1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Privacy Visor: Spezialbrille schützt…

Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: 9life-Moderator 22.01.13 - 09:11

    k.T.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: PitiRocker 22.01.13 - 09:53

    welches vermummungsgebot? ich seh regelmässig menschen die bis auf die augen komplett verhüllt sind..??!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: neocron 22.01.13 - 09:57

    evtl sollte man wissen welchen Geltungsbereich das Vermummungsverbot hat ...
    da es im Versammlungsgesetz steht, hast du schonmal einen Hinweis :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: neocron 22.01.13 - 09:58

    probier es aus, wo willst du denn demonstrieren?
    und was hat die CDU jetzt mit der Frage zu tuN?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: fool 22.01.13 - 10:18

    Ja, da es sich um einen Versuch handelt, die Feststellung der Identität zu erschweren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: neocron 22.01.13 - 10:20

    jupp sollte sogar darunter fallen, unter § 17a 2.(2) oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: winterkoenig 22.01.13 - 10:48

    Vermummungsgebot? Wow, das hab ich bisher immer missachtet. Muss mal aufpassen, dass ich mich in Zukunft dem gebot entsprechend vermumme. ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: potbot 22.01.13 - 10:54

    winterkoenig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vermummungsgebot? Wow, das hab ich bisher immer missachtet. Muss mal
    > aufpassen, dass ich mich in Zukunft dem gebot entsprechend vermumme. ;-)


    :D

    "The quieter you become, the more you are able to hear."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: Slark 22.01.13 - 11:05

    Probiere das aus. Wenn du von einem Polizisten ins Krankenhaus (oder Krankenstation der naechsten Polizei) gepruegelt und dann vom Staatsanwalt verklagt wirst, da du die Polizei angegriffen hast, dann weisst du ganz genau das die Brille eine passive Waffe ist.

    PS: Das ist jetzt nicht so laecherlich gemeint wie es klingen mag.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: neocron 22.01.13 - 11:08

    jaja, der boese staat

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: Slark 22.01.13 - 11:53

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jaja, der boese staat

    Wieso boeser Staat? Nur weil in der Exekutive sich einige sehr seltsame Figuren angesammelt haben, die irgendwie nicht entfernt werden, macht es den Staat nicht per se "boese".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: share_rapid 22.01.13 - 12:00

    Vermummungsgebot? Welches war das noch gleich...

    11tes Gebot: Du sollst deinen Vater und deine Mutter vermummen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: elgooG 22.01.13 - 12:32

    9life-Moderator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > k.T.

    Ja, aber damit gibt es zumindest eine höhere Chance bei Demos nicht von Polizisten dafür aus der Menge gezerrt und krankenhausreif zusammengeschlagen zu werden. Die typischen Prügelpolizisten sind nicht qualifiziert dafür Kameras zu bedienen, was man daran erkennt, dass sie bei wichtigen Vorfällen immer damit weg schwenken.

    Ich warte schon auf das Gesetz das es uns verbietet Brillen in der Öffentlichkeit zu tragen.

    Dieser Text kann Spuren von Sarkasmus und/oder Erdnüssen beinhalten..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: neocron 22.01.13 - 12:54

    ah ok, klang nur so ...
    ausreisser gibt es nunmal auf beiden seiten ... sowohl beim staat, als auch bei demonstranten! sind ja alles nur menschen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: Guardian 23.01.13 - 13:38

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 9life-Moderator schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > k.T.
    >
    > Ja, aber damit gibt es zumindest eine höhere Chance bei Demos nicht von
    > Polizisten dafür aus der Menge gezerrt und krankenhausreif
    > zusammengeschlagen zu werden. Die typischen Prügelpolizisten sind nicht
    > qualifiziert dafür Kameras zu bedienen, was man daran erkennt, dass sie bei
    > wichtigen Vorfällen immer damit weg schwenken.
    >
    > Ich warte schon auf das Gesetz das es uns verbietet Brillen in der
    > Öffentlichkeit zu tragen.
    >
    > Dieser Text kann Spuren von Sarkasmus und/oder Erdnüssen beinhalten..

    Genau, es sind immer die Polizisten, die einfach so grundlos auf die lieben friedlichen, vermummten, mit steinen, feuerwerkskörpern, baseballschlägern, pfefferspray und schlagringen bewaffneten Demonstranten los gehen.

    Ganz ehrlich?
    Bei fast allen Demos, bei denen die Polizei prügelt, sind die Demonstranten selbst Schuld.
    Die Polizei ist zu 90% zahlenmäßig gnadenlos unterlegen. Wenn ihnen ihr leben lieb ist MÜSSEN sie hart vorgehen - und das ist auch gut so.

    Ich möchte z.B. nicht, dass der nächste Demo Zug der Linken ganze Stadtteile in Schutt und Asche setzt weil die Polizei nichts gemacht hat....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: Anonymer Nutzer 24.01.13 - 01:58

    Digitale Vermmung ist rechtlich nicht geregelt.
    § 17a 2.(2) regelt nicht womit die Identität festgestellt werden soll, mit "dem Auge" ist es problemlos möglich.
    Könnte die Gerichte beschäftigen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: Flying Circus 24.01.13 - 07:52

    Guardian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Polizei ist zu 90% zahlenmäßig gnadenlos unterlegen. Wenn ihnen ihr
    > leben lieb ist MÜSSEN sie hart vorgehen - und das ist auch gut so.

    Nein und nein. Gewalt erzeugt Gewalt.
    Aber ich lasse mir gerne erklären, inwieweit z.B. der ältere Mann, dem sie in Stuttgart mit dem Wasserwerfer die Augen zerschossen haben, gewalttätig gegen die Polizisten vorging. Außer, daß er da rumstand.

    > Ich möchte z.B. nicht, dass der nächste Demo Zug der Linken ganze
    > Stadtteile in Schutt und Asche setzt weil die Polizei nichts gemacht
    > hat....

    Zwischen "Nichts gemacht" und "Demonstranten vermöbelt, weil sie im Winter Schals vor das Gesicht gezogen hatten" ("Vermummung") oder Handschuhe trugen (auch im Winter, "Schutzbewaffnung" oder so heißt das Zauberwort hier) liegen noch ein paar Zwischenstufen.

    Aber diese Rhetorik kenn' ich zur Genüge: es gibt nur Schwarz und Weiß, 0 und 100, gar nichts tun oder mit unerbittlicher Härte durchgreifen. Ich geh' dann mal kotzen, ich habe sowieso gerade einen Magen-Darm-Infekt am Bein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: Flying Circus 24.01.13 - 07:53

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich warte schon auf das Gesetz das es uns verbietet Brillen in der
    > Öffentlichkeit zu tragen.

    Dann müßte ich das Elend nicht mehr sehen. Ich vertrage keine Kontaktlinsen und mir die Augen lasern zu lassen, ist mir zu teuer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: neocron 24.01.13 - 10:05

    Flying Circus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Guardian schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Polizei ist zu 90% zahlenmäßig gnadenlos unterlegen. Wenn ihnen ihr
    > > leben lieb ist MÜSSEN sie hart vorgehen - und das ist auch gut so.
    >
    > Nein und nein. Gewalt erzeugt Gewalt.
    > Aber ich lasse mir gerne erklären, inwieweit z.B. der ältere Mann, dem sie
    > in Stuttgart mit dem Wasserwerfer die Augen zerschossen haben, gewalttätig
    > gegen die Polizisten vorging. Außer, daß er da rumstand.
    so die Geschichte ...
    und das auch noch die von seiner seite ...
    die wahrheit wird wohl irgend wo zwischen seiner, und der Geschichte der Polizei liegen!

    >
    > > Ich möchte z.B. nicht, dass der nächste Demo Zug der Linken ganze
    > > Stadtteile in Schutt und Asche setzt weil die Polizei nichts gemacht
    > > hat....
    >
    > Zwischen "Nichts gemacht" und "Demonstranten vermöbelt, weil sie im Winter
    > Schals vor das Gesicht gezogen hatten" ("Vermummung") oder Handschuhe
    > trugen (auch im Winter, "Schutzbewaffnung" oder so heißt das Zauberwort
    > hier) liegen noch ein paar Zwischenstufen.
    richtig, und zwischen dem "Rumstehen" und Polizisten angreifen, provozieren, steine werfen oder schlagen liegen auch noch ein paar Zwischenstufen!

    > Aber diese Rhetorik kenn' ich zur Genüge: es gibt nur Schwarz und Weiß, 0
    > und 100, gar nichts tun oder mit unerbittlicher Härte durchgreifen. Ich
    > geh' dann mal kotzen, ich habe sowieso gerade einen Magen-Darm-Infekt am
    > Bein.
    richtig, jedoch gilt diese Rhetorik genau so fuer die Demonstranten, ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  20. Re: Fällt diese Brille unter das in Deutschland geltende Vermummungsgebot das wir der CDU verdanken?

    Autor: Guardian 24.01.13 - 11:53

    Ich habe es noch nie erlebt, dass die Polizei auf unvermummte friedliche Demonstranten losgegangen ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Galaxy S6 im Test: Lebe wohl, Kunststoff!
Galaxy S6 im Test
Lebe wohl, Kunststoff!
  1. Galaxy S6 Active Samsungs wasserdichtes Topsmartphone
  2. Galaxy S6 und S6 Edge Samsung meldet 20 Millionen Vorbestellungen
  3. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on Rund, schnell, teuer

Banana Pi M2 angesehen: Noch kein Raspberry-Pi-Killer
Banana Pi M2 angesehen
Noch kein Raspberry-Pi-Killer
  1. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

  1. Forschung: Virtuelle Nase soll gegen Simulatorkrankheit helfen
    Forschung
    Virtuelle Nase soll gegen Simulatorkrankheit helfen

    Manchen Anwendern wird es in First-Person-Shootern und Simulationen schlecht. Davon können auch Benutzer von VR-Brillen kennen die sogenannte Simulator Sickness. US-Forscher suchen nach Methoden, das Problem zu mildern. Eine virtuelle Nase scheint besonders erfolgversprechend zu sein.

  2. 3D-NAND: Intels Flash-Chips verdreifachen den SSD-Speicherplatz
    3D-NAND
    Intels Flash-Chips verdreifachen den SSD-Speicherplatz

    384 GBit oder 48 GByte Kapazität pro Die: Intel und Micron haben ihre zweite 3D-NAND-Generation angekündigt. Dank TLC-Technik sind SSDs mit drei Mal so viel Speicherplatz wie bisher möglich.

  3. NSA-Ausschuss: DE-CIX erhebt schwere Vorwürfe wegen BND-Abhörung
    NSA-Ausschuss
    DE-CIX erhebt schwere Vorwürfe wegen BND-Abhörung

    Klaus Landefeld redet Klartext im NSA-Ausschuss. Der BND überwache seit 2009 den Frankfurter Internetknoten. Trotz schwerer Bedenken habe der DE-CIX die Anordnung akzeptiert.


  1. 20:06

  2. 18:58

  3. 18:54

  4. 18:21

  5. 17:58

  6. 17:52

  7. 17:25

  8. 17:11