Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft

Wirtschaft

Anzeige
  1. 1
  2. 291
  3. 292
  4. 293
  5. 294
  6. 295
  7. 296
  8. 297
  9. 298
  10. 299
  1. RIM verkauft mehr Blackberrys

    Beiträge: 7
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    01.04.10 - 18:16

    Blackberry-Hersteller Research In Motion (RIM) meldet für sein Geschäftsjahr 2009/2010 ein Umsatzwachstum von 35 Prozent auf 14,95 Milliarden US-Dollar. Die Zahl der Blackberry-Nutzer stieg um 65 Prozent auf 41 Millionen.
    http://www.golem.de/1004/74232.html

  2. Video: Fab Lab Manchester

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    In Manchester hat das erste Fab Lab eröffnet. Das ist eine mit Rapid-Prototyping-Werkzeugen ausgestattete Werkstatt, in der Nutzer selbst entworfene Gegenstände herstellen können.
    http://video.golem.de/wirtschaft/3012/fab-lab-manchester.html

  3. Mobydick 6 - kostenlose Version der Asterisk-Telefonanlage

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    31.03.10 - 19:58

    Pascom hat seine auf Asterisk basierende VoIP-Telefonanlage Mobydick in der Version 6 veröffentlicht und zugleich eine neue, kostenlose Communityvariante eingeführt.
    http://www.golem.de/1003/74221.html

  4. Sony verkauft mehrere Fabriken

    Beiträge: 11
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    02.04.10 - 09:19

    Sony trennt sich von eigenen Fabriken. Eine Fertigung für LC-Displays, die in Handys und Kameras eingesetzt werden, geht an Kyocera, ein Werk in der slowakischen Republik kauft der taiwanische Konzern Foxconn.
    http://www.golem.de/1003/74219.html

  5. Huawei verdoppelt Gewinn auf 2 Milliarden Euro

    Beiträge: 7
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    31.03.10 - 22:39

    Der Telekomnetzwerkausrüster Huawei hat seinen Gewinn 2009 trotz Wirtschaftskrise mehr als verdoppeln können. Die Nummer 2 auf dem Weltmarkt erwirtschaftete 2 Milliarden Euro und gab einen positiven Ausblick.
    http://www.golem.de/1003/74214.html

  6. Google: China ist doch schuld an Blockade

    Beiträge: 13
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    31.03.10 - 23:54

    Nachdem der Internetkonzern zunächst eigene Fehler für die Blockade von Google.com.hk und Google.com in China verantwortlich gemacht hatte, hat Google nun eine neue Begründung veröffentlicht. Demnach sind doch Änderungen an der großen Firewall schuld.
    http://www.golem.de/1003/74201.html

  7. Deutscher App Catalog: Erste Bezahlsoftware gelistet (Upd.)

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    31.03.10 - 16:42

    Mit "Modern Combat: Sandstorm" von Gameloft wurde die erste kostenpflichtige Software soeben in Palms deutschem App Catalog für das Palm Pre gelistet. Wie die WebOS-Software in Deutschland bezahlt wird, hat Palm indes noch nicht verraten. Der Kauf der Software funktioniert noch nicht.
    http://www.golem.de/1003/74199.html

  8. Apples App Store auf Facebook

    Beiträge: 11
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    01.04.10 - 10:53

    Der App Store aus Apples iTunes ist nun mit einer eigenen Seite auf Facebook vertreten. Damit ist die Suche nach Anwendungen für das iPhone, den iPod touch und später auch für das iPad möglich.
    http://www.golem.de/1003/74196.html

  9. Selbst verschuldete Totalblockade von Google in China

    Beiträge: 97
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    01.04.10 - 16:56

    Die große Firewall der chinesischen Regierung verhindert seit einigen Stunden alle Suchabfragen bei Google. Anders als bei den gestörten mobilen Internetzugängen war es diesmal eine Änderung von Google selbst, welche zu einer vollständigen Filterung durch die staatliche Technik führte.
    http://www.golem.de/1003/74191.html

  10. Twitter-Leitfaden für Unternehmen

    Beiträge: 16
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    31.03.10 - 11:15

    Damit Unternehmen nicht das Falsche ins Netz zwitschern, erklärt der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. mit einem Leitfaden den geschäftlichen Umgang in sozialen Netzwerken. Die Handlungsempfehlungen richten sich an Unternehmen und deren Mitarbeiter.
    http://www.golem.de/1003/74183.html

  11. Halbleitermarkt: Intel unangefochten, Infineon stürzt ab

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    30.03.10 - 21:05

    Obwohl es inzwischen wieder aufwärts geht, war das Jahr 2009 noch überschattet von der Chipkrise. Laut Erhebungen von Gartner schrumpfte der Markt für Halbleiter im vergangenen Jahr um 10,5 Prozent. Die größten Hersteller sind weiterhin Intel und Samsung, Infineon kann sich nur noch knapp in den Top 10 halten.
    http://www.golem.de/1003/74180.html

  12. Googles mobile Dienste werden in China blockiert

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    30.03.10 - 18:38

    Die mobilen Versionen von Googles Diensten sind aus China teilweise nicht mehr nutzbar. Noch ist unklar, ob es sich dabei um die üblichen Schwankungen bei der Verfügbarkeit oder um Sperrmaßnahmen der Regierung handelt.
    http://www.golem.de/1003/74172.html

  13. Xing: Abschreibungen sorgen für Verlust

    Beiträge: 15
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    30.03.10 - 21:44

    Das soziale Netzwerk Xing konnte seinen Umsatz 2009 um 28 Prozent auf 45,1 Millionen Euro steigern. Die Zahl der Mitglieder weltweit legte um 25 Prozent auf 8,75 Millionen zu.
    http://www.golem.de/1003/74168.html

  14. Ericsson landet Milliardenverträge in China

    Beiträge: 15
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    30.03.10 - 08:31

    Ericsson vermeldet zwei Verträge mit den Mobilfunkbetreibern China Mobile und China Unicom, die ein Volumen von fast 2 Milliarden US-Dollar haben. Damit wurde der chinesische Ausrüster Huawei ein weiteres Mal von den Schweden auf seinem Heimatmarkt geschlagen.
    http://www.golem.de/1003/74159.html

  15. Deutsche Messe AG stellt Bereichsleiter Cebit ein

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    29.03.10 - 21:46

    Die Deutsche Messe AG verstärkt ihr Cebit-Team. Frank Pörschmann wird zum 1. Mai 2010 neuer Leiter des Geschäftsbereiches Cebit. Sein Vorgänger hatte den Posten vor einem Jahr verlassen. Pörschmann, der aus dem IBM-Management kommt, soll die IT-Messe von 2011 an mit einem "umfassenden Konzept neu ausrichten".
    http://www.golem.de/1003/74154.html

  16. Telekom-Leerrohre kosten 0,12 Euro pro Meter und Monat

    Beiträge: 43
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    11.04.10 - 16:42

    Die Bundesnetzagentur hat festgelegt, was Telekom-Konkurrenten für die Nutzung von Leerrohren und Einbauplätzen in den Kabelverzweigern am Straßenrand bezahlen müssen. Damit sollen die Konkurrenten der Telekom eigene Breitbandnetze aufbauen können, ohne Straßen und Bürgersteige aufbuddeln zu müssen.
    http://www.golem.de/1003/74146.html

  17. Google beteiligt Handyindustrie an Werbeeinnahmen

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    29.03.10 - 17:53

    Google beteiligt Mobilfunknetzbetreiber und Handyhersteller an den Einnahmen, die über Werbung in Googles Websuche generiert werden. Diese Vereinbarung betrifft nicht nur Android-Smartphones, sondern alle Mobiltelefone.
    http://www.golem.de/1003/74142.html

  18. Apple soll Probleme mit iPad-Zulieferern haben

    Beiträge: 101
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    29.03.10 - 18:58

    Apple hat Probleme mit Zulieferern von Komponenten für das iPad. Weil TPK Touch Solutions nicht ausreichend kapazitive Touchpanels für das iPad liefern kann, hat der US-Konzern Aufträge an den Konkurrenten Wintek übertragen.
    http://www.golem.de/1003/74131.html

  19. Nokia kauft mobilen Browserhersteller Novarra

    Beiträge: 6
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    27.03.10 - 15:17

    Nokia kauft Novarra. Die im Jahr 2000 in Chicago gegründete Firma stellt einen Browser für mobile Endgeräte und Serviceplattformen für das Internet her. Kunden sind Yahoo, Vodafone, Turkcell, U.S. Cellular, 3 Hongkong und Palm.
    http://www.golem.de/1003/74128.html

  20. Ericsson: Mobiler Datenverkehr überflügelt Telefonate

    Beiträge: 6
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    28.03.10 - 17:33

    Im Dezember 2009 hat der mobile Datenverkehr nach Angaben von Ericsson erstmals den Umfang der Sprachtelefonie überschritten. Der Netzwerkausrüster hat dazu weltweit den Datenverkehr in den von Ericsson betriebenen Mobilfunknetzen im laufenden Betrieb beobachtet.
    http://www.golem.de/1003/74114.html

  1. 1
  2. 291
  3. 292
  4. 293
  5. 294
  6. 295
  7. 296
  8. 297
  9. 298
  10. 299

Anzeige
Stellenmarkt
  1. sonnen GmbH, Wildpoldsried
  2. SMARTRAC TECHNOLOGY GmbH, Dresden
  3. GIGATRONIK Köln GmbH, Köln
  4. ZF Friedrichshafen AG, Passau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)
  2. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

  1. SpaceX: Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist
    SpaceX
    Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

    Hat Elon Musk den Mund zu voll genommen? Der SpaceX-Chef hat mit seinen Marsplänen wieder einmal die Wissenschaftswelt gespalten. Dabei basiert jeder Teil des Plans auf real vorhandener und umsetzbarer Technik. Musk sieht allerdings selbst gute Chancen, damit zu scheitern.

  2. Blau: Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen
    Blau
    Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen

    Telefónica verpasst den Blau-Prepaid-Tarifen deutlich mehr ungedrosseltes Datenvolumen. Damit werden die bisherigen Aktionsangebote dauerhaft angeboten. Teilweise erhalten Kunden bis zur Drosselung ein verdreifachtes Datenvolumen.

  3. Mobilfunk: Blackberry entwickelt keine Smartphones mehr
    Mobilfunk
    Blackberry entwickelt keine Smartphones mehr

    Blackberry wird keine neuen Smartphones mehr entwickeln. Damit gibt der Smartphone-Pionier sein einstiges Kerngeschäft auf. Der erhoffte Umschwung mit Smartphones auf Basis von Android blieb aus.


  1. 15:04

  2. 14:38

  3. 14:31

  4. 14:14

  5. 13:38

  6. 13:00

  7. 12:20

  8. 12:02