1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patentanträge: Apple will Autos mit…

prior art

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. prior art

    Autor: Regenbogenlilli 26.04.13 - 09:55

    Zumindest das was im letzten Absatz steht, wird schon seit geraumer Zeit von Tesla und soweit ich weiß auch von BMW eingesetzt. Ist somit also von Apple nicht patentierfähig. Zugesprochen bekommen sie es wahrscheinlich trotzdem.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: prior art

    Autor: tomate.salat.inc 26.04.13 - 10:32

    Und sein Auto finden geht auch schon ewig. Hatte mal eine App die einfach auf klick die GPS-Koordinaten gespeichert hat, da hat man auch von weiter Entfernung sein Auto/Fahrrad/... wieder gefunden.

    Die Umsetzungsidee mittels Bluetooth ist imho einfach nur dumm.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: prior art

    Autor: neocron 26.04.13 - 11:09

    tatsaechlich hat BMW exakt die gleichen Umsetzungsideen?
    bezweifle ich stark ...

    die idee selbst "oeffnen des autos und finden des autos" sind hier ja hier nicht alles im patent ... sondern es wird auch auf die implementierungsdetails eingegangen ... und solange die anders sind als bei BMW ist es sicherlich kein prior art ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: prior art

    Autor: Khalito 26.04.13 - 11:35

    tomate.salat.inc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Die Umsetzungsidee mittels Bluetooth ist imho einfach nur dumm.

    Alles ist besser mit Bluetooth

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. ++

    Autor: neocron 26.04.13 - 11:39

    :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


F-Secure: Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"
F-Secure
Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"

Hidden Services: Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
Hidden Services
Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
  1. Silk Road Der Broker aus dem Deep Web
  2. Großrazzia im Tor-Netzwerk Hessische Ermittler schließen vier Web-Shops
  3. Großrazzia im Tor-Netzwerk Die Fahndung nach der Schwachstelle

HP Envy 15-c000ng x2 im Test: Das Core-M-Tablet mit dem Wohnzimmer-Formfaktor
HP Envy 15-c000ng x2 im Test
Das Core-M-Tablet mit dem Wohnzimmer-Formfaktor
  1. The (simulated) Machine Bios und Betriebssystem können nun entwickelt werden
  2. HP Pagewide-Drucktechnik DIN-A0-Tintenstrahler mit unbeweglichem Kopf ab Juli
  3. HP Omen 15 Beleuchtetes Gaming-Ultrabook mit ungewöhnlicher Kühlung

  1. OS X: Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern
    OS X
    Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern

    In der neuesten Beta von OS X 10.10.2 soll sich ein Patch befinden, der den Thunderstrike-Exploit unmöglich machen soll. Über modifizierte Thunderbolt-Geräte lassen sich mit diesem die Firmware des Macs manipulieren und Rootkits einspielen. Wann Apple die neue Version veröffentlicht, ist noch nicht bekannt.

  2. Soziales Netzwerk: Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB
    Soziales Netzwerk
    Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB

    Die neuen Datenschutzregeln von Facebook stoßen laut Tagesspiegel auch im Bundesjustizministerium auf Kritik. Der Parlamentarische Staatssekretär Ulrich Kelber kritisiert die automatische Zustimmung zu den AGB.

  3. Raumfahrt: Nasa will Mars-Rover mit Helikopter ausstatten
    Raumfahrt
    Nasa will Mars-Rover mit Helikopter ausstatten

    Künftig könnten Helikopter Mars-Rover begleiten und Bilder von fernen Planeten machen. Die Nasa testet Flugobjekte zur Erkundung der Marsoberfläche - und steht dabei vor einigen Herausforderungen.


  1. 14:10

  2. 13:38

  3. 13:01

  4. 12:46

  5. 00:16

  6. 17:34

  7. 16:58

  8. 16:25