1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IBM: "Oracles Server sind nicht…

Viel zu teuer

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Viel zu teuer

    Autor: yudothat 29.03.13 - 09:37

    Ich finde ja die Server von SUN eigentlich ziemlich gut, was mir nur tierisch auf den Sack geht sind die Preise. Für eine >=5 Jahre alte Maschine mit 2 Cores die auf 1.6GHz getaktet sind und vollkommen gegen jede x86_64 Architektur verliert, auch welche aus dem Zeitraum, werden teilweise immer noch über 300¤ in der Bucht verlangt. Die Anschaffungskosten für die Geräte sind so hoch das die sogar alt und gebraucht noch zu teuer sind um die einfach zu verscherbeln.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Viel zu teuer

    Autor: Crass Spektakel 29.03.13 - 12:43

    Gib nicht zuviel auf die E-Bucht. Oftmals bekommt man so altes Gelumpe auch geschenkt wenn man zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Nur... wer will so einen Wandschrank?

    Seit es keine schnuckeligen RISC-Workstations mehr gibt ist die Sammlerleidenschaft bei mir erlahmt. Eine SGI Octane, ja, aber eine Sun E450? In der Rackversion? Igitt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Viel zu teuer

    Autor: yudothat 29.03.13 - 20:15

    Die E450 hab ich, wollte das zu meinem persönlichen Storage umbauen, hatte bisher leider nicht das nötige Kleingeld für einen kompletten Umbau. Die Idee von Backblaze bzw deren verbaute Hardware minimiert natürlich die Kosten, aber auch nur ein bisschen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

F-Secure: Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"
F-Secure
Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"

Hidden Services: Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
Hidden Services
Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
  1. Silk Road Der Broker aus dem Deep Web
  2. Großrazzia im Tor-Netzwerk Hessische Ermittler schließen vier Web-Shops
  3. Großrazzia im Tor-Netzwerk Die Fahndung nach der Schwachstelle

  1. Hutchison Whampoa: Telefónica verkauft O2 nach Hongkong
    Hutchison Whampoa
    Telefónica verkauft O2 nach Hongkong

    Der Vertrag über den Verkauf der britischen O2 an Hutchison Whampoa ist geschlossen. Damit entsteht ein neuer Marktführer in Großbritannien.

  2. Maxwell-Grafikkarte: Die Geforce GTX 970 hat ein kurioses Videospeicher-Problem
    Maxwell-Grafikkarte
    Die Geforce GTX 970 hat ein kurioses Videospeicher-Problem

    Ruckler obwohl der Videospeicher nicht voll ist: Die Geforce GTX 970 spricht ihre 4 GByte ungewöhnlich an, wie Nvidia bestätigt hat. Eine oder mehrere deaktivierte Funktionseinheiten drosseln die Leistung der Grafikkarte, dabei sollten diese nicht abgeschaltet sein.

  3. Patentanmeldung: Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden
    Patentanmeldung
    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

    Apple hat in den USA einen Patentantrag für sein Smart Cover eingereicht, bei dem die mehrteilige Bildschirmabdeckung für das iPad mehr als nur ein Displayschutz ist. Je nachdem, welche Lamelle aufgedeckt ist, soll das Tablet darunter andere Bedienelemente anzeigen.


  1. 07:20

  2. 23:28

  3. 15:50

  4. 14:10

  5. 13:38

  6. 13:01

  7. 12:46

  8. 00:16