1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Abgang: Intel-Chef Paul Otellini…

Das überrascht mich..

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das überrascht mich..

    Autor: AIM Schrott 19.11.12 - 15:48

    Hat es mit den Rückschlägen gegen ARM zu tun? Oder mit den Schwierigkeiten von zukünftigen Strukturgrößen?
    Naja, ich bin mal gespannt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das überrascht mich..

    Autor: hipunk 19.11.12 - 15:51

    Es liegt am schlechten Kantinenessen bei Intel. Das hat ihm nicht gefallen und deswegen hat er lieber gekündigt, anstatt sich den Fraß noch länger anzutun.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das überrascht mich..

    Autor: Doctor Who 19.11.12 - 16:20

    Haha. Kantinenessen kann einen fertig machen



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.11.12 16:21 durch Doctor Who.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Das überrascht mich..

    Autor: XHess 19.11.12 - 16:38

    Nein, er bekam eine neue Assistentin. Die aber war nicht 22 und Schamlos. Das machte Ihn fertig!

    Im ernst, sein Konto quillt über, zu erreichen ist nichts mehr und er ist fernab der meisten Rentenjahrgänge. Wozu weiter schuften wenn man nun die Kohle noch sauber anlegt und den Rest seiner Tage mit der vormals Assistentin am Pool liegen kann?

    Die sind einfach nur satt!

    X.

    --
    Always look on the bright side of life!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Das überrascht mich..

    Autor: Pillum 19.11.12 - 17:50

    XHess schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu weiter schuften

    http://www.youtube.com/watch?v=Fb6sEZOM2I4

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

Crowdfunding für Games: Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
Crowdfunding für Games
Der Goldrausch auf Kickstarter ist vorbei
  1. Pono Neil Youngs Highres-Player kommt auch ohne Kickstarter
  2. The Flame in the Flood Reise am prozedural generierten Fluss
  3. Jolt Schnurloses Laden für die Gopro

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

  1. Nick Hayek: Swatch-Chef hat keine Angst vor der Apple Watch
    Nick Hayek
    Swatch-Chef hat keine Angst vor der Apple Watch

    Die Apple Watch wird irgendwann 2015 auf den Markt kommen, doch schon jetzt lässt Nick Hayek, Chef des Schweizer Uhrenkonzern Swatch, kein gutes Haar an Apples Entwicklung. Derweil hat Apple neue Details zu seiner Uhr verraten.

  2. Hdmyboy: HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy
    Hdmyboy
    HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy

    Gameboy-Spiele auf dem Fernseher laufen mit Emulatoren schon lange. Richtig retro ist es aber, einen originalen Gameboy und einen Controller im Nintendo-Stil zu verwenden. Das meinen zumindest zwei Brüder, die auf Kickstarter ein Projekt für einen HDMI-Port an einem echten Gameboy gestartet haben.

  3. Merkel-Handy: NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen
    Merkel-Handy
    NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

    Die Strafermittlung wegen der Überwachung des Kanzlerinnenhandys soll eingestellt werden. Das gefällt dem NSA-Ausschuss überhaupt nicht.


  1. 23:12

  2. 20:41

  3. 20:35

  4. 20:16

  5. 19:02

  6. 18:51

  7. 18:00

  8. 17:39