Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Game of Thrones per Torrent: Mehr…

Ergo: Fernsehsender sind überflüssig

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ergo: Fernsehsender sind überflüssig

    Autor: Sheep_Dirty 26.12.12 - 17:07

    Die Filmemacher sollten auf eine Ausstrahlung im TV verzichten und Serien gleich ausschließlich ins Netz stellen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ergo: Fernsehsender sind überflüssig

    Autor: Spaghetticode 26.12.12 - 19:16

    Sheep_Dirty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Filmemacher sollten auf eine Ausstrahlung im TV verzichten und Serien
    > gleich ausschließlich ins Netz stellen.

    Manche Unternehmen planen so etwas schon: [www.heise.de]

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ergo: Fernsehsender sind überflüssig

    Autor: paradigmshift 26.12.12 - 19:22

    Sheep_Dirty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Filmemacher sollten auf eine Ausstrahlung im TV verzichten und Serien
    > gleich ausschließlich ins Netz stellen.

    Erstmal flächendeckend und günstig DSL16000 bereitstellen bevor solche Forderungen gestellt werden.

    Des weiteren die GEZ stilllegen und das Speichern der Filme erlauben.

    Kulturflatrates etc? Für marxistische Ideologien frei nach Star Trek TNG sind wir noch nicht bereit:

    Jean-Luc Picard über die Wirtschaft der Zukunft

    Teil 2



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.12.12 19:23 durch paradigmshift.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ergo: Fernsehsender sind überflüssig

    Autor: Sheep_Dirty 26.12.12 - 19:29

    Speichern der Filme war schon immer erlaubt im Rahmen der Privatkopie, dazu braucht es keine Änderung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ergo: Fernsehsender sind überflüssig

    Autor: __destruct() 26.12.12 - 20:10

    Sheep_Dirty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Speichern der Filme war schon immer erlaubt im Rahmen der Privatkopie, dazu
    > braucht es keine Änderung.

    Jetzt weiß ich, dass es mindestens 3 Personen gibt, die das wissen. :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ergo: Fernsehsender sind überflüssig

    Autor: __destruct() 26.12.12 - 20:12

    Wieso damit warten, bis überall so viel Bandbreite zur Verfügung steht? Das macht keinen Sinn.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ergo: Fernsehsender sind überflüssig

    Autor: Spaghetticode 26.12.12 - 20:41

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso damit warten, bis überall so viel Bandbreite zur Verfügung steht? Das
    > macht keinen Sinn.
    [sarkasmus]Damit der Dorfbewohner gegenüber dem Großstädter nicht benachteiligt wird. Und deshalb darf der Großstädter auch nicht seine Serien online gucken, solange es für den Dorfbewohner nicht möglich ist.[/sarkasmus]

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Mitarbeiter 2nd-Level-Support (m/w)
    KREMPEL GmbH, Vaihingen an der Enz
  2. Senior Project Manager (m/w)
    Bosch Connected Devices and Solutions GmbH, Reutlingen
  3. IT-Netzwerkadministrator (m/w)
    SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Leverkusen
  4. IT-Entwickler (m/w) mit Spezialisierung SAP-Rechnungswesen
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Hyperloop: HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
    Hyperloop
    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

    Aus dem Marvel Comic in die Röhre: Das Projekt Hyperloop Transportation Technologies will seine Kapseln aus einem Verbundwerkstoff bauen. Fans von Captain America dürfte der Name bekannt vorkommen.

  2. Smartwatches: Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser
    Smartwatches
    Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser

    Pebble ist wieder aktiv und bringt zwei neue Smartwatches auf Kickstarter. Die Pebble 2 und die Pebble Time 2 sind mit Pulsmessern ausgerüstet und schließen damit gegenüber der Konkurrenz auf. Wie gehabt kommen stromsparende Displays zum Einsatz, die eine längere Akkulaufzeit versprechen.

  3. Kickstarter: Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler
    Kickstarter
    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

    Pebble bietet mit dem Pebble Core eine neue Hardware an, die erstmals keine Smartwatch ist, sondern als Fitnesstracker genutzt werden kann. Sie wird auch nicht am Handgelenk getragen, sondern beispielsweise an der Kleidung oder am Schlüsselbund, und beinhaltet einen GPS-Empfänger.


  1. 19:01

  2. 18:03

  3. 17:17

  4. 17:03

  5. 16:58

  6. 14:57

  7. 14:31

  8. 13:45