1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pintofeed: Bello und Kitty mit dem…

"Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: Stummi 29.11.12 - 14:04

    ... sollte ich keine Tiere anschaffen

    Zumindest wenn das Routine wird.
    Wenn man einmalig nicht pünktlich zuhause ist, ist es doch absolut kein problem wen Bello oder Miezi ihr Fressen eine oder zwei Stunden später bekommen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.11.12 14:06 durch Stummi.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: floki80 29.11.12 - 16:21

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: theFiend 29.11.12 - 17:09

    Stummi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... sollte ich keine Tiere anschaffen

    Grundsätzlich würde ich dir recht geben, kann mir aber trotzdem Situationen vorstellen,
    in denen genau das hilfreich ist.

    Der klassische Wochenendtrip z.b. und es ist mal kein Nachbar zum Füttern da,
    der zweitätige Messebesuch des Single Katzenbesitzers (jaja bei Hunden bleibt noch immer das Gassi problem)... usw.

    Wer dauerhaft auf so ein Gerät angewiesen ist, sollte jedoch wirklich darüber nachdenken ob er wirklich ein Tier haben muss...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: Technikfreak 29.11.12 - 20:49

    Stummi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... sollte ich keine Tiere anschaffen
    >
    > Zumindest wenn das Routine wird.
    > Wenn man einmalig nicht pünktlich zuhause ist, ist es doch absolut kein
    > problem wen Bello oder Miezi ihr Fressen eine oder zwei Stunden später
    > bekommen.
    Was heisst hier, zwei Stunden SPÄTER heimkommen? Wie lange lässt ihr euren
    Hund denn alleine zu Hause. Bei artgerechter Hundehaltund sollte man seinen Hund
    maximal 3h alleine lassen und das sollte eine Ausnahme sein!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: Anonymer Nutzer 30.11.12 - 09:59

    Technikfreak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was heisst hier, zwei Stunden SPÄTER heimkommen? Wie lange lässt ihr euren
    > Hund denn alleine zu Hause. Bei artgerechter Hundehaltund sollte man seinen
    > Hund
    > maximal 3h alleine lassen und das sollte eine Ausnahme sein!

    Und da ist sie wieder... die Tierdiskussion...
    Das ein Hund oder eine Katze für manch arme Seele ein Partnerersatz ist,
    ist ja bekannt (komischer Fetisch).... für andere jedoch ist es nur ein Tier....
    wie ein Schmetterling oder eine Kuh oder ein Schwein.....oder eine Zecke....
    das eine Funktion hat. Aufpassen oder Gegessen werden z.B.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: Kendel 30.11.12 - 12:12

    Selten einen so sinnlosen Beitrag gelesen wie diesen.
    Was soll einem nun das mit dem Partnerersatz sagen? Ich nehme an nichts... und der Kommentar mit dem Fetisch ist noch viel sinnloser.
    Letztlich gehören Haustiere nun mal nicht in die Obhut von Menschen die den gesamten Tag weg sind. Zumal Haustiere auch keine Nutztiere sind. Was diesen Beitrag noch sinnloser macht, als er nicht ohnehin schon war.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

FBI-Untersuchung: Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
FBI-Untersuchung
Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden
  2. NetUSB Schwachstelle gefährdet zahlreiche Routermodelle
  3. MSpy Daten von Überwachungssoftware veröffentlicht

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  2. Torrent-Tracker Eztv-Macher geben wegen feindlicher Übernahme auf
  3. Arrows NX F-04G Neues Fujitsu-Smartphone scannt die Iris

  1. Die Woche im Video: Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test
    Die Woche im Video
    Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

    Golem.de-Wochenrückblick Wir haben viel Spannendes zur BND-Affäre gehört, aber noch viele Fragen. Zur Aufheiterung haben wir uns Apps für Googles VR-Brille Cardboard angeguckt und eine der besten SSDs getestet. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. One Earth Message: Bilder und Töne für Außerirdische
    One Earth Message
    Bilder und Töne für Außerirdische

    Eine Nachricht an außerirdische Zivilisationen will die Initiative One Earth Message der Raumsonde New Horizons mitgeben. Jeder kann Bilder einsenden. Finanziert werden soll die Aktion per Crowdfunding.

  3. Tropico 5: Espionage mit El Presidente
    Tropico 5
    Espionage mit El Presidente

    Spione im Südseeparadies: Eine Kampagne mit dem Schwerpunkt auf Geheimdienst- und Agententätigkeiten soll Espionage werden, die zweite große Erweiterung für Tropico 5.


  1. 09:01

  2. 18:43

  3. 15:32

  4. 15:26

  5. 15:09

  6. 14:21

  7. 14:08

  8. 13:54