1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Sonstiges
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Game of Thrones per Torrent: Mehr…

Laden? Wofür?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Laden? Wofür?

    Autor marvin42 26.12.12 - 21:38

    Man kann 99% der Serien einfach per Stream oft sogar in HD-Qualität schauen, wofür dann noch laden und das ganze Zeug auf der Platte horten?
    Ich schau die Serien immer so und wenn mir wirklich was zusagt, dann kaufe ich es mir später auf DVD/Blu-Ray aber auf der Platte das ganze Zeug zu horten das tue ich mir nicht mehr an.

    (Und auf Deutsch schaue ich mir zu 99% auch keine einzige Serie mehr an 1. dauert es teilweise relativ lange bis sie übersetzt werden; 2. die Übersetzung ist nicht immer gut.)

    Macbook Air 13" 8GB Ram http://goo.gl/mxL5Ig

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Laden? Wofür?

    Autor Shik3i 27.12.12 - 03:21

    Ich glaube streamen ist hier in laden mit inbegriffen.

    "Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie."

    -Wilhelm Busch

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Laden? Wofür?

    Autor Notoricus 27.12.12 - 04:24

    Viele US Sender (z.b. CBS, Showtime) bieten die eigenen Sendungen nach der Ausstrahlung um TV mittlerweile sogar auf der eigenen Homepage zum Sehen an. Gratis.
    Portale wie Hulu sind klasse und der Erfolg in den USA ließe sich vermutlich 1:1 nach Europa übertragen, weshalb es mir einfach schleierhaft ist, wieso sich die Sender in Detuschland so dagegen sträuben....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Laden? Wofür?

    Autor petergriffin 27.12.12 - 04:31

    RTL und prosieben wollten gemeinsam eine onlineplattform schaffen, der plan wurde vom Kartellamt einkassiert. Jetzt schmollen beide Sender und rücken ihre Lizensen nicht raus weil sie befürchten innerhalb kürzester Zeit so bedeutsam zu sein wie 9live. Typisch deutsche verfahrene Situation. Hinzu kommt das der deutsche Markt wohl auch zu klein ist, von einer europaweiten Lösung des problems sind wir aber wohl noch weiter entfernt als vom Mars.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Laden? Wofür?

    Autor Nörd 27.12.12 - 12:43

    Notoricus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Viele US Sender (z.b. CBS, Showtime) bieten die eigenen Sendungen nach der
    > Ausstrahlung um TV mittlerweile sogar auf der eigenen Homepage zum Sehen
    > an. Gratis.
    > Portale wie Hulu sind klasse und der Erfolg in den USA ließe sich
    > vermutlich 1:1 nach Europa übertragen, weshalb es mir einfach schleierhaft
    > ist, wieso sich die Sender in Detuschland so dagegen sträuben....

    Aha und Du kannst Dir "legal" ohne TOR Streams von amerikanischen Plattformen ansehen? Gib mir mal nen Tipp wie das geht.

    Apps sind wie Facebook-Freunde, je kleiner das Selbstbewußtsein, desto mehr braucht man davon.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Laden? Wofür?

    Autor SJ 27.12.12 - 12:46

    Nörd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Aha und Du kannst Dir "legal" ohne TOR Streams von amerikanischen
    > Plattformen ansehen? Gib mir mal nen Tipp wie das geht.


    Besorg dir ein VPN Konto

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test LG L40: Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter
Test LG L40
Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter

Mit dem L40 präsentiert LG eines der ersten Smartphones mit der aktuellen Android-Version 4.4.2, das unter 100 Euro kostet. Dank der Optimierungen von Kitkat überrascht die Leistung des kleinen Gerätes - und es dürfte nicht nur für Einsteiger interessant sein.

  1. LG G3 5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat
  2. LG L35 Smartphone mit Android 4.4 für 80 Euro
  3. Programmierbare LED-Lampe LG kündigt Alternative zur Philips Hue an

Vorratsdatenspeicherung: Totgesagte speichern länger
Vorratsdatenspeicherung
Totgesagte speichern länger

Die Interpretationen des EuGH-Urteils zur Vorratsdatenspeicherung gehen weit auseinander. Für einen endgültigen Abgesang auf die anlasslose Speicherung von Kommunikationsdaten ist es aber noch zu früh.

  1. Bundesregierung Vorerst kein neues Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung
  2. Innenministertreffen Keine schnelle Neuregelung zur Vorratsdatenspeicherung
  3. Urteil zu Vorratsdatenspeicherung Regierung uneins über neues Gesetz

Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

  1. Spähaffäre: Snowden erklärt seine Frage an Putin
    Spähaffäre
    Snowden erklärt seine Frage an Putin

    In einem Beitrag für den Guardian hat Whistleblower Edward Snowden seine an Putin gestellte Frage verteidigt. Der russische Präsident müsse ebenso wie US-Präsident Obama zu Massenüberwachung Stellung beziehen. Zuvor war Snowden scharf kritisiert worden.

  2. CSA-Verträge: Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP
    CSA-Verträge
    Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP

    Mehreren US-Berichten zufolge hat Microsoft drastische Kürzungen bei den Kosten für den erweiterten Support von Windows XP bei Unternehmen vorgenommen. Dabei sollen unter anderem die Gesamtkosten unabhängig von der Zahl der PCs auf 250.000 US-Dollar gedeckelt worden sein.

  3. Test Wyse Cloud Connect: Dells mobiles Büro
    Test Wyse Cloud Connect
    Dells mobiles Büro

    Mit dem Wyse Cloud Connect hat Dell einen Android-HDMI-Stick im Programm, der sich dank Fernwartungsmöglichkeit und Thin-Client-Lösungen besonders für mobile Büroarbeit eignen soll. Golem.de hat sich den Stick genauer angesehen.


  1. 16:32

  2. 14:00

  3. 12:02

  4. 11:47

  5. 20:20

  6. 19:26

  7. 19:02

  8. 17:52