1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mophie Juice Pack Air: iPhone-5…

WTF

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WTF

    Autor Deine_Mutter 26.02.13 - 12:46

    Ein Zusatzakku für einen unzureichenden Akku ?

    Egal ob iPhone oder sonstiges, die Hersteller sollten endlich mal Geräte auf den Markt bringen, wo der Akku mindestens 4 Tage durchhält.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: WTF

    Autor schueppi 26.02.13 - 13:11

    Ich war mal mit Zelt unterwegs ohne Strom und hab die ganzen "Extras" abgeschaltet wie 3G, WLAN und Bluetooth sowie die Bildschirmhelligkeit zurückgeschraubt... Der Akku hat drei Tage durchgehalten trotz einigen Fotos und SMS und ein paar kurzen Gesprächen... Er hätte sogar noch länger durchgehalten, aber nach drei Tagen war ich wieder zuhause... Ich meinte der Akku war noch bei 18%



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.02.13 13:11 durch schueppi.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: WTF

    Autor ViNic 26.02.13 - 13:51

    Mein iPhone4 hält gute 4-5 Tage durch. Nur telefonieren und SMS/WhatsApp.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: WTF

    Autor Lala Satalin Deviluke 26.02.13 - 14:16

    Dann brauchst du kein iPhone, da hätte es auch ein billig Huawai getan...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: WTF

    Autor Replay 26.02.13 - 14:21

    Dito.

    Ich nutze das Ding viel offline, als Nachschlagewerk.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: WTF

    Autor root666 26.02.13 - 15:45

    Deine_Mutter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Zusatzakku für einen unzureichenden Akku ?
    >
    > Egal ob iPhone oder sonstiges, die Hersteller sollten endlich mal Geräte
    > auf den Markt bringen, wo der Akku mindestens 4 Tage durchhält.

    Also mein Galaxy Note 2 schafft das mit allem(wlan, sync, gps etc.) an und Display Helligkeit auf maximum, bei sogar recht starker Nutzung. Leider schafft es das nur mit der 4.1.1 Firmware. Die Android 4.1.2er Firmware ist bei mir immernoch ein Akkufresser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

Computerspiele: Schlechtes Wetter macht gute Games
Computerspiele
Schlechtes Wetter macht gute Games
  1. Elgato Spiele von Xbox One und PS4 aufnehmen und streamen
  2. Let's Player "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  3. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen

Die Paten des Internets: Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
Die Paten des Internets
Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
  1. Samwer United Internet kauft großen Anteil von Rocket Internet
  2. Oliver Samwer "Sehr viele Unternehmen haben wir zu früh verkauft"
  3. Verivox Tarifvergleichsplattform Toptarif von Konkurrenten gekauft

  1. Leistungsschutzrecht: Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück
    Leistungsschutzrecht
    Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück

    Niederlage für die Verlage im Kampf gegen Google: Das Bundeskartellamt sieht keine Anhaltspunkte, dass der Suchmaschinenkonzern seine Marktmacht missbraucht. Beide Kontrahenten könnten aber in Zukunft Ärger mit der Behörde bekommen.

  2. Projekt DeLorean: Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg
    Projekt DeLorean
    Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg

    Ein Forschungsprojekt von Microsoft will Techniken von Onlinespielen mit Servern und Clients auch auf das Streaming von Titeln übertragen. Dazu werden spekulativ Ereignisse vorausberechnet, was langsame Verbindungen und andere Latenzen ausgleichen soll.

  3. Digitale Agenda: Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes
    Digitale Agenda
    Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes

    Die Bundesregierung setzt beim Breitbandausbau stark auf die Mobilfunktechnik. Freiwerdende Frequenzen müssten daher komplett an die Mobilfunkbetreiber gehen, verlangte Bitkom.


  1. 23:16

  2. 16:02

  3. 15:45

  4. 14:50

  5. 14:00

  6. 13:57

  7. 13:43

  8. 13:12