Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pintofeed: Bello und Kitty mit dem…

"Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: Stummi 29.11.12 - 14:04

    ... sollte ich keine Tiere anschaffen

    Zumindest wenn das Routine wird.
    Wenn man einmalig nicht pünktlich zuhause ist, ist es doch absolut kein problem wen Bello oder Miezi ihr Fressen eine oder zwei Stunden später bekommen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.11.12 14:06 durch Stummi.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: floki80 29.11.12 - 16:21

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: theFiend 29.11.12 - 17:09

    Stummi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... sollte ich keine Tiere anschaffen

    Grundsätzlich würde ich dir recht geben, kann mir aber trotzdem Situationen vorstellen,
    in denen genau das hilfreich ist.

    Der klassische Wochenendtrip z.b. und es ist mal kein Nachbar zum Füttern da,
    der zweitätige Messebesuch des Single Katzenbesitzers (jaja bei Hunden bleibt noch immer das Gassi problem)... usw.

    Wer dauerhaft auf so ein Gerät angewiesen ist, sollte jedoch wirklich darüber nachdenken ob er wirklich ein Tier haben muss...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: Technikfreak 29.11.12 - 20:49

    Stummi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... sollte ich keine Tiere anschaffen
    >
    > Zumindest wenn das Routine wird.
    > Wenn man einmalig nicht pünktlich zuhause ist, ist es doch absolut kein
    > problem wen Bello oder Miezi ihr Fressen eine oder zwei Stunden später
    > bekommen.
    Was heisst hier, zwei Stunden SPÄTER heimkommen? Wie lange lässt ihr euren
    Hund denn alleine zu Hause. Bei artgerechter Hundehaltund sollte man seinen Hund
    maximal 3h alleine lassen und das sollte eine Ausnahme sein!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: Anonymer Nutzer 30.11.12 - 09:59

    Technikfreak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was heisst hier, zwei Stunden SPÄTER heimkommen? Wie lange lässt ihr euren
    > Hund denn alleine zu Hause. Bei artgerechter Hundehaltund sollte man seinen
    > Hund
    > maximal 3h alleine lassen und das sollte eine Ausnahme sein!

    Und da ist sie wieder... die Tierdiskussion...
    Das ein Hund oder eine Katze für manch arme Seele ein Partnerersatz ist,
    ist ja bekannt (komischer Fetisch).... für andere jedoch ist es nur ein Tier....
    wie ein Schmetterling oder eine Kuh oder ein Schwein.....oder eine Zecke....
    das eine Funktion hat. Aufpassen oder Gegessen werden z.B.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: Kendel 30.11.12 - 12:12

    Selten einen so sinnlosen Beitrag gelesen wie diesen.
    Was soll einem nun das mit dem Partnerersatz sagen? Ich nehme an nichts... und der Kommentar mit dem Fetisch ist noch viel sinnloser.
    Letztlich gehören Haustiere nun mal nicht in die Obhut von Menschen die den gesamten Tag weg sind. Zumal Haustiere auch keine Nutztiere sind. Was diesen Beitrag noch sinnloser macht, als er nicht ohnehin schon war.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Trainee Requirements Engineer (m/w) Cloud Produkte
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. Software-Entwickler (m/w) Java/C++
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  3. Consultant (m/w) Business Intelligence (Reporting)
    T-Systems on site services GmbH, Nürnberg
  4. NetCracker Senior Architect / Designer OSS (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. The Revenant - Der Rückkehrer (+ 4K Ultra HD-Blu-ray)
    29,99€
  2. TV-Serien Einstieg auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Arrow, Hannibal, The Originals, Banshee, The Big Bang Theory, Silicon Valley)
  3. Steelbooks zum Aktionspreis
    (u. a. Game of Thrones Staffeln 1 u. 2 mit Magnetsiegeln für je 21,97€)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. Section Control: Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen
    Section Control
    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

    Schnelles Abbremsen vor der Radarfalle soll Autofahrer bald nicht mehr vor Bußgeldern schützen. Mit Section Control kann auf einer Strecke gemessen werden, ob der Fahrer im Durchschnitt zu schnell war. Dazu gibt es bald einen Pilotversuch in Deutschland.

  2. Beam: ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen
    Beam
    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

    Im zweiten Anlauf ist es gelungen, das neue Modul für die ISS aufzublasen. Der erste Versuch am Tag davor wurde abgebrochen, nachdem sich das Modul nicht so weit ausdehnt hatte wie erhofft.

  3. Arbeitsbedingungen: Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen
    Arbeitsbedingungen
    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

    Eine frühere Apple-Store-Mitarbeiterin berichtet von ihrer Arbeit und gibt neue Einblicke. Sie enthüllt die geringen Aufstiegschancen eines Verkäufers und zeigt den von Apple gewünschten Umgang mit Kunden. Dabei spielt auch die Lieblingseissorte des Kunden eine Rolle.


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30