren muss der Mensch immer noch selbst.

  2. Soziale Netzwerke: Vernetzt und zugenäht!
    Soziale Netzwerke
    Vernetzt und zugenäht!

    Fotos teilen, Karriere machen, kommentieren: So unterschiedlich die Bedürfnisse der Internetnutzer sind, so groß ist die Auswahl an sozialen Netzwerken. Das überfordert viele. Aber wer will, findet seine Plattformen.

  3. Elektromobilität: Goodyear-Reifen soll Autoakku laden
    Elektromobilität
    Goodyear-Reifen soll Autoakku laden

    Kein Serienprodukt, aber vielleicht eine gute Idee: Goodyear stellt das Konzept eines Reifens für Elektroautos vor. Er soll die Reichweitenangst lindern.


  1. 12:21

  2. 12:09

  3. 12:04

  4. 11:28

  5. 11:25

  6. 11:07

  7. 10:52

  8. 10:46