1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple-Chef: Tim Cook mag keine OLEDs

Größeres Display, selten so gelacht!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Größeres Display, selten so gelacht!

    Autor DDMinovia 13.02.13 - 11:01

    "Auf die Frage, ob Apple ein iPhone mit einem größeren Display plane, wollte Cook naturgemäß nicht direkt eingehen, kritisierte aber die Fokussierung auf Größe und Spezifikationen der Geräte. Das sei etwas, auf das Firmen setzten, wenn sie mit ihren Produkten kein überzeugendes Gesamterlebnis schaffen könnten. "

    Ich selbst bin zwar kein Apple Nutzer aber wenn ich mich zurück erinnere an das iPhone 4 S und das iPhone 5, was war da doch gleich nochmal der "größte" unterschied?
    Ich gebe mal einen kleinen Tipp: Eine Reihe mehr!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Größeres Display, selten so gelacht!

    Autor TITO976 13.02.13 - 11:04

    DDMinovia schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich selbst bin zwar kein Apple Nutzer aber wenn ich mich zurück erinnere an
    > das iPhone 4 S und das iPhone 5, was war da doch gleich nochmal der
    > "größte" unterschied?
    > Ich gebe mal einen kleinen Tipp: Eine Reihe mehr!

    Kannst Du mir bitte noch einen Tipp geben? Komme noch nicht drauf

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Größeres Display, selten so gelacht!

    Autor Lala Satalin Deviluke 13.02.13 - 11:39

    Apple hat FETT damit geworben, dass man eine Reihe Apps mehr sehen kann...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Größeres Display, selten so gelacht!

    Autor TITO976 13.02.13 - 16:29

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apple hat FETT damit geworben, dass man eine Reihe Apps mehr sehen kann...

    Jetzt echt? Das ist mal wirklich unverschämt von Apple, wie können die nur?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Größeres Display, selten so gelacht!

    Autor day-luxe 14.02.13 - 09:23

    "Er kritisierte aber die Fokussierung auf Größe und Spezifikationen der Geräte. Das sei etwas, auf das Firmen setzten, wenn sie mit ihren Produkten kein überzeugendes Gesamterlebnis schaffen könnten."

    Da Apple genau dies tat, also die Fokussierung auf Größe und Spezifikationen und diese extra Reihe stark vermarktete, ist das Ergebnis des 2. Satzes und somit die eigene Schlussfolgerung von Cook: Das sie darauf setzten weil sie mit ihrem Produkt kein überzeugendes Gesamterlebnis schaffen konnten.

    Das war die Aussage des Posts, keiner meinte dass es unverschämt ist, jedoch passen die Aussagen von Apple oft nicht zu den getroffenen Entscheidungen. Ich denke da gerade an die Aussage dass 7" Tablets eine Totgeburt seien (wobei es um die handliche Größe von Tablets ging und nicht um den reinen Wert 7") und dann doch selber ein Mini-IPad veröffentlichten. Zugegeben, mit 7,9" mehr an 8" aber dennoch ein Tablet im kompakten Formfaktor.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.02.13 09:25 durch day-luxe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Workshop: Amazons Fire TV wird zur Multimedia-Zentrale
Workshop
Amazons Fire TV wird zur Multimedia-Zentrale
  1. Netflix Netflix-App für Fire TV "noch diesen Monat"
  2. Amazon Netflix mit Trick auf dem Fire TV nutzen
  3. Streaming-Box Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

  1. Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
    Hoverboard
    Schweben wie Marty McFly

    Ein US-Unternehmen hat eine Magnetschwebetechnik entwickelt, die unter anderem den Bau eines Hoverboards ermöglicht. Damit das Board und noch andere Gegenstände schweben, suchen die Gründer Unterstützung per Crowdfunding.

  2. Nepton 120XL und 240M: Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
    Nepton 120XL und 240M
    Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

    Durch neue 120-Millimeter-Lüfter sollen die Wasserkühlungen der Serie Nepton von Cooler Master unter Last weniger Lärm verursachen. Die neu entwickelten Ventilatoren der Serie Silencio sollen später auch einzeln angeboten werden.

  3. Deutsche Telekom: Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017
    Deutsche Telekom
    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

    Die Telekom macht nach Berichten über Kündigungsdrohungen gegen PSTN/ISDN-Anschlussinhaber einen Rückzieher. Vor 2017 werde, "bis auf einige wenige Ausnahmen", nicht zu Kündigungen wegen VoIP-Verweigerung gegriffen.


  1. 19:40

  2. 18:48

  3. 17:48

  4. 17:35

  5. 17:26

  6. 17:02

  7. 16:56

  8. 16:45