Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Game of Thrones per Torrent: Mehr…

Diese Titel verkaufen sich auch regulär sehr gut.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Diese Titel verkaufen sich auch regulär sehr gut.

    Autor: Charles Marlow 26.12.12 - 15:19

    Wie wär's statt dem üblichen Gejammere wegen den Downloadern, ENDLICH schneller die Serien zu veröffentlichen? Aber sicherlich nicht zu diesen Mondpreisen - oder gar eine Staffel in zwei Häppchen.

  2. Re: Diese Titel verkaufen sich auch regulär sehr gut.

    Autor: as (Golem.de) 26.12.12 - 15:37

    Hallo,

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oder gar eine Staffel in zwei Häppchen.

    in den USA haben diese Häppchen durchaus einen Sinn. Einige Serien werden in zwei Teilen produziert. Bei 20+ Folgen brauchen einige Teams eine Pause. Das erkennt man auch an einigen Mid-Season-Cliffhangern, die in der deutschen Ausstrahlung häufig etwas merkwürdig wirken.

    gruß

    -Andy (Golem.de)

  3. Re: Diese Titel verkaufen sich auch regulär sehr gut.

    Autor: Charles Marlow 26.12.12 - 15:44

    Jein.

    Die Preistreiberei steht schon im Vordergrund, weil für 2 Veröffentlichungen immer deutlich mehr abkassiert werden kann - UND natürlich auch damit der Titel deutlich schneller angeboten wird.

    Soweit ich weiss war das (wieder einmal) Paramount, die da zuerst auf den Trichter gekommen sind (bei Spongebob Squarepants). Und Universal hat bei der Erstveröffentlichung von Battlestar Galactica das dann in diesem Sinne genauso gemacht

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Freiburg im Breisgau oder Weil am Rhein
  2. ALPMA Alpenland Maschinenbau GmbH, Rott am Inn
  3. PSI Metals GmbH, Aachen
  4. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Um den 15-Prozent-Gutschein in Anspruch nehmen zu können, kaufen die Nutzer einfach ihren...
  2. (u. a. Jurassic World, Creed, Die Unfassbaren, Kingsman, John Wick, Interstellar, Mad Max)
  3. 99,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

  1. Project Catapult: Microsoft setzt massiv auf FPGAs
    Project Catapult
    Microsoft setzt massiv auf FPGAs

    Sie bilden laut Microsoft die Basis des ersten KI-Supercomputers: Azure ist mit unzähligen FPGAs ausgestattet, dank denen etwa Cortana und Wikipedia und später Office beschleunigt werden.

  2. Kabel: Vodafone deckt mit 400 MBit/s fünf Millionen Haushalte ab
    Kabel
    Vodafone deckt mit 400 MBit/s fünf Millionen Haushalte ab

    Vodafone hat sein Kabelnetz in weiten Bereichen auf 400 MBit/s im Download und 25 MBit/s im Upload erweitert. Das soll es auch in kleineren Städten und ländlichen Regionen geben.

  3. Session Recovery: Firefox und Chrome schreiben sehr viele Daten
    Session Recovery
    Firefox und Chrome schreiben sehr viele Daten

    Um jederzeit nach einem Absturz die alten Tabs im Browser öffnen zu können, muss der Browser regelmäßig einen Status abspeichern. Doch gespeichert werden unter Umständen pro Tag mehrere Gigabyte. Das hängt aber von den besuchten Seiten ab und wird allenfalls für kleine SSDs unangenehm.


  1. 13:54

  2. 13:24

  3. 13:15

  4. 13:00

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:15

  8. 11:58