Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon Prime: Neues Preismodell für…

bietet mehr, ist aber schlechter

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. bietet mehr, ist aber schlechter

    Autor: derPhiL 06.11.12 - 19:06

    mit dem prime-account hat man ja auch kostenlosen Versand und die erwaehnte Leih-Bibliothek, dafuer ist der Instant-Video-Service schon schlecht. Das spulen in Videos ist ziemlich schlecht, keine Thumbnails etc. Auch Untertitel fehlen komplett. Das machen die anderen besser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: bietet mehr, ist aber schlechter

    Autor: Telokar 06.11.12 - 19:48

    Würde mich interessieren, ob du dabei den US-Dienst meinst oder dich auf das deutsche LoveFilm beziehst?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.11.12 19:48 durch Telokar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: bietet mehr, ist aber schlechter

    Autor: Seasdfgas 06.11.12 - 22:41

    soweit ich weiß bedeutet prime in deutschland nur das man keinen versandt bezahlt.
    lohnt sich meiner ansicht nur, wenn man es mit vielen leuten teilen kann (indem man sie als cousin einträgt) oder wenn man wirklich alles original und neu bei amazon bestellt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: bietet mehr, ist aber schlechter

    Autor: robinx999 07.11.12 - 07:58

    Seasdfgas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > soweit ich weiß bedeutet prime in deutschland nur das man keinen versandt
    > bezahlt.
    Naja fast Amazon Prime bedeutet in Deutschland. Alle Artikel werden kostenlos per Premium Versand (Kostet sonst 6¤ / Bestellung) ohne Mindestbestellmenge geliefert (damit hat man Artikel normalerweise am Nächsten tag (wenn man glaube ich bis 18:00 Uhr bestellt hat). Außerdem bekommt man noch ein Leihbuch außerdem darf man sich ein Buch pro Monat für den Kindle leihen.
    Den Video Dienst gibt es in Deutschland so nicht. Dafür kostet es dann aber auch "nur" 29¤ / Jahr
    Klar wenn man es nicht so eillig hat und sich für das Leihbuch nicht interessiert kann man es auch sein lassen, immerhin werden Bücher / Blu-ray Scheiben generell Kostenlos versendet und Bestellungen ab 20¤ wert haben auch keine Versandkosten und wenn man vieleicht nur ein oder zwei mal im Jahr einen Wirklich eilligen Artikel bestellt kann man den Premium Versandt ja auch so extra Bezahlen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: bietet mehr, ist aber schlechter

    Autor: J0bba 07.11.12 - 08:51

    robinx999 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seasdfgas schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > soweit ich weiß bedeutet prime in deutschland nur das man keinen
    > versandt
    > > bezahlt.
    > Naja fast Amazon Prime bedeutet in Deutschland. Alle Artikel werden
    > kostenlos per Premium Versand (Kostet sonst 6¤ / Bestellung) ohne
    > Mindestbestellmenge geliefert (damit hat man Artikel normalerweise am
    > Nächsten tag (wenn man glaube ich bis 18:00 Uhr bestellt hat). Außerdem
    > bekommt man noch ein Leihbuch außerdem darf man sich ein Buch pro Monat für
    > den Kindle leihen.
    > Den Video Dienst gibt es in Deutschland so nicht. Dafür kostet es dann aber
    > auch "nur" 29¤ / Jahr
    > Klar wenn man es nicht so eillig hat und sich für das Leihbuch nicht
    > interessiert kann man es auch sein lassen, immerhin werden Bücher / Blu-ray
    > Scheiben generell Kostenlos versendet und Bestellungen ab 20¤ wert haben
    > auch keine Versandkosten und wenn man vieleicht nur ein oder zwei mal im
    > Jahr einen Wirklich eilligen Artikel bestellt kann man den Premium Versandt
    > ja auch so extra Bezahlen.


    Was Sie noch vergessen haben:
    Amazon Prime kann nur genutzt werden, wenn Amazon selbst die Ware versendet oder den Versand für andere Händler übernimmt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: bietet mehr, ist aber schlechter

    Autor: Arhey 07.11.12 - 10:39

    Seasdfgas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > soweit ich weiß bedeutet prime in deutschland nur das man keinen versandt
    > bezahlt.
    > lohnt sich meiner ansicht nur, wenn man es mit vielen leuten teilen kann
    > (indem man sie als cousin einträgt) oder wenn man wirklich alles original
    > und neu bei amazon bestellt


    Das ist so nicht korrekt.
    Gerade wenn man oft bestellt und unter 20¤ bleibt lohnt es sich durchaus.
    Ich habe es mir dieses Jahr geholt und bisher hat es sich wirklich gelohnt. Ich greife öfter mal bei kleinen Sachen zu, die ich wohl normal im Laden gekauft hätte (da dringend benötigt und es durch Versandkosten sich nicht gelohnt hätte)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. WITZENMANN GmbH, Pforzheim
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen bei Stuttgart
  3. Cochlear Deutschland GmbH & Co. KG, Hannover
  4. Robert Bosch Battery Systems GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neue Windows Server: Nano bedeutet viel mehr als nur klein
Neue Windows Server
Nano bedeutet viel mehr als nur klein
  1. Windows 10 Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade
  2. Betriebssystem Noch einen Monat Gratis-Upgrade auf Windows 10
  3. Microsoft Patchday Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Axon 7 im Hands on: Oneplus bekommt starke Konkurrenz
    Axon 7 im Hands on
    Oneplus bekommt starke Konkurrenz

    Topausgestattete Smartphones zu einem niedrigen Preis sind bisher die Spezialität von Oneplus. Der chinesische Hersteller ZTE hat gezeigt, dass er das auch kann: Sein Axon 7 ist noch besser ausgestattet - und kaum teurer.

  2. Brexit: Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK
    Brexit
    Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK

    Nach der Brexit-Abstimmung prüft Vodafone, sein Hauptquartier in London aufzugeben. Die Freizügigkeit von Bürgern, Kapital und Gütern sei entscheidend für den Konzern.

  3. Patent: Apple will Konzertaufnahmen verhindern
    Patent
    Apple will Konzertaufnahmen verhindern

    Apple hat ein Patent zugesprochen bekommen, mit dem unter anderem Konzertaufnahmen verhindert werden könnten. Dazu können gezielt einzelne Funktionen im Smartphone deaktiviert werden.


  1. 12:11

  2. 12:06

  3. 11:50

  4. 11:40

  5. 11:15

  6. 11:09

  7. 10:37

  8. 09:59