Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hacking im Weltraum: Hacker basteln…

Hat denn von denen keiner mit Funkamateuren gesprochen...?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hat denn von denen keiner mit Funkamateuren gesprochen...?

    Autor: ansi4713 02.01.12 - 13:12

    Die schicken Satelliten bereits seit 1961 in den Orbit...
    Siehe auch http://www.amsat-dl.org/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Hat denn von denen keiner mit Funkamateuren gesprochen...?

    Autor: pr0me 02.01.12 - 14:29

    Einerseits hast du natürlich recht, andererseits haben sie die funker bereits, wenn auch aus anderem anlass, zur mithilfe aufgefordert, und außerdem glaube ich kaum, dass die 2020 noch satelliten hochschicken wollen, wenn das ganze auf grundlage von erkentnissen von 1961 beruht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Hat denn von denen keiner mit Funkamateuren gesprochen...?

    Autor: Casandro 02.01.12 - 14:57

    Ja, das ist das merkwürdige daran, da ja auf dem Camp schon Funkamateure Vorträge hielten und auch lang und breit über Amateurfunksatelliten berichtet haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Hat denn von denen keiner mit Funkamateuren gesprochen...?

    Autor: Wuestenschiff 02.01.12 - 16:02

    Was ist daran merkwürdig? Das ist eher die Motivation nur will man mehr als etwas (morse-)funkt man will (inter-)NET.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Hat denn von denen keiner mit Funkamateuren gesprochen...?

    Autor: Casandro 02.01.12 - 16:21

    Netz haben die Amateurfunker auch schon lang. Nur halt meistens auf AX25 anstelle von IP. (Historisch so gewachsen)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Hat denn von denen keiner mit Funkamateuren gesprochen...?

    Autor: Wuestenschiff 02.01.12 - 22:46

    aber kein Satelliten gestütztes Netz. (Weltumspannend mit gewisser Kapazität)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Hat denn von denen keiner mit Funkamateuren gesprochen...?

    Autor: ansi4713 03.01.12 - 08:13

    Aktuell sind 14 Satelliten in Betrieb, Betriebsarten von Mordsen über Sprechfunk, PacketRadio, PSK31 bis zu SSTV (Slow Scan Television).
    Hier besteht also bereits Efahrung mit weltrautauglicher HF Technik.
    Man kann schließlich nicht ohne weiteres eine Baugruppe aus dem Hobbymarkt da oben hinschicken. Man denke nur an die Temperaturunterschiede von bis zu 250°C.
    Aber soweit sind die ja noch nicht.
    Aktuell werden, so wie ich das sehe, noch HF Grundlagen gelernt. Und an der Stelle könnte man sich durchaus mit Funkamateuren zusammentun. Dann klappt es auch mit dem Wissen zum Antennenbau...

    --
    Ich hätte gern das neue Windows.
    Ach, haben Sie das alte schon zu Ende gespielt?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Hat denn von denen keiner mit Funkamateuren gesprochen...?

    Autor: Wuestenschiff 03.01.12 - 09:12

    Natürlich kann man von den Erfahrungen der Funk-Amateuren profitieren (Ihre Antennendesigns haben sie ja auch von F.-Amateuren), sind ja auch genug Amateure beim CCC ( http://events.ccc.de/camp/2011/wiki/Callsigns ). Ich wollte bloss sagen das das Fernziel deutlich über das hinausgeht was Funkamateure zurzeit haben.

    Aber das Projekt scheint ja auch noch nicht wirklich Fahrt aufgenommen zu haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Informatiker, Bioinformatiker oder Software-Ingenieure (m/w)
    Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  2. Software-Entwickler (m/w) Regalbediengeräte
    viastore SYSTEMS GmbH, Stuttgart
  3. Consultant IT Network Support (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. Quality Engineer (m/w) Mobile Logistikanwendungen
    PTV Group, Karlsruhe

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. EVGA GeForce GTX 980 Superclocked ACX 2.0
    479,00€ statt 629,90€
  2. EVGA GeForce GTX 980 Ti Superclocked ACX 2.0+
    679,00€ statt 749,90€
  3. Wintersale im Microsoft Store

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  2. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel
  3. Spectrevision Elijah Wood macht Horror-VR mit Ubisoft

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

  1. Flash-Player mit Malware: Mac-Nutzer werden hereingelegt
    Flash-Player mit Malware
    Mac-Nutzer werden hereingelegt

    Eilige Flash-Updates sind so alltäglich, dass sie bei vielen Nutzern kaum für Aufsehen sorgen dürften. Das kann für Mac-Nutzer zur Zeit zum Problem werden.

  2. The Binding of Isaac: Apple lehnt Indiegame wegen Gewaltinhalten ab
    The Binding of Isaac
    Apple lehnt Indiegame wegen Gewaltinhalten ab

    Besitzer eines iPhones werden vermutlich nicht so bald The Binding of Isaac: Rebirth spielen können: Apple lehnt den Verkauf über iTunes wegen der Darstellung von Gewalt gegen Kinder ab - dabei erzählt das Indiegame eine eher anrührende Geschichte.

  3. Sicherheitsupdate: Java fixt sein Installationsprogramm
    Sicherheitsupdate
    Java fixt sein Installationsprogramm

    Oracle hat ein außerplanmäßiges Security-Advisory veröffentlicht, das eine Schwachstelle im Java-Installationsprogramm für Windows beschreibt. Ein erfolgreicher Exploit ist recht aufwendig, hat aber potenziell weitreichende Folgen.


  1. 17:53

  2. 16:39

  3. 16:15

  4. 15:33

  5. 15:27

  6. 14:41

  7. 14:00

  8. 12:35