1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3D-TV und Digitalkameras…

Ist schon ein bisschen auffällig, ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist schon ein bisschen auffällig, ...

    Autor: winterkoenig 19.02.13 - 09:38

    ... dass momentan so gezielt und auf breiter Front in der Medienlandschaft gegen Amazon geschossen wird. Ich frage mich bei solchen Schlachten immer: "Qui bono?" - Wer profitiert davon? Bis jetzt habe ich noch keine zufriedenstellende Antwort gefunden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ist schon ein bisschen auffällig, ...

    Autor: Baron Münchhausen. 19.02.13 - 12:06

    Es gibt quasi eine Begriffs- und Themenbörse. Manche sind zu bestimmten Zeiten mehr oder weniger Wert. Es wird immer das verkauft, was gerade einen guten Preis hergibt, bevor es wieder keinen interessiert ;)

    Information ist kapitalisiert



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.02.13 12:06 durch Baron Münchhausen..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Abgesehen davon...

    Autor: Anonymer Nutzer 19.02.13 - 13:16

    ...das ich das jetzt auch lächerlich finde (was soll Amazon denn machen außer dagegen vorgehen?) frage ich mich, warum man bei jedem trivialen Thema gleich eine gewaltige Verschwörung wittern muss.

    Medien reagieren eben auf Trends, mal ist es Google, Apple, dann Amazon. Wobei man auch sagen muss, dass praktisch jeder größere Konzern ein paar Leichen im Keller hat.

    Ps: theoretisch könnte man auch eine "Verschwörung" darin wittern, dass dann soviele Amazon/Google/Apple verteidigen, wenn sie in der Kritik stehen. Vermutlich sind es aber einfach zufriedene Kunden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.02.13 13:17 durch Freakgs.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

  1. Android 4.4.2: Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt
    Android 4.4.2
    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

    Nach langem Warten erhalten Nutzer von Motorolas Razr HD jetzt Android 4.4.2 für ihr Smartphone. Weiter warten müssen hingegen Besitzer von Mororolas Intel-basiertem Smartphone Razr i.

  2. Galaxy Note 4: 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
    Galaxy Note 4
    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

    Samsung soll von seinem neuen Galaxy Note 4 innerhalb eines Monats 4,5 Millionen Geräte verkauft haben. Das sind 500.000 Smartphones weniger als noch beim Galaxy Note 3, allerdings ist das neue Modell bisher auch nur in Südkorea und China erhältlich gewesen.

  3. Archos 50 Diamond: LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro
    Archos 50 Diamond
    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

    Archos hat mit dem 50 Diamond ein sehr günstiges neues Android-Smartphone vorgestellt, das technisch interessanter als die meisten Geräte des Unternehmens ist: Das 50 Diamond hat ein Full-HD-Display, einen 64-Bit-Prozessor von Qualcomm und LTE-Unterstützung.


  1. 15:19

  2. 13:47

  3. 13:08

  4. 12:11

  5. 01:52

  6. 17:43

  7. 17:36

  8. 17:03