1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Modding: Durchsichtiges Gehäuse für…

Findet jemand sowas schick?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Findet jemand sowas schick?

    Autor: fratze123 14.01.13 - 11:07

    Ich find durchsichtige Gehäuse häßlich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Findet jemand sowas schick?

    Autor: Sander Cohen 14.01.13 - 11:10

    Halt was für Leute die auffallen möchten^^ Schick ist das eher weniger, besonders im Vergleich zum normalen iPhone Gehäuse...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Findet jemand sowas schick?

    Autor: Endwickler 14.01.13 - 11:19

    Nun ja, man könnte ein durchsichtiges Gehäuse bestimmt auch edel gestalten, aber hier wollten sie wohl wirklich etwas hässliches machen. Es wirkt auch etwas fehlplaziert, darauf hinzuweisen, dass der Kunststoff weniger kratzanfällig sei. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Findet jemand sowas schick?

    Autor: sasquash 14.01.13 - 11:28

    Naja, ich erinnere an die frühen IMacs..
    Alles Geschmackssache ^^

    und für Leute, deren Selbstwertgefühl unmittelbar mit einem technischen Spielzeug in Relation steht, ist ein Apple-Produkt alleine schon wieder zu "Mainstrem".. :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Findet jemand sowas schick?

    Autor: Whitey 14.01.13 - 11:37

    Was heißt chic? Einerseits ist das natürlich reine Geschmackssache, andererseits werden die Leute, die ein "elegantes" iPhone wollen, bestimmt nicht so nen Umbau durchführen lassen.

    Ich finde die Idee jedenfalls ganz interessant. Jedoch wäre für mich äußerst wichtig zu wissen, ob und wie die Alltagsnutzung des Handys dadurch ist, d.h. fängt das Ding mit der Zeit irgendwie an zu knarzen, wie "wertig" ist der Kunststoff wirklich etc.? Denn gerade diese Dinge wären für mich sehr wichtig. Eine Optische Alternative wäre das für manche Leute sicher; wenn ich jedoch aufgrund dessen Abstriche hinsichtlich der Qualität und Verarbeitung hinnehmen müsste, wäre das (z.B. für mich) schon überhaupt nicht mehr interessant.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Findet jemand sowas schick?

    Autor: kitingChris 14.01.13 - 12:41

    Bei Handys ist es wirklich etwas sinnlos. Entweder sieht man nur Platinenrückseite oder den Akku... Für mein Raspberry Pi hab ich mir ein durchsichtiges Gehäuse geholt da sieht man auch was...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Findet jemand sowas schick?

    Autor: Endwickler 14.01.13 - 14:21

    kitingChris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Handys ist es wirklich etwas sinnlos. Entweder sieht man nur
    > Platinenrückseite oder den Akku...

    Da kann man es dann gleich sehen, wenn der Akku leer ist. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Findet jemand sowas schick?

    Autor: evilgoto 14.01.13 - 14:47

    Mir gefällts.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Findet jemand sowas schick?

    Autor: Anonymer Nutzer 15.01.13 - 20:32

    kitingChris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Handys ist es wirklich etwas sinnlos. Entweder sieht man nur
    > Platinenrückseite oder den Akku... Für mein Raspberry Pi hab ich mir ein
    > durchsichtiges Gehäuse geholt da sieht man auch was...

    Selbst da ist es unnötig. Ich hab mir ein schwarzes TEK-BERRY zugelegt und vermisse den Anblick des Raspberry jetzt nicht wirklich :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Findet jemand sowas schick?

    Autor: Sharra 17.01.13 - 11:03

    Wenn der Hersteller direkt auf transparente Gehäuse setzt, und die Elektronik etc darin auch so verbaut, dass es optisch ansprechend ist (Symetrie etc) kann das durchaus schick aussehen.

    Aber Apple hat sich eher hingesetzt und seinen Technikern gesagt:
    DAS Gehäuse: (mit abgerundeten Ecken (tm), wers nachmacht wird erschossen, gevierteilt, wieder zusammengeflickt und dann verklagt) und da prügelt ihr jetzt irgendwie folgende Technik rein...

    Klar dass dabei dann nichts optisch ansprechendes bei rauskommt. War ja auch nie angedacht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Findet jemand sowas schick?

    Autor: kitingChris 19.01.13 - 02:53

    Anonymer Nutzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kitingChris schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei Handys ist es wirklich etwas sinnlos. Entweder sieht man nur
    > > Platinenrückseite oder den Akku... Für mein Raspberry Pi hab ich mir ein
    > > durchsichtiges Gehäuse geholt da sieht man auch was...
    >
    > Selbst da ist es unnötig. Ich hab mir ein schwarzes TEK-BERRY zugelegt und
    > vermisse den Anblick des Raspberry jetzt nicht wirklich :)
    Naja beim Raspberry sieht man noch was und es ist auch ganz nett aber Geschmäcker sind ja verschieden ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Dach Tag 2015 Openstack-Verein lädt zu deutschem Jahrestreffen
  2. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

Hummingboard angetestet: Heiß und anschlussfreudig
Hummingboard angetestet
Heiß und anschlussfreudig
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Fire TV mit neuer Firmware im Test: Streaming-Box wird vielfältiger
Fire TV mit neuer Firmware im Test
Streaming-Box wird vielfältiger
  1. Amazons X-Ray im Hands On Fire TV zeigt direkt Zusatzinformationen zu Filmen
  2. Update Amazon wertet Fire TV auf

  1. Internetballons: Start von Project Loon rückt näher
    Internetballons
    Start von Project Loon rückt näher

    Google steht offenbar kurz davor, über Project Loon einen Internetzugang per Ballon anbieten zu können. Mittlerweile können die riesigen Ballons in Serie gefertigt und über einen Kran automatisch gestartet werden - über sie sollen unerschlossene Regionen einen Internetzugang per LTE erhalten.

  2. Digitale Audio Workstation: Ardour 4.0 läuft unter Windows
    Digitale Audio Workstation
    Ardour 4.0 läuft unter Windows

    Die aktuelle Version 4.0 der digitalen Audio-Workstation Ardour gibt es jetzt für Windows, auch wenn diese noch nicht offiziell unterstützt wird. Ardour ist mit dem Update zudem nicht mehr von der Schnittstelle Jack abhängig.

  3. Hydradock: Elf Ports für das Macbook 12
    Hydradock
    Elf Ports für das Macbook 12

    Das neue Macbook 12 hat eine einzige USB-C-Schnittstelle, was manchen Nutzern zu wenig sein könnte. Mit dem Kickshark Hydradock soll eine praktikable Lösung für Schreibtischnutzer entwickelt werden, die als Dockingstation 11 Anschlüsse bietet.


  1. 17:54

  2. 16:33

  3. 15:56

  4. 13:37

  5. 12:00

  6. 11:05

  7. 22:59

  8. 15:13