Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mophie Juice Pack Air: iPhone-5…

Gibt es die auch in schön?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es die auch in schön?

    Autor: n3m0 26.02.13 - 11:15

    ..... und schlank?

    Software is like sex, it's better when it's free :-)
    SwissShops.ch - die 250 besten Online Shops der Schweiz

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Gibt es die auch in schön?

    Autor: Replay 26.02.13 - 11:23

    Nein. Weil die Energiedichte der aktuell erhältlichen Energieriegel nicht erhöht werden kann, ohne die Sicherheit (Lithium!) zu garantieren.

    Davon abgesehen hat man mit den richtigen Einstellungen eine doch erstaunlich lange Batterielaufzeit bei einem Smartphone. Also: 3G aus, WLAN aus, BT aus (braucht man alle drei nicht zum Telefonieren, für Mails reicht 2G auch), Hintergrundlicht auf Automatik.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Gibt es die auch in schön?

    Autor: entonjackson 26.02.13 - 11:38

    n3m0 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ..... und schlank?


    Ja, sobald man aus Luft, Energie gewinnen kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Gibt es die auch in schön?

    Autor: Junior-Consultant 26.02.13 - 12:40

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > n3m0 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ..... und schlank?
    >
    > Ja, sobald man aus Luft, Energie gewinnen kann.

    Die "Luft" ist nicht leer. http://en.wikipedia.org/wiki/Zero-point_energy

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Gibt es die auch in schön?

    Autor: Gorul 27.02.13 - 16:24

    Junior-Consultant schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die "Luft" ist nicht leer. http://en.wikipedia.org/wiki/Zero-point_energy

    Dafür brauchst du doch keine Quantenmechanischen Effekte. Überall auf der Erde steckt genug Energie. Man müsste nur die Wärme nutzen können.
    Aber wir brauchen keine Energie, sondern elektrische Energie und man kann (noch) nicht je Energieart umwandeln, besonders bei der thermischen Energie tut man sich schwer und wird es vermutlich auch nie schaffen (2.HS der Thermodynamik). Und von der Ausnutzung von der Nullpunktsenergie zur Energieerzeugung sind wir ja noch Welten entfernt.
    Da gibt es auch bei weitem sinnvoller (damit mein ich effizienter) Forschungsgebiete. Weil wer sagt, dass ein Smartphone überhaupt großartig Energie verbrauchen (bzw. eig umwandeln) muss? Ich könnten einfach weniger Energie verbrauchen. Ein Haus würde man bei entsprechender Heizung ja mit einem laufenden PC heizen können oder mit der Wärme der anwesenden Personen. Physikalisch wäre auch ein Smartphone möglich, dass nahezu keine Energie benötigt, bis auf den Display, da wird es schwieriger. Aber das bisschen Energie könnte man über den Temperaturunterschied zwischen Mensch und Umgebung gewinnen können

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. DIEBOLD NIXDORF, Neu-Isenburg
  4. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,96€
  2. 54,85€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

  1. Für Werbezwecke: Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook
    Für Werbezwecke
    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

    Es war wohl nicht anders zu erwarten: Zwei Jahre nach der Übernahme durch Facebook muss Whatsapp alle Telefonnummern an den Mutterkonzern weiterreichen. Die Verknüpfung mit einem Nutzer funktioniert aber nicht immer.

  2. Domino's: Die Pizza kommt per Lieferdrohne
    Domino's
    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

    Luftbrücke zum Kunden: Die Schnellrestaurantkette Domino's Pizza will in Neuseeland künftig Pizzas mit unbemannten Lufttransportern zum Kunden bringen. Ein Feldversuch soll in Kürze starten.

  3. IT-Support: Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise
    IT-Support
    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

    Eigentlich sollte HP Enterprise sämtliche Endnutzergeräte der Nasa verwalten. Der Support ist aber offenbar so schlecht, dass die IT-Chefin der US-Raumfahrtbehörde mit einer beispiellosen Verzweiflungstat reagiert.


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45