1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mission erfüllt: Satellit Landsat 5…

Da lagen die Maja wohl falsch

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da lagen die Maja wohl falsch

    Autor: j4rted 28.12.12 - 10:47

    Die Maja haben sich geirrt! Nicht die Welt sollte am 21. unter gehen, sondern der Edbeobachtungssatellit. War bestimmt ein Übersetzungsfehler :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Da lagen die Maja wohl falsch

    Autor: Bujin 28.12.12 - 10:49

    Das reicht ja nicht mal für nen Schenkelklopfer.

    edit: Es heißt übrigens Maya. (nicht Biene Maja)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.12.12 10:50 durch Bujin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Da lagen die Maja wohl falsch

    Autor: fehlermelder 28.12.12 - 11:09

    Mein Kalender endet am 31.12. daraus schließe ich aber nicht, dass der Hersteller von einem Weltuntergang zum 01.01. ausgeht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Da lagen die Maja wohl falsch

    Autor: u21 28.12.12 - 13:11

    Na dann bereite Dich mal auf ne Überraschung vor.... ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Da lagen die Maja wohl falsch

    Autor: dabbes 28.12.12 - 18:37

    Es gibt einen 32.12. ? ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Da lagen die Maja wohl falsch

    Autor: u21 28.12.12 - 18:42

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt einen 32.12. ? ;-)

    Mist... ich wusste, es würde noch vorher herauskommen... ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2
  3. Bastelrechner Das Raspberry Pi 2 hat viermal mehr Wumms

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Konzernanwalt: Google+ und Street View in Deutschland erfolglos
    Konzernanwalt
    Google+ und Street View in Deutschland erfolglos

    Google könnte in den nächsten Wochen in der EU eine Geldstrafe wegen Verletzung des Wettbewerbsrechts erhalten. Googles Chefjustiziar verteidigte den Konzern mit einer Liste vermeintlich erfolgloser Produkte.

  2. Nikon 1 J5: Systemkamera mit 20 Megapixeln und Wackel-4K-Videos
    Nikon 1 J5
    Systemkamera mit 20 Megapixeln und Wackel-4K-Videos

    Nikon hat mit der 1 J5 eine neue Systemkamera mit einem 20,8-Megapixel-Sensor vorgestellt, die nicht nur Fotos, sondern auch Videos in 4K aufnehmen kann, allerdings nicht mit einer flüssigen Bildrate. Serienaufnahmen können mit bis zu 20 Bildern pro Sekunde geschossen werden.

  3. One M8s: HTC bringt neue Version des One M8 für 500 Euro
    One M8s
    HTC bringt neue Version des One M8 für 500 Euro

    Mit dem One M8s bringt HTC eine leicht abgewandelte Version seines letztjährigen Top-Modells: Es kommt mit einem schwächeren Prozessor, dafür aber mit einer besseren Kamera. Anders als beim One M9 ist auch die zweite Rückkamera wieder dabei.


  1. 11:39

  2. 11:36

  3. 10:31

  4. 10:23

  5. 10:18

  6. 09:37

  7. 09:01

  8. 08:49