1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Game of Thrones per Torrent: Mehr…

Laden? Wofür?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Laden? Wofür?

    Autor marvin42 26.12.12 - 21:38

    Man kann 99% der Serien einfach per Stream oft sogar in HD-Qualität schauen, wofür dann noch laden und das ganze Zeug auf der Platte horten?
    Ich schau die Serien immer so und wenn mir wirklich was zusagt, dann kaufe ich es mir später auf DVD/Blu-Ray aber auf der Platte das ganze Zeug zu horten das tue ich mir nicht mehr an.

    (Und auf Deutsch schaue ich mir zu 99% auch keine einzige Serie mehr an 1. dauert es teilweise relativ lange bis sie übersetzt werden; 2. die Übersetzung ist nicht immer gut.)

    Macbook Air 13" 8GB Ram http://goo.gl/mxL5Ig

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Laden? Wofür?

    Autor Shik3i 27.12.12 - 03:21

    Ich glaube streamen ist hier in laden mit inbegriffen.

    "Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie."

    -Wilhelm Busch

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Laden? Wofür?

    Autor Notoricus 27.12.12 - 04:24

    Viele US Sender (z.b. CBS, Showtime) bieten die eigenen Sendungen nach der Ausstrahlung um TV mittlerweile sogar auf der eigenen Homepage zum Sehen an. Gratis.
    Portale wie Hulu sind klasse und der Erfolg in den USA ließe sich vermutlich 1:1 nach Europa übertragen, weshalb es mir einfach schleierhaft ist, wieso sich die Sender in Detuschland so dagegen sträuben....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Laden? Wofür?

    Autor petergriffin 27.12.12 - 04:31

    RTL und prosieben wollten gemeinsam eine onlineplattform schaffen, der plan wurde vom Kartellamt einkassiert. Jetzt schmollen beide Sender und rücken ihre Lizensen nicht raus weil sie befürchten innerhalb kürzester Zeit so bedeutsam zu sein wie 9live. Typisch deutsche verfahrene Situation. Hinzu kommt das der deutsche Markt wohl auch zu klein ist, von einer europaweiten Lösung des problems sind wir aber wohl noch weiter entfernt als vom Mars.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Laden? Wofür?

    Autor Nörd 27.12.12 - 12:43

    Notoricus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Viele US Sender (z.b. CBS, Showtime) bieten die eigenen Sendungen nach der
    > Ausstrahlung um TV mittlerweile sogar auf der eigenen Homepage zum Sehen
    > an. Gratis.
    > Portale wie Hulu sind klasse und der Erfolg in den USA ließe sich
    > vermutlich 1:1 nach Europa übertragen, weshalb es mir einfach schleierhaft
    > ist, wieso sich die Sender in Detuschland so dagegen sträuben....

    Aha und Du kannst Dir "legal" ohne TOR Streams von amerikanischen Plattformen ansehen? Gib mir mal nen Tipp wie das geht.

    Apps sind wie Facebook-Freunde, je kleiner das Selbstbewußtsein, desto mehr braucht man davon.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Laden? Wofür?

    Autor SJ 27.12.12 - 12:46

    Nörd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Aha und Du kannst Dir "legal" ohne TOR Streams von amerikanischen
    > Plattformen ansehen? Gib mir mal nen Tipp wie das geht.


    Besorg dir ein VPN Konto

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

  1. Versatel: United Internet kauft Glasfasernetz für 586 Millionen Euro
    Versatel
    United Internet kauft Glasfasernetz für 586 Millionen Euro

    United Internet (1&1) kauft das Glasfasernetz Versatel und sieht sich damit als zweitgrößter Betreiber nach der Deutschen Telekom. Nun sollen 145 Millionen Euro in den Netzausbau investiert werden.

  2. Android Wear: Google will die Smartwatch klüger machen
    Android Wear
    Google will die Smartwatch klüger machen

    Bislang benötigen Smartwatches meist die Verbindung zum Smartphone, um voll funktionstüchtig zu sein. Google kündigt nun Uhren an, die weitgehend autonom laufen sollen.

  3. Flir One: PIN-Ausspähung per Wärmesensor
    Flir One
    PIN-Ausspähung per Wärmesensor

    Mit der iPhone-Wärmebildkamera Flir One können Datendiebe offenbar spielend leicht PIN-Nummern an Geldautomaten oder Kassenterminals auslesen. Doch es gibt einen Weg, sich zu schützen.


  1. 08:21

  2. 07:29

  3. 07:12

  4. 07:00

  5. 20:11

  6. 18:30

  7. 18:28

  8. 17:37