1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Game of Thrones per Torrent: Mehr…

Laden? Wofür?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Laden? Wofür?

    Autor: marvin42 26.12.12 - 21:38

    Man kann 99% der Serien einfach per Stream oft sogar in HD-Qualität schauen, wofür dann noch laden und das ganze Zeug auf der Platte horten?
    Ich schau die Serien immer so und wenn mir wirklich was zusagt, dann kaufe ich es mir später auf DVD/Blu-Ray aber auf der Platte das ganze Zeug zu horten das tue ich mir nicht mehr an.

    (Und auf Deutsch schaue ich mir zu 99% auch keine einzige Serie mehr an 1. dauert es teilweise relativ lange bis sie übersetzt werden; 2. die Übersetzung ist nicht immer gut.)

    Macbook Air 13" 8GB Ram http://goo.gl/mxL5Ig

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Laden? Wofür?

    Autor: Shik3i 27.12.12 - 03:21

    Ich glaube streamen ist hier in laden mit inbegriffen.

    "Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie."

    -Wilhelm Busch

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Laden? Wofür?

    Autor: Notoricus 27.12.12 - 04:24

    Viele US Sender (z.b. CBS, Showtime) bieten die eigenen Sendungen nach der Ausstrahlung um TV mittlerweile sogar auf der eigenen Homepage zum Sehen an. Gratis.
    Portale wie Hulu sind klasse und der Erfolg in den USA ließe sich vermutlich 1:1 nach Europa übertragen, weshalb es mir einfach schleierhaft ist, wieso sich die Sender in Detuschland so dagegen sträuben....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Laden? Wofür?

    Autor: petergriffin 27.12.12 - 04:31

    RTL und prosieben wollten gemeinsam eine onlineplattform schaffen, der plan wurde vom Kartellamt einkassiert. Jetzt schmollen beide Sender und rücken ihre Lizensen nicht raus weil sie befürchten innerhalb kürzester Zeit so bedeutsam zu sein wie 9live. Typisch deutsche verfahrene Situation. Hinzu kommt das der deutsche Markt wohl auch zu klein ist, von einer europaweiten Lösung des problems sind wir aber wohl noch weiter entfernt als vom Mars.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Laden? Wofür?

    Autor: Nörd 27.12.12 - 12:43

    Notoricus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Viele US Sender (z.b. CBS, Showtime) bieten die eigenen Sendungen nach der
    > Ausstrahlung um TV mittlerweile sogar auf der eigenen Homepage zum Sehen
    > an. Gratis.
    > Portale wie Hulu sind klasse und der Erfolg in den USA ließe sich
    > vermutlich 1:1 nach Europa übertragen, weshalb es mir einfach schleierhaft
    > ist, wieso sich die Sender in Detuschland so dagegen sträuben....

    Aha und Du kannst Dir "legal" ohne TOR Streams von amerikanischen Plattformen ansehen? Gib mir mal nen Tipp wie das geht.

    Apps sind wie Facebook-Freunde, je kleiner das Selbstbewußtsein, desto mehr braucht man davon.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Laden? Wofür?

    Autor: SJ 27.12.12 - 12:46

    Nörd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Aha und Du kannst Dir "legal" ohne TOR Streams von amerikanischen
    > Plattformen ansehen? Gib mir mal nen Tipp wie das geht.


    Besorg dir ein VPN Konto

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on: Rund, schnell, teuer
Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on
Rund, schnell, teuer
  1. Galaxy S6 und Edge-Variante Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
  2. Exynos 7 Octa Schneller Prozessor des Galaxy S6 wird in 14 nm gefertigt
  3. Qualcomm-Prozessor LG widerspricht Hitzeproblemen beim Snapdragon 810

MWC-Tagesrückblick im Video: Chromatische Aberrationen und Dank an die Kollegen von Heise
MWC-Tagesrückblick im Video
Chromatische Aberrationen und Dank an die Kollegen von Heise
  1. Leap Blackberry stellt Smartphone ohne Hardwaretastatur vor
  2. So groß wie ein Smartphone Huawei zeigt kompaktes Android-Tablet mit Telefoniefunktion
  3. Alcatel Onetouch Watch Runde Smartwatch wird doch teurer

Star Citizen: Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten
Star Citizen
Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten
  1. Squadron 42 Kampagne von Star Citizen startet im Herbst 2015
  2. Star Citizen Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

  1. Globales Transportnetz: China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen
    Globales Transportnetz
    China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

    China will den längsten Unterseetunnel der Welt bauen, noch in dieser Woche könnte das Mega-Bauwerk beschlossen werden. Nach dem Willen der Planer soll das Großprojekt nur der Auftakt für ein globales Transportnetz sein.

  2. Google: Chrome-Support für Android 4.0 wird eingestellt
    Google
    Chrome-Support für Android 4.0 wird eingestellt

    Der Chrome-Browser wird für Android 4.0 nur noch wenige Wochen mit Updates versorgt. Nach Version 42 wird der Support beendet. Der steigende Wartungsaufwand für das dreieinhalb Jahre alte Android sei nicht mehr gerechtfertigt, sagt Google.

  3. Valve: Kostenlose Source-2-Engine bietet Vulkan-Unterstützung
    Valve
    Kostenlose Source-2-Engine bietet Vulkan-Unterstützung

    Valves neue Engine heißt Source 2, sie steht Entwicklern unentgeltlich zur Verfügung und unterstützt die offene Vulkan-Schnittstelle. Zudem sollen Spieler an ihren Lieblingstiteln mitarbeiten können.


  1. 16:14

  2. 15:37

  3. 15:32

  4. 13:56

  5. 13:38

  6. 12:25

  7. 12:04

  8. 11:57