Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tinkerforge: Neue Bausteine zum…

Kabel und Leitung....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kabel und Leitung....

    Autor: exzessiv 18.12.12 - 14:41

    Hallo Liebe Golem Redaktion,

    Eure Artikel sind von der Fach-Sprache her total daneben.

    Das fängt schon beim Begriff "Kabel" an.... Unterschied Kabel und Leitung: http://de.wikipedia.org/wiki/Abk%C3%BCrzungen_in_der_Kabeltechnik

    Auch die Aussage: ".....zumindest solange sie im typischen Rahmen elektronischer Spannungs- und Stromwerte blieben, also üblicherweise bis 5 Volt und 500mA. Neue Bauteile ermöglichen nun Schaltungen im Profibereich...."
    Ist total daneben. Für einen Nicht-Elektroniker der von EUCH durch eure Seite was lernen will, lernt total falsche Begriffe und Zusammenhänge!
    Ein typischer Rahmen ist doch immer sehr auf die Anwendung begrenzt. Der Kann auch 1000V und 1000A sein!

    Grüße Ex.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kabel und Leitung....

    Autor: am (golem.de) 18.12.12 - 15:18

    > Das fängt schon beim Begriff "Kabel" an.... Unterschied Kabel und Leitung:
    > de.wikipedia.org
    Den Begriff verwenden die Tinkerforge-Macher selbst, siehe zumBeispiel hier:
    https://shop.tinkerforge.com/bricklet-cable-shielded-100cm.html

    > Ein typischer Rahmen ist doch immer sehr auf die Anwendung begrenzt. Der
    > Kann auch 1000V und 1000A sein!
    Aber nicht in Hobby- und semiprofessionelle Projekten. Abgesehen von irgendwelchen wilden Tesla-Coil-Geschichten.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.12.12 15:37 durch am (golem.de).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software-Projektleiter/in Connected Gateway
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Datenbank-Administrator (m/w) für Softwarelösungen
    DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH, Siegen
  3. Consultant Informationssicherheit (m/w)
    Ceyoniq Consulting GmbH, Bielefeld, Leipzig, Oldenburg
  4. Produktmanager (m/w) Netzwerksicherheit
    ROHDE & SCHWARZ SIT GmbH, Berlin

 

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. PCGH-Performance-PC Fury-X-Edition
    (Core i7-4790K + AMD Radeon R9 Fury X)
  2. Samsung-UHDTV kaufen und Sommer-Bonus erhalten
    100,00€ bis 1.000,00€ Cashback
  3. Marshall STANMOREBLACK stanmore Bluetooth-Lautsprecher
    285,00€ statt 329,00€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

  1. Verdacht auf Landesverrat: Generalbundesanwalt ermittelt gegen Netzpolitik.org
    Verdacht auf Landesverrat
    Generalbundesanwalt ermittelt gegen Netzpolitik.org

    Engagement für ein offenes Web: Dafür soll Netzpolitik am Mittwoch geehrt werden - und dafür drohen den Journalisten Strafen. Die Bundesanwaltschaft ermittelt wegen Landesverrats.

  2. Security: Gehacktes Scharfschützengewehr schießt daneben
    Security
    Gehacktes Scharfschützengewehr schießt daneben

    Die "Smart Rifles" der Firma Tracking Point lassen sich einfach per WLAN manipulieren. Mit falschen Eingaben schießen sie auf Ziele, die der Schütze gar nicht im Visier hat.

  3. Sony: Schwarze Zahlen dank Playstation 4 und Fotosensoren
    Sony
    Schwarze Zahlen dank Playstation 4 und Fotosensoren

    Nach vielen Jahren mit Verlusten läuft das Geschäft bei Sony wieder besser. Für das letzte Geschäftsquartal meldet der Konzern rund drei Millionen verkaufte Playstation 4. Ein anderes, überall zu findendes Mini-Bauteil hat aber noch stärker zugelegt.


  1. 17:25

  2. 17:08

  3. 14:58

  4. 14:44

  5. 13:07

  6. 12:48

  7. 12:11

  8. 12:05