Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft

Wirtschaft

Anzeige
  1. 1
  2. 469
  3. 470
  4. 471
  5. 472
  6. 473
  7. 474
  8. 475
  9. 476
  10. 477
  1. Mehr als jeder zweite Arbeitnehmer hat Internetzugang

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Nach einer Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) hat mittlerweile mehr als jeder zweite (54 Prozent) Arbeitnehmer an seinem Arbeitsplatz Zugang zum Internet. Ende 2004 waren nur 48 Prozent der Beschäftigten an ihrem Arbeitsplatz in der Lage, ins Internet zu gelangen.
    http://www.golem.de/0710/55549.html

  2. 35.000 Telekom-Arbeitsplätze sollen ausgelagert werden

    Beiträge: 77
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    30.09.08 - 14:27

    Nach Informationen des Spiegel, der mit Telekom-Chef René Obermann sprach, sollen weitere 35.000 Arbeitsplätze bei dem Telekommunikationsunternehmen ausgelagert werden. Nach Angaben von Obermann besteht bei dem Konzern weiterhin Restrukturierungsbedarf. Zwar bestätigte der Telekom-Chef die Zahl der betroffenen Arbeitsplätze nicht, die der Spiegel aus dem Unternehmen zugespielt bekam, doch seien Unternehmensbereiche betroffen, für die man Partner suche bzw. die veräußert werden sollen.
    http://www.golem.de/0710/55527.html

  3. PC-Markt boomt weiter, getrieben von Notebooks

    Beiträge: 14
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    20.10.07 - 11:45

    Laut den Marktforschern von Gartner konnte der weltweite PC-Markt im dritten Quartal 2007 um 14,4 Prozent zulegen. Die EMEA-Region (Europa, Naher Osten, Afrika) wuchs dabei überdurchschnittlich stark, der US-Markt hinkt dagegen mit nur 4,7 Prozent Wachstum unerwartet hinterher. In EMEA ist Acer mittlerweile der zweitgrößte PC-Hersteller, international aber die Nummer drei.
    http://www.golem.de/0710/55507.html

  4. Open-Xchange aktualisiert Express Edition

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    19.10.07 - 22:47

    Für die Groupware-Appliance Open-Xchange Express Edition ist nun ein Update erschienen, das neue Funktionen und eine verbesserte Leistung bietet. Die Express Edition richtet sich an kleine Unternehmen ohne eigene IT-Abteilung und soll sich einfach einrichten und administrieren lassen.
    http://www.golem.de/0710/55505.html

  5. AMD weiterhin mit Verlust

    Beiträge: 15
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    22.10.07 - 09:01

    AMD erzielte im dritten Geschäftsquartal 2007 einen Umsatz von 1,632 Milliarden US-Dollar und damit rund 23 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Dennoch musste AMD wie auch in den letzten drei Quartalen einen Nettoverlust hinnehmen. Vor einem Jahr konnte AMD noch einen Gewinn von 136 Millionen US-Dollar vorweisen. Der Verlust ist höher, als viele Analysten annahmen.
    http://www.golem.de/0710/55499.html

  6. Google wächst und wächst

    Beiträge: 14
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    21.10.07 - 22:39

    Google konnte im dritten Quartal 2007 seinen Umsatz erneut steigern, im Vergleich zum Vorjahr um 57 Prozent auf nunmehr 4,32 Milliarden US-Dollar. Davon müssen 1,22 Milliarden US-Dollar als Traffic Acquisition Costs an die Partner abgegeben werden.
    http://www.golem.de/0710/55498.html

  7. BitTorrent richtet sich neu aus

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    19.10.07 - 08:12

    Die Firma BitTorrent hat einen neuen Chef: Douglas Walker, ehemals CEO von Alias Systems, wird neuer CEO des Unternehmens. Bereits zuvor stellte sich das Unternehmen neu auf und bietet mit BitTorrent DNA einen Dienst an, über den, gestützt durch ein P2P-Netz, Inhalte verteilt und auch HTTP-Streaming-Angebote realisiert werden können.
    http://www.golem.de/0710/55486.html

  8. Medizinische Bildanalyse: BioImage Suite 2.5 RC1 erhältlich

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    18.10.07 - 15:10

    Die medizinische Bildanalyse-Software "BioImage Suite" nähert sich der Versionsnummer 2.5 - der entsprechende Release Candidate 1 (RC1) erschien bereits in dieser Woche. Entwickelt wird die für Windows, MacOS X und Linux angebotene Open-Source-Software seit etwa vier Jahren an der US-amerikanischen Yale University.
    http://www.golem.de/0710/55482.html

  9. Nokia verkauft deutlich mehr Telefone

    Beiträge: 16
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    20.10.07 - 00:36

    Rund 26 Prozent mehr Mobiltelefone als noch vor einem Jahr verkaufte Nokia im dritten Quartal 2007. Insgesamt konnten die Finnen in den drei Monaten 111,7 Millionen Geräte absetzen.
    http://www.golem.de/0710/55481.html

  10. Sony verkauft Fertigung des Cell-Prozessors an Toshiba

    Beiträge: 18
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    19.10.07 - 09:09

    Sony will eine seiner fortschrittlichsten Fabriken an Toshiba verkaufen. Die beiden Unternehmen gaben bekannt, dass die bisherige "Fab 2" von Sony nahe des japanischen Nagasaki demnächst unter einer Mehrheitsbeteiligung von Toshiba geführt werden soll. Das dafür neu gegründete Joint Venture soll mit umgerechnet rund 0,6 Millionen Euro (100 Millionen Yen) ausgestattet werden.
    http://www.golem.de/0710/55475.html

  11. Ebay durch Abschreibungen in den roten Zahlen

    Beiträge: 7
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    18.10.07 - 16:05

    Ebay hat im letzten Geschäftsquartal eine Umsatzsteigerung von 30 Prozent verzeichnen können und erwirtschaftete rund 1,89 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen erzielte allerdings unter Einbeziehung von Goodwill-Abschreibungen auf Skype einen Nettoverlust (GAAP) von 936 Millionen US-Dollar bzw. 0,69 US-Dollar pro Aktie.
    http://www.golem.de/0710/55466.html

  12. SAP kauft Yasu Technologies

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    SAP übernimmt Yasu Technologies, einen Anbieter von Lösungen zur Verwaltung von Geschäftsregeln (Business Rules Management). Die Yasu-Technik soll künftig in SAPs NetWeaver integriert werden.
    http://www.golem.de/0710/55448.html

  13. Microsoft will Unternehmenskommunikation revolutionieren

    Beiträge: 33
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    18.10.07 - 11:05

    Nach einer langen Testphase hat Microsoft mit großem Tam Tam in San Francisco seine Neuheiten aus dem Bereich Unified Communications vorgestellt. Mit diesen Lösungen sollen vor allem Unternehmen ihre gesamte Kommunikation vereinfachen können. Neben Chat-Funktionen bieten die Produkte Fax-Versand und -Empfang, Videokonferenzen sowie das Führen von Telefonaten über das Internet per Voice over IP (VoIP).
    http://www.golem.de/0710/55440.html

  14. LG: 2,8 Milliarden US-Dollar Umsatz mit Handys

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    17.10.07 - 11:23

    LG Electronics vermeldet ein stabiles Ergebnis all seiner Geschäftsbereiche. Die Umsätze im dritten Quartal sind um 11,8 Prozent gestiegen, das entspricht einem Umsatz von 10,7 Milliarden US-Dollar. Der Gewinn lag bei 390 Millionen US-Dollar.
    http://www.golem.de/0710/55439.html

  15. Google Analytics misst auch Ajax- und Flash-Nutzung

    Beiträge: 21
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    30.05.08 - 16:38

    Auf dem eMetrics Summit in Washington hat Google neue Funktionen für seinen Web-Analyse-Dienst Google Analytics vorgestellt, mit dem sich die Nutzung von Websites messen lässt. Zugleich hat Google unter dem Namen "Urchin Software" auch eine neue Software-Version zum Betrieb auf einem eigenen Server vorgestellt.
    http://www.golem.de/0710/55437.html

  16. Open Workgroup Suite für kleine Unternehmen verfügbar

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Unter dem Namen "Open Workgroup Suite Small Business Edition" ist Novells Linux-Paket ab sofort auch für kleine Unternehmen verfügbar. Darin sind verschiedene Suse-Linux-Varianten mit anderen Novell-Produkten und OpenOffice.org gebündelt.
    http://www.golem.de/0710/55436.html

  17. IBM: Hardware-Geschäft in der Übergangsphase

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Einen Umsatz von 24,1 Milliarden US-Dollar, plus 7 Prozent gegenüber dem Vorjahr, meldet IBM für das dritte Quartal 2007. Dabei erzielt das Unternehmen einen Gewinn von 2,4 Milliarden US-Dollar, 6 Prozent mehr als im Jahr zuvor.
    http://www.golem.de/0710/55435.html

  18. Intel verkauft mehr Prozessoren als jemals zuvor

    Beiträge: 32
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    17.10.07 - 17:32

    Um rund 15 Prozent auf 10,9 Milliarden US-Dollar konnte Intel seinen Umsatz im dritten Quartal 2007 im Vergleich zum Vorjahr steigern. Der Nettogewinn legte von 1,30 Milliarden US-Dollar im dritten Quartal 2006 auf 1,86 Milliarden US-Dollar zu, das operative Ergebnis lag mit 2,25 Milliarden US-Dollar um 64 Prozent höher als ein Jahr zuvor.
    http://www.golem.de/0710/55433.html

  19. Internet bei der Urlaubsvorbereitung immer wichtiger

    Beiträge: 14
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    17.10.07 - 12:28

    Nach der Sommerurlaubs-Studie des Europäischen Tourismus Instituts (ETI) verzichteten 2007 zwei Drittel der Deutschen darauf, bei der Sommerferienvorbereitung ein Reisebüro oder eine Touristen-Information einzuschalten. Stattdessen wird immer mehr das Internet zur Reiseplanung genutzt, fanden die Trierer Tourismusforscher heraus.
    http://www.golem.de/0710/55431.html

  20. Virtuelles Dateisystem JLAN unter der GPL veröffentlicht

    Beiträge: 22
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    17.10.07 - 14:01

    Alfresco hat sein virtuelles Dateisystem JLAN unter die GPL gestellt. Damit können Datenbankinhalte als gemeinsam nutzbares Laufwerk freigeben werden, auf das über ein Netzwerk zugegriffen werden kann. JLAN implementiert CIFS, NFS sowie FTP server- und clientseitig.
    http://www.golem.de/0710/55423.html

  1. 1
  2. 469
  3. 470
  4. 471
  5. 472
  6. 473
  7. 474
  8. 475
  9. 476
  10. 477

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  3. Sparda-Datenverarbeitung eG, Nürnberg
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 129,99€
  2. 17,97€
  3. (u. a. Vier Fäuste für ein Halleluja, Zwei bärenstarke Typen,Vier Fäuste gegen Rio)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

  1. Hololens: Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro
    Hololens
    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

    Einer sitzt im Auto, virtuell aber im Büro bei einem Kollegen, der eine Hololens trägt: Microsoft arbeitet an in Echtzeit übertragbaren Hologrammen, allerdings klappt die Holoportation noch nicht mit mobilem Internet, sondern nur mit WLAN.

  2. Star Wars: Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag
    Star Wars
    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

    Dass Raumfahrt teuer ist, ist bekannt: Ein britisches Unternehmen hat ausgerechnet, was der Todesstern im Unterhalt kostet. Man benötigt schon ein ganzes Imperium, um das zu finanzieren.

  3. NSA-Ausschuss: Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben
    NSA-Ausschuss
    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

    Bei der Veröffentlichung der Dokumente zum NSA-Ausschuss ist Wikileaks möglicherweise eine Panne passiert. Zudem darf die Staatsanwaltschaft im Bundestag nun wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses ermitteln.


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08