1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3D-TV und Digitalkameras…

Blindes Kaufen.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Blindes Kaufen.

    Autor Vincenco 18.02.13 - 16:14

    Wenn ein Marketplace Händler das Gerät zu einem Drittel des Amazon Preises oder anderer Marketplace Händler anbietet, sollte man einen Moment überlegen ob das so sein kann. Denn wie wir ja alle wissen: Wenn etwas zu schön um wahr zu sein ist, dann ist es meist nicht wahr.

    Aber bei günstigen Angeboten setzt bei vielen einfach das Hirn aus. Das war schon immer so und wird sicher auch immer so bleiben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Blindes Kaufen.

    Autor DY 18.02.13 - 16:38

    Du kannst ja mal Dein Ultrabook für 750 EUR inserieren, ich verspreche Dir bei den genannten Verkaufsgebühren setzt Deine Atmung aus :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Blindes Kaufen.

    Autor kalleknackwurschd 18.02.13 - 16:46

    Vincenco schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ein Marketplace Händler das Gerät zu einem Drittel des Amazon Preises
    > oder anderer Marketplace Händler anbietet, sollte man einen Moment
    > überlegen ob das so sein kann. Denn wie wir ja alle wissen: Wenn etwas zu
    > schön um wahr zu sein ist, dann ist es meist nicht wahr.
    >
    > Aber bei günstigen Angeboten setzt bei vielen einfach das Hirn aus. Das war
    > schon immer so und wird sicher auch immer so bleiben.


    Was? Wie?
    http://www.youtube.com/watch?v=JQCP85FngzE

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Blindes Kaufen.

    Autor thps 19.02.13 - 08:28

    DY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du kannst ja mal Dein Ultrabook für 750 EUR inserieren, ich verspreche Dir
    > bei den genannten Verkaufsgebühren setzt Deine Atmung aus :-)

    "Gebühren bei Amazon.de Marketplace

    Amazon.de zieht erst bei erfolgreichem Verkauf eine Gebühr ab. Sie erhalten dagegen eine Versandkostengutschrift. Der Betrag wird Ihnen bequem überwiesen - Sie brauchen sich nicht um die Zahlung zu kümmern. Da die Bezahlung einer Bestellung bei Amazon.de Marketplace über Amazon.de Marketplace durchgeführt wird, ist es nicht nötig der Lieferung eine separate Zahlungsaufforderung für den Käufer beizulegen.

    Verkaufsgebühren

    10% des Verkaufspreises* bei Elektronik- und Foto-Artikeln (zzgl. 15% USt.)
    7% des Verkaufspreises* bei Elektro-Großgeräten (ausgenommen die Unterkategorien Zubehör, Mikrowellen und Dunstabzugshauben)
    15% des Verkaufspreises* bei Artikeln in den Produktlinien Bücher, Musik, DVD, VHS, Software, PC- & Videospiele, Küche, Haus & Garten, Spielwaren, Auto (außer Reifen) (zzgl. 15% USt.)
    7% des Verkaufspreises* bei Reifen (zzgl. 15% USt.)
    35% für Kindle-Zubehör (zzgl. 15% USt.)
    1,14 EUR pro erfolgreichen Verkauf (0,99 EUR zzgl. 15% USt.) "
    Quelle: www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?ie=UTF8&nodeId=200456520

    Dann doch lieber die Hülle für das Kindle ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Blindes Kaufen.

    Autor it5000 19.02.13 - 10:04

    Da ist schon was dran. Und dann schaue ich ob der MarketPlace-Anbieter schon viele Bewertungen hat. Und wenn ich sehe der ist ganz neue dann lasse ich doch gleich die Finger davon...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

  1. Bundesnetzagentur: In Deutschland sind weiter rund 30 Wimax-Anbieter aktiv
    Bundesnetzagentur
    In Deutschland sind weiter rund 30 Wimax-Anbieter aktiv

    Von Wimax hört man nur noch wenig: Doch laut Angaben der Bundesnetzagentur soll es weiterhin viele aktive Wimax-Betreiber in Deutschland geben. Doch sie sind nicht leicht zu finden.

  2. Allview Viva H7: 7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem für 120 Euro
    Allview Viva H7
    7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem für 120 Euro

    Das Viva H7 von Allview hat ein 720p-Display, ein eingebautes UMTS-Modem und kommt mit Android 4.4 - und das bei einem Preis von 120 Euro. Auch im 8- und 10-Zoll-Bereich hat der Hersteller neue Geräte vorgestellt.

  3. Echtzeit-Überwachung: BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank
    Echtzeit-Überwachung
    BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

    Der BND soll eine Überwachung des Netzes in "nahe Echtzeit" planen. Helfen könnte dabei die In-Memory-Datenbank Hana von SAP.


  1. 18:21

  2. 16:59

  3. 16:20

  4. 15:53

  5. 15:21

  6. 15:15

  7. 15:01

  8. 14:54