Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hybrid Air: Peugeot fährt mit Luft

Hybrid Air: Peugeot fährt mit Luft

Der Automobilkonzern PSA Peugeot Citroën hat mit Hybrid Air ein Antriebskonzept für Autos vorgestellt, das Verbrennungsmotor und Druckantrieb kombiniert. Damit soll fast die Hälfte des Sprits gespart werden - und teure Akkus sind überflüssig.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Endlich! Jetzt das ganze für Windräder... 8

    jude | 24.01.13 02:28 27.01.13 22:34

  2. Oder halt Schwungradspeicher 8

    derdiedas | 23.01.13 12:58 26.01.13 16:54

  3. für was ein zweiter motor? 12

    Xstream | 23.01.13 19:03 25.01.13 12:58

  4. @golem: Zwei Benzinmotoren? 1

    jasowasaberauch | 24.01.13 18:13 24.01.13 18:13

  5. Gabelstapler? Linde?

    VI | 24.01.13 15:19 Das Thema wurde verschoben.

  6. Interessantes Konzept - aber wo ist der Benzintank? (Seiten: 1 2 ) 34

    loox | 23.01.13 08:45 24.01.13 15:02

  7. Hydraulikmotor mit Luft? 10

    Levial | 23.01.13 09:07 24.01.13 10:31

  8. Alles falsch! 8

    zebulon | 23.01.13 10:49 24.01.13 10:30

  9. Wirkungsgrad eines Kompressors max. 45%-85% 11

    Anonymer Nutzer | 23.01.13 13:02 24.01.13 02:49

  10. Kompressionswärme/Abkühlung bei Expansion 6

    M.P. | 23.01.13 11:43 24.01.13 02:30

  11. 2,9 Liter/100 km Verbrauch... (Seiten: 1 2 ) 32

    deefens | 23.01.13 10:51 23.01.13 23:04

  12. Stickstoff Druckluftspeicher? 2

    M.P. | 23.01.13 19:27 23.01.13 21:15

  13. Das Konzept gibt es schon länger... (Seiten: 1 2 ) 24

    Steffo | 23.01.13 08:40 23.01.13 19:38

  14. Der Preis muss stimmen (Seiten: 1 2 3 ) 41

    velo | 23.01.13 09:15 23.01.13 18:26

  15. News für IT Profis 3

    Horsty | 23.01.13 13:22 23.01.13 13:53

  16. Endlich mal ein vernuenftiger Ansatz 6

    zonk | 23.01.13 10:19 23.01.13 11:51

  17. Re: Interessantes Konzept - aber wo ist der Benzintank?

    proxydlx | 23.01.13 11:32 Das Thema wurde verschoben.

  18. Warum nicht, aber bitte nur als zwischenlösung ... 1

    Dadie | 23.01.13 11:16 23.01.13 11:16

  19. Wann kommt die Technik fürs Smartphone? 3

    Hundgeburt | 23.01.13 09:20 23.01.13 11:07

  20. @golem Hydraulikmotor 1

    zonk | 23.01.13 10:56 23.01.13 10:56

  21. Re: Interessantes Konzept - aber wo ist der Benzintank?

    coiberg | 23.01.13 09:24 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  2. Faurecia Emissions Control Technologies, Germany GmbH, Augsburg
  3. gkv informatik, Wuppertal, Teltow
  4. andavis GmbH, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 0,91€
  2. 94,90€ statt 109,90€
  3. 74,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

  1. Objektiv: Lichtstarkes Nikon 105 mm 1,4E ED für Porträts
    Objektiv
    Lichtstarkes Nikon 105 mm 1,4E ED für Porträts

    Nikon hat mit dem AF-S Nikkor 105 mm 1:1,4E ED ein neues Porträtobjektiv mit hoher Lichtstärke vorgestellt. Es ersetzt das Nikkor 105 mm 1:2,5. Der Preis dürfte viele Fotografen allerdings verschrecken.

  2. Adobe muss nachbessern: Photoshop druckt falsche Farben
    Adobe muss nachbessern
    Photoshop druckt falsche Farben

    Adobe hat eingeräumt, dass unter Photoshop und Lightroom unter Mac OS X Farben verfälscht gedruckt würden. Betroffen sind die neuen Versionen Lightroom CC 2015.6 und Photoshop CC 2015.5. Einen Bugfix gibt es noch nicht.

  3. Urban eTruck: Mercedes stellt elektrischen Lkw mit 200 km Reichweite vor
    Urban eTruck
    Mercedes stellt elektrischen Lkw mit 200 km Reichweite vor

    Der Urban eTruck von Mercedes ist ein elektrisch angetriebener Lkw, der eine Reichweite von bis zu 200 km pro Akkuladung vorweisen kann. Er soll im städtischen Lieferverkehr eingesetzt werden. Mit 2,5 Tonnen ist der Akku zwar sehr schwer, doch dafür fallen andere schwere Bauteile weg.


  1. 07:41

  2. 07:28

  3. 07:17

  4. 19:16

  5. 17:37

  6. 16:32

  7. 16:13

  8. 15:54