Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 40 Millionen: Windows 8 verkauft…

40 Millionen: Windows 8 verkauft sich besser als der Vorgänger

Microsofts Windows 8 hat die Verkaufszahlen von Windows 7 übertroffen. Angaben zum Verkauf des Surface-Tablets macht Windows Chief Financial Officer Tami Reller nicht.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Windows 8 kommt bei den Usern schlecht an ... 1

    oSu. | 03.12.12 12:49 03.12.12 12:49

  2. Und wer soll das glauben? 1

    void | 29.11.12 10:41 29.11.12 10:41

  3. Eigentlich ist der GUI-Mix ziemlich genial 7

    Leviath4n | 28.11.12 15:54 29.11.12 08:53

  4. Weil es direkt auf jedem PC/Notebook installiert ist (Seiten: 1 2 3 ) 60

    KleinerWolf | 28.11.12 11:44 29.11.12 08:47

  5. was ja wohl auch an dem deutlich günstigerem Preis liegen dürfte 1

    S4bre | 29.11.12 03:56 29.11.12 03:56

  6. Und täglich grüßt das Marketing-Tier 11

    Lord Gamma | 28.11.12 12:09 28.11.12 23:10

  7. Kunststück. 15

    fratze123 | 28.11.12 11:45 28.11.12 22:30

  8. Bei den Ramschpreisen kein Wunder! (Seiten: 1 2 ) 26

    Wary | 28.11.12 12:23 28.11.12 21:15

  9. Warum? 4

    zwangsregistrierter | 28.11.12 12:19 28.11.12 18:43

  10. @golem (Verkaufte Stück an OEMs oder aktivierte End-Kunden-Lizenzen?) 5

    CodeMagnus | 28.11.12 13:16 28.11.12 17:56

  11. Anteil Updates und Vollversionen 5

    stuempel | 28.11.12 11:44 28.11.12 15:38

  12. 40 Mio hater kauften Windows 8

    redmord | 28.11.12 15:05 Das Thema wurde verschoben.

  13. Erst schleppend nun fantastisch? Ist klar! 4

    mindo | 28.11.12 13:51 28.11.12 14:46

  14. Vista verkauft sich besser als XP 7

    keböb | 28.11.12 12:02 28.11.12 13:55

  15. Na wo sind sie jetzt?

    gaym0r | 28.11.12 13:03 Das Thema wurde verschoben.

  16. Schnäppchenjäger nicht mehr! 3

    Andreas2k | 28.11.12 11:50 28.11.12 11:57

  17. Ämmm ... 2

    Icestorm | 28.11.12 11:53 28.11.12 11:54

  18. wers glaubt ... 1

    Anonymer Nutzer | 28.11.12 11:52 28.11.12 11:52

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Software-Entwickler (m/w) Java/C++
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  2. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. IT-Scrum Master Payment Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. Technical Manager (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Chrome OS Android-Apps kommen auf Chromebooks
  2. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Sprachassistent Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Telekom-Konzernchef: "Vectoring schafft Wettbewerb"
    Telekom-Konzernchef
    "Vectoring schafft Wettbewerb"

    Die Telekom schafft ihre eigene Definition von Netzneutralität: möglichst viele neue Dienste. Außerdem solle das Kupferkabel nicht unterschätzt werden - das exklusive Vectoring des Unternehmens schaffe Wettbewerb und verhindere ihn nicht, glaubt Vorstandsmitglied van Damme.

  2. Model S: Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall
    Model S
    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

    Ein Tesla-Fahrer in der Schweiz musste feststellen, wie gefährlich es ist, den Autopilot-Funktionen des Fahrzeugs zu vertrauen: Sein Model S fuhr auf einen Lieferwagen auf. Teslas Bedienungsanleitung warnt jedoch ausdrücklich vor einem solchen Szenario.

  3. Security: Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten
    Security
    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

    12345678, Passwort, Password oder doch St@art123? All diese Passwörter könnten bald nicht mehr funktionieren - jedenfalls bei einigen Cloud-Diensten von Microsoft und beim Microsoft-Account selbst.


  1. 14:15

  2. 13:47

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 11:51

  6. 11:22

  7. 11:09

  8. 09:01