1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 4K: Apples Fernseher soll Ultra HD…

Sprachsteuerung?!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sprachsteuerung?!

    Autor: Torben.Hendrik 27.03.13 - 18:35

    Wie soll denn beim TV die Sprachsteuerung funktionieren? Wenn der TV läuft und logischerweise auch Ton heraus kommt, wie soll denn Siri da noch zurecht kommen? Wenn ich beim TV erst den Ton per Fernbedienung ausmachen soll, um dann mit meinem Fernseher zu reden oO, kann ich auch weiterhin die Fernbedienung nutzen, ergo sinnfrei?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Sprachsteuerung?!

    Autor: thewayne 27.03.13 - 18:45

    Das Audiosignal das aus dem TV Lautsprecher kommt ist bekannt, daher kann man das relativ zuverlässig aus dem Mic-Signal rausfiltern. Eine ähnliche Technik zur Rauschunterdrückung ist übrigens auch bereits jetzt schon im iPhone eingebaut. Ansonsten gibts da auch ältere Verfahren wie z.B. Phaseninvertierung etc.

    Willkommen in 2013.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Sprachsteuerung?!

    Autor: KleinerWolf 27.03.13 - 20:23

    Kinect versteht einen auch wenn Ton aus dem Boxen kommt.
    Beim einstellen wird das auch gegengeprüft.
    Aber!, bei mir reagiert auch Kinect, wenn ich nebenbei den Computer laufen habe.
    Interessanterweise beim NHL schauen, da spielt Kinect verrückt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Sprachsteuerung?!

    Autor: genussge 27.03.13 - 20:45

    Bei meinem TV geht es indem man ihn mit "Hi TV" anspricht und dann Befehle wie "Kanal 103", "Einschalten" oder "Ausschalten", "Internet " usw. sagt. Ist ne Spielerei aber es funktioniert ganz ordentlich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Sprachsteuerung?!

    Autor: d1m1 27.03.13 - 21:02

    Cool, was ist das denn für ein Fabrikat?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Sprachsteuerung?!

    Autor: genussge 27.03.13 - 21:51

    Samsung UE46ES8090

    http://www.samsung.com/de/consumer/tv-audio-video/television/led-tv/UE46ES8090SXZG

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Sprachsteuerung?!

    Autor: Hösch 28.03.13 - 05:51

    genussge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei meinem TV geht es indem man ihn mit "Hi TV" anspricht und dann Befehle
    > wie "Kanal 103", "Einschalten" oder "Ausschalten", "Internet " usw. sagt.
    > Ist ne Spielerei aber es funktioniert ganz ordentlich.


    Dazu hab ich mal einenGest gesehen und da war das von "ganz ordentlich funktionieren" noch sehr weit entfernt, genau genommen war das sogar von "wenigstens halbwegs funktionieren" noch recht weit entfernt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Sprachsteuerung?!

    Autor: genussge 28.03.13 - 07:10

    Ich hab es aber nicht nur gesehen sonder nutze es. Hab das Gerät knapp 1 Jahr und in der Zeit kamen diverse Firmware Updates die u.a. auch die Sprachsteuerung verbesserten. Eine Fernbedienung ersetzt diese Funktion bei weitem nicht aber für Programmwechsel oder halt ein- und ausschalten ist es eine nette Ergänzung - kein must have.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Sprachsteuerung?!

    Autor: Hösch 28.03.13 - 08:14

    genussge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > halt ein- und ausschalten ist es
    > eine nette Ergänzung - kein must have.

    Ich stelle es mir schon sehr abwegig vor, mit seinem TV zu reden. Bei einem Handy macht das irgendwie noch Sinn, z.B. während einer Autofahrt, aber bei einem Fernseher? Mal sehen, wie dann Apple diese Spielerei (welche sie sicherlich auch integrieren werden) rechtfertigt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Sprachsteuerung?!

    Autor: genussge 28.03.13 - 10:40

    Ist am Anfang etwas ungewohnt aber mit der Zeit geht es. Ich nutze es auch nicht ständig aber hin- und wieder. Wenn halt die FB zu weit weg liegt kann es eine Abhilfe sein. Aber das Smartphone kann man ja sonst auch als FB nutzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Sprachsteuerung?!

    Autor: KleinerWolf 28.03.13 - 14:16

    das ist bei der Xbox auch, dennoch verselbstständigt sie sich ab und zu.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Lite Huaweis kleines P8 kostet 250 Euro
  2. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  3. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig
  2. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  3. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster

  1. Aerofoils: Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter
    Aerofoils
    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

    Williams Advanced Engineering hat zusammen mit einem Startup eine aerodynamische Nachrüstlösung für Supermarkt-Kühlregale entwickelt. Sie soll verhindern, dass zu viel kalte Luft, die eigentlich nur die Waren kühlen soll, stattdessen in den Verkaufsraum gewirbelt wird.

  2. Force Touch: Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren
    Force Touch
    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

    Apple hat in den USA einen Patentantrag eingereicht, der eine verfeinerte Version des aktuellen Force Touch Trackpads beschreibt. Mit einem Wärme- und Kälteelement ausgerüstet, könnte es unterschiedliche Oberflächen simulieren.

  3. Bodyprint: Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner
    Bodyprint
    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

    Forscher von Yahoo Labs haben eine preisgünstige Alternative zu aufwändigen Fingerabdrucksensoren für Smartphones entwickelt. Sie verwenden bei ihrem System Bodyprint lediglich kapazitative Touchscreens, können dabei aber nur ganze Körperteile wie Ohren identifizieren.


  1. 15:17

  2. 10:05

  3. 09:50

  4. 09:34

  5. 09:01

  6. 18:41

  7. 16:27

  8. 16:04