Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pintofeed: Bello und Kitty mit dem…

"Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: Stummi 29.11.12 - 14:04

    ... sollte ich keine Tiere anschaffen

    Zumindest wenn das Routine wird.
    Wenn man einmalig nicht pünktlich zuhause ist, ist es doch absolut kein problem wen Bello oder Miezi ihr Fressen eine oder zwei Stunden später bekommen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.11.12 14:06 durch Stummi.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: floki80 29.11.12 - 16:21

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: theFiend 29.11.12 - 17:09

    Stummi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... sollte ich keine Tiere anschaffen

    Grundsätzlich würde ich dir recht geben, kann mir aber trotzdem Situationen vorstellen,
    in denen genau das hilfreich ist.

    Der klassische Wochenendtrip z.b. und es ist mal kein Nachbar zum Füttern da,
    der zweitätige Messebesuch des Single Katzenbesitzers (jaja bei Hunden bleibt noch immer das Gassi problem)... usw.

    Wer dauerhaft auf so ein Gerät angewiesen ist, sollte jedoch wirklich darüber nachdenken ob er wirklich ein Tier haben muss...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: Technikfreak 29.11.12 - 20:49

    Stummi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... sollte ich keine Tiere anschaffen
    >
    > Zumindest wenn das Routine wird.
    > Wenn man einmalig nicht pünktlich zuhause ist, ist es doch absolut kein
    > problem wen Bello oder Miezi ihr Fressen eine oder zwei Stunden später
    > bekommen.
    Was heisst hier, zwei Stunden SPÄTER heimkommen? Wie lange lässt ihr euren
    Hund denn alleine zu Hause. Bei artgerechter Hundehaltund sollte man seinen Hund
    maximal 3h alleine lassen und das sollte eine Ausnahme sein!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: Anonymer Nutzer 30.11.12 - 09:59

    Technikfreak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was heisst hier, zwei Stunden SPÄTER heimkommen? Wie lange lässt ihr euren
    > Hund denn alleine zu Hause. Bei artgerechter Hundehaltund sollte man seinen
    > Hund
    > maximal 3h alleine lassen und das sollte eine Ausnahme sein!

    Und da ist sie wieder... die Tierdiskussion...
    Das ein Hund oder eine Katze für manch arme Seele ein Partnerersatz ist,
    ist ja bekannt (komischer Fetisch).... für andere jedoch ist es nur ein Tier....
    wie ein Schmetterling oder eine Kuh oder ein Schwein.....oder eine Zecke....
    das eine Funktion hat. Aufpassen oder Gegessen werden z.B.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: "Wer keine Zeit hat, seine Tiere zu füttern, ..."

    Autor: Kendel 30.11.12 - 12:12

    Selten einen so sinnlosen Beitrag gelesen wie diesen.
    Was soll einem nun das mit dem Partnerersatz sagen? Ich nehme an nichts... und der Kommentar mit dem Fetisch ist noch viel sinnloser.
    Letztlich gehören Haustiere nun mal nicht in die Obhut von Menschen die den gesamten Tag weg sind. Zumal Haustiere auch keine Nutztiere sind. Was diesen Beitrag noch sinnloser macht, als er nicht ohnehin schon war.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Referent/in Porfolio- / Projektmanagement
    Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg
  2. Senior C/C++ Developer (m/w)
    ipoque GmbH, Leipzig
  3. Software Engineer in Test (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt am Main und Berlin
  4. Senior SAP Solution Inhouse Consultant (m/w)
    Leica Camera AG, Wetzlar

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. Vorbestell-Aktion: Metal Gear Solid V + Taschenlampe gratis
  2. WWE 2K16 - Steelbook Edition (exklusiv bei Amazon.de) - [PlayStation 4]
    59,99€ Vorbesteller erhalten zwei exklusive spielbare Versionen von Arnold Schwarzenegger als...
  3. VORBESTELLBAR: PlayStation 4 - Konsole (1TB) Star Wars Battlefront Limited Edition
    499,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

20 Jahre im Einsatz: Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
20 Jahre im Einsatz
Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  1. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  2. Internet Explorer Notfall-Patch für Microsofts Browser
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

The Flock im Test: Versteck spielen, bis alle tot sind
The Flock im Test
Versteck spielen, bis alle tot sind
  1. Lara Go im Test Tomb Raider auf Rätseltour
  2. Ronin im Test Auftragsmord mit Knobelpausen
  3. Test Til Morning's Light Abenteuer von Amazon

  1. Die Woche im Video: Diskettenhaufen und heiße Teilchen
    Die Woche im Video
    Diskettenhaufen und heiße Teilchen

    Golem.de-Wochenrückblick Wir haben uns diese Woche bei der Installation von Windows 95 angeschrien und in Erinnerungen geschwelgt. Und Neues gab's auch, zum Beispiel Fortschritte bei der Kernfusion. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Frankfurt: Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn
    Frankfurt
    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

    In der U-Bahn in Frankfurt arbeiten die Konkurrenten Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica beim Netzausbau zusammen. Auch Verstärker und Antennen in den Stationen und Tunneln nutzt man gemeinsam.

  3. 3D-Varius: Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker
    3D-Varius
    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

    Diese Geige sieht nicht nur unkonventionell aus, sie wurde auch auf unkonventionelle Weise hergestellt: Laurent Bernadac hat sie von einem 3D-Drucker aufbauen lassen. Vorbild war ein klassisches Instrument.


  1. 09:02

  2. 19:06

  3. 18:17

  4. 17:16

  5. 16:36

  6. 15:27

  7. 15:24

  8. 14:38