1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon Europe Holding Technologies…

Amazon Europe Holding Technologies: Wie Amazon über Luxemburg 2 Milliarden Dollar Steuern spart

Durch seine Tochterfirmen in Luxemburg spart Amazon Steuern, nicht nur in Europa, sondern auch in den USA. Der legale Trick läuft über geistige Eigentumsrechte für Amazon-Technologie.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Find ich gut!   (Seiten: 1 2 ) 22

    Dietbert | 07.12.12 09:35 08.12.12 11:32

  2. Ich kauf da eh nicht mehr 12

    miauwww | 06.12.12 23:57 07.12.12 20:46

  3. 44% Steuern gezahlt? 5

    TheWesleyCrushers | 06.12.12 21:56 07.12.12 19:13

  4. Gehört verboten   (Seiten: 1 2 ) 39

    BiGfReAk | 06.12.12 19:19 07.12.12 18:05

  5. Der Neid 13

    Guardian | 07.12.12 08:13 07.12.12 17:04

  6. Nicht das Problem der Welt 3

    Baron Münchhausen. | 07.12.12 12:46 07.12.12 15:47

  7. Was bei Amazon im Moment wirklich nervt ... 1

    Theta | 07.12.12 13:57 07.12.12 13:57

  8. Boykottieren, aber richtig 19

    frischmilchpups | 07.12.12 02:12 07.12.12 13:39

  9. iTunes verkauft seit jeher von Luxemburg aus 2

    BLMagazine | 06.12.12 21:46 07.12.12 10:30

  10. Was regt ihr euch auf? 3

    OnlineGamer | 07.12.12 08:01 07.12.12 09:21

  11. und ich dachte 5

    Technikfreak | 06.12.12 20:15 07.12.12 02:04

  12. 2 Mrd. steuern? @golem 4

    DrIGGI | 06.12.12 19:30 07.12.12 00:43

  13. So viel zum Thema geistiges Eigentum... (kT) 3

    Anonymer Nutzer | 06.12.12 19:46 06.12.12 20:12

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bash-Lücke: Die Hintergründe zu Shellshock
Bash-Lücke
Die Hintergründe zu Shellshock
  1. Shellshock Immer mehr Lücken in Bash
  2. Linux-Shell Bash-Sicherheitslücke ermöglicht Codeausführung auf Servern

Trainingscamp NSA: Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
Trainingscamp NSA
Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
  1. Vorratsdatenspeicherung NSA darf weiter Telefondaten von US-Bürgern sammeln
  2. Prism-Programm US-Regierung drohte Yahoo mit täglich 250.000 Dollar Strafe
  3. NSA-Ausschuss Grüne "frustriert und deprimiert" über Schwärzung von Akten

Filmkritik Who Am I: Ritalin statt Mate
Filmkritik Who Am I
Ritalin statt Mate
  1. NSA-Affäre Staatsanwaltschaft ermittelt nach Cyberangriff auf Stellar
  2. Treasure Map Wie die NSA das Netz kartographiert
  3. Geheimdienste Wie ein Riesenkrake ins Weltall kam

  1. Tablet: HPs Stream 7 kostet 100 US-Dollar
    Tablet
    HPs Stream 7 kostet 100 US-Dollar

    7 oder 8 Zoll, Windows 8.1 mit Bing, Atom-Chip und HD-Display ab 99 US-Dollar: HP hat zwei günstige, Stream genannte Tablets veröffentlicht. Beide sollen ab November 2014 erhältlich sein.

  2. Apple: iMacs mit Retina-Displays geplant
    Apple
    iMacs mit Retina-Displays geplant

    Apples iMacs sollen künftig mit hochauflösenden Displays ausgeliefert werden, die im 4K-Bereich und darüber angesiedelt sein werden. Die neuen Retina-iMacs sollen laut Medienberichten begleitet werden durch Videosoftware, die 4K-Filme schneiden kann.

  3. Entwicklung vorerst eingestellt: Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt
    Entwicklung vorerst eingestellt
    Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    Mehrere Notebook-Hersteller sollen die Entwicklung von Touch-Geräten gestoppt haben. Nutzer bevorzugten Maus und Tastatur, bei Detachables sowie Ultrabooks sei Touch noch gefragt.


  1. 07:56

  2. 07:40

  3. 07:23

  4. 07:17

  5. 23:11

  6. 22:05

  7. 19:58

  8. 18:09