Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hybrid Air: Peugeot fährt mit Luft

Hydraulikmotor mit Luft?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hydraulikmotor mit Luft?

    Autor: Levial 23.01.13 - 09:07

    >>"Neben einem Benzinmotor ist zudem ein Hydraulikmotor eingebaut, der beim Bremsen als Pumpe arbeitet und Luft in die Tanks befördert. Das geschieht auch bei Fahrten im hohen Geschwindigkeitsbereich. Umgekehrt wird die Hydraulikeinheit als Motor eingesetzt."
    Wohl eher ein Pneumatikmotor oder?
    Nachtrag:
    Korrekte Bezeichnung lautet anscheinend Gasexpansionsmotor.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Gasexpansionsmotor



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.01.13 09:15 durch Levial.

  2. Re: Hydraulikmotor mit Luft?

    Autor: AndyMt 23.01.13 - 09:10

    Levial schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >>"Neben einem Benzinmotor ist zudem ein Hydraulikmotor eingebaut, der beim
    > Bremsen als Pumpe arbeitet und Luft in die Tanks befördert. Das geschieht
    > auch bei Fahrten im hohen Geschwindigkeitsbereich. Umgekehrt wird die
    > Hydraulikeinheit als Motor eingesetzt."
    > Wohl eher ein Pneumatikmotor oder?
    Stimmt :-D

  3. Re: Hydraulikmotor mit Luft?

    Autor: nicoledos 23.01.13 - 10:00

    War mir auch aufgefallen. Flüssigkeit in einer Pneumatik-Leitung kann genauso störend sein wie Luft in einer Hydraulik-Leitung.

  4. Re: Hydraulikmotor mit Luft?

    Autor: zonk 23.01.13 - 10:18

    Stimmt, hat mich auch sofort gesteort!

  5. Re: Hydraulikmotor mit Luft?

    Autor: ad (Golem.de) 23.01.13 - 12:15

    Levial schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Wohl eher ein Pneumatikmotor oder?
    > Nachtrag:
    > Korrekte Bezeichnung lautet anscheinend Gasexpansionsmotor.
    > de.wikipedia.org


    Nein das ist schon ein Hydraulikmotor. In den wird natürlich keine (hoffentlich) Luft eingefüllt ;) Der Schlüssel des Ganzen ist der Druckspeicher - dort wird Luft - (N) - komprimiert beim "Speichern" und wieder dekomprimiert.

  6. Re: Hydraulikmotor mit Luft?

    Autor: Linienteu 23.01.13 - 12:39

    Ich denke Hydraulick ist dem Zusammenahang trotzdem nicht korrekt, da hier für den Energietransport keine Öl sondern ein Gas verwendet wird.

  7. Re: Hydraulikmotor mit Luft?

    Autor: Zwangsangemeldet 23.01.13 - 13:06

    Das würde heißen, dass durch das Dekomprimieren der Luft eine Hydraulikpumpe angetrieben wird, die den Öldruck erzeugt, um den Hydraulikmotor zu betreiben? Und Umgekehrt, beim Speichern der Luft, müsste dann das ganze System umgedreht werden? Also die Hydraulikpumpe, die ja eigentlich nur dazu da ist, Öldruck zu erzeugen (mittels Luftdruck), arbeitet dann als Kompressor? Irgendwie kann da was nicht stimmen...
    Und vor allem: Weshalb ein Hydraulik-System dazwischenschalten? Das würde doch nur den Wirkungsgrad extrem nach unten ziehen?

    Hydraulik basiert nun mal auf Flüssigkeiten (meist Öl) - da es hier aber um einen Druckluftspeicher geht, wäre dafür ein weiterer Umwandlungsprozess von Gasdruck zu Flüssigkeitsdruck nötig.

    Es ist also mit größter Wahrscheinlichkeit keine Hydraulik. Bitte noch mal genauer nach recherchieren, und notfalls auch die PSA-Pressestelle löchern, falls das von denen kommt, damit sie die Angaben entweder präzisieren oder korrigieren!

  8. Re: Hydraulikmotor mit Luft?

    Autor: der_Volker 23.01.13 - 13:09

    Der Motor ist hydraulisch, der Energiespeicher pneumatisch.
    Flüssigkeiten lassen sich bekanntlich nicht komprimieren.

  9. Re: Hydraulikmotor mit Luft?

    Autor: BorgelMorgel 24.01.13 - 08:46

    Zwangsangemeldet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das würde heißen, dass durch das Dekomprimieren der Luft eine
    > Hydraulikpumpe angetrieben wird, die den Öldruck erzeugt, um den
    > Hydraulikmotor zu betreiben? Und Umgekehrt, beim Speichern der Luft, müsste
    > dann das ganze System umgedreht werden? Also die Hydraulikpumpe, die ja
    > eigentlich nur dazu da ist, Öldruck zu erzeugen (mittels Luftdruck),
    > arbeitet dann als Kompressor? Irgendwie kann da was nicht stimmen...
    > Und vor allem: Weshalb ein Hydraulik-System dazwischenschalten? Das würde
    > doch nur den Wirkungsgrad extrem nach unten ziehen?

    Also um das hier mal klarzustellen: Eine Hydraulikpumpe erzeugt keinen Druck sonder fördert einen Volumenstrom. Leider steht das selbst in Fachbüchern falsch drin!

    Mit dem Wirkungsgrad hat mein Vorredner recht. Das macht kein Sinn.

    Des Weiteren kann es sich technisch schon nicht um Hydraulikkomponenten handeln, wenn als Füllmedium Luft oder Stickstoff zum Einsatz kommt. Das würde von den Leckagen nicht hinhauen!

  10. Re: Hydraulikmotor mit Luft?

    Autor: Levial 24.01.13 - 10:31

    Wie die Umwandlung nun genau funktioniert erschließt sich daraus trotzdem nicht. Mit einem Druckluftspeicher und einem Hydraulikmotor lässt sich keine bewegung erzeugen.
    Die eigentliche Innovation ist ergo nicht berschrieben im Artikel.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Wuppertal
  2. imbus AG, Norderstedt, Köln, Hofheim am Taunus, München, Möhrendorf
  3. SICK AG, Karlsruhe
  4. über Robert Half Technology, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und doppelten Cashback von 150 € bis 1.000 € sichern
  2. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  3. 94,90€ statt 109,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: Das bringt Windows Server 2016
Microsoft
Das bringt Windows Server 2016
  1. Microsoft Windows Server 2016 wird im September fertig

Soziale Netzwerke: Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
Soziale Netzwerke
Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
  1. iOS 10 und WatchOS 3.0 Apple bringt geschwätzige Tastatur-App zum Schweigen
  2. Rio 2016 Fancybear veröffentlicht medizinische Daten von US-Sportlern
  3. Datenbanksoftware Kritische, ungepatchte Zeroday-Lücke in MySQL-Server

Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

  1. Project Mortar: Mozilla möchte Chrome-Plugins für Firefox unterstützen
    Project Mortar
    Mozilla möchte Chrome-Plugins für Firefox unterstützen

    Die NPAPI soll verschwinden, daher plant Mozilla Chrome-Plugins für den Firefox-Browser: Durch das Pepper-API sollen PDFium für Dokumente und Pepper Flash für Flash-Inhalte integriert werden.

  2. Remedy: Steam-Version von Quantum Break läuft bei Nvidia flotter
    Remedy
    Steam-Version von Quantum Break läuft bei Nvidia flotter

    Keine Universal Windows Platform mehr notwendig: Microsoft hat Quantum Break auch für Steam veröffentlicht, die Boxed-Version stammt von THQ Nordic. Wer eine Geforce-Karte verwendet, profitiert teils - wer eine Radeon nutzt, sollte bei der UWP bleiben.

  3. Videostreaming: Twitch Premium wird Teil von Amazon Prime
    Videostreaming
    Twitch Premium wird Teil von Amazon Prime

    Das kostenpflichtige Angebot Prime von Amazon.de bietet vor allem Computerspielern noch mehr Vorteile: Fans von Computerspielen bekommen ab sofort neue Games etwas günstiger - und eine Mitgliedschaft bei Twitch Premium, von der auch die abonnierten Streamer profitieren.


  1. 13:15

  2. 12:30

  3. 11:45

  4. 11:04

  5. 09:02

  6. 08:01

  7. 19:24

  8. 19:05