1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Abgang: Intel-Chef Paul Otellini…

Das überrascht mich..

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das überrascht mich..

    Autor: AIM Schrott 19.11.12 - 15:48

    Hat es mit den Rückschlägen gegen ARM zu tun? Oder mit den Schwierigkeiten von zukünftigen Strukturgrößen?
    Naja, ich bin mal gespannt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das überrascht mich..

    Autor: hipunk 19.11.12 - 15:51

    Es liegt am schlechten Kantinenessen bei Intel. Das hat ihm nicht gefallen und deswegen hat er lieber gekündigt, anstatt sich den Fraß noch länger anzutun.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das überrascht mich..

    Autor: Doctor Who 19.11.12 - 16:20

    Haha. Kantinenessen kann einen fertig machen



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.11.12 16:21 durch Doctor Who.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Das überrascht mich..

    Autor: XHess 19.11.12 - 16:38

    Nein, er bekam eine neue Assistentin. Die aber war nicht 22 und Schamlos. Das machte Ihn fertig!

    Im ernst, sein Konto quillt über, zu erreichen ist nichts mehr und er ist fernab der meisten Rentenjahrgänge. Wozu weiter schuften wenn man nun die Kohle noch sauber anlegt und den Rest seiner Tage mit der vormals Assistentin am Pool liegen kann?

    Die sind einfach nur satt!

    X.

    --
    Always look on the bright side of life!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Das überrascht mich..

    Autor: Pillum 19.11.12 - 17:50

    XHess schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu weiter schuften

    http://www.youtube.com/watch?v=Fb6sEZOM2I4

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

  1. Bewegungsprofile: Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert
    Bewegungsprofile
    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

    Das Versprechen von Verkehrsminister Dobrindt, dass das Mautsystem nicht zur Bildung eines massenhaften Bewegungsprofils der Bevölkerung genutzt wird, nimmt kaum einer ernst. Dobrindt versichert: "Kein Bürger muss Sorge haben, dass jetzt irgendwo Profile gespeichert werden könnten."

  2. Anonymisierung: Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar
    Anonymisierung
    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

    Das soziale Netzwerk Facebook hat jetzt eine Adresse im Tor-Netzwerk. Darüber sollen sich Nutzer auch anonymisiert anmelden können. Das klappt bei unserem ersten Versuch noch nicht richtig.

  3. Spielekonsole: Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig
    Spielekonsole
    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

    Microsoft wird eine kleinere Version der Xbox One vorstellen, die mit einem im 20-Nanometer-Verfahren gefertigten SoC ausgestattet ist. Die Arbeiten an diesem Chip sind seitens AMD abgeschlossen.


  1. 17:58

  2. 17:56

  3. 15:04

  4. 14:57

  5. 14:02

  6. 13:38

  7. 13:14

  8. 12:04