Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Berliner Start-ups: Google gibt IT…

Für wieviele Plastikbrillen reicht die Million?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für wieviele Plastikbrillen reicht die Million?

    Autor: Sheep_Dirty 13.11.12 - 19:45

    und die Macbooks nicht zu vergessen. Ich glaube nicht dass Google mit einer Million viel bewirkt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Für wieviele Plastikbrillen reicht die Million?

    Autor: sp1derclaw 14.11.12 - 09:39

    Für das Hipstertum in Berlin mit Sicherheit ein wahrlicher Erfolg! Jetzt dürfen die 6wunderkinder eine verbale Verbindung zu Google schlagen. Ist das nicht total hip? ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Für wieviele Plastikbrillen reicht die Million?

    Autor: Rogolix 14.11.12 - 10:14

    sp1derclaw schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für das Hipstertum in Berlin mit Sicherheit ein wahrlicher Erfolg! Jetzt
    > dürfen die 6wunderkinder eine verbale Verbindung zu Google schlagen. Ist
    > das nicht total hip? ;-)
    Total! Ich bin mir aber ehrlich gesagt nicht ganz sicher, ob das ganz Satire ist oder ob man wirklich einen Campus mit Sportplatz in bester Lage braucht, wenn man schon keine wirkliche Innovation (siehe Versus IO, Toast und Silicon Allee) bieten kann.

    http://www.6wunderkinder.com/jobs:
    "Ever dreamed of a female head of government? Or a gay mayor in one city? Welcome to Berlin"
    "On your height-adjustable desk you’ll find a brand-new MacBook Air, a Cinema Display and some other cool accessories."
    "you'll be surrounded by some of the most diverse and smartest people on the planet."

    Klingt für mich eher nach dotcom startup lottery 1.0, aber 15 Jahre zu spät und im falschen Land ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. System Software Function Integrator (m/w)
    Continental AG, Frankfurt
  2. Projektleiter / -koordinator (m/w)
    EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Karlsruhe
  3. Inhouse Berater SAP BI (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  4. Mitarbeiter (m/w) Administration/IT-Technik - 2nd Level Schwerpunkt Datenbanken
    Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB), Potsdam

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware

PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. DNS:NET "Nicht jeder Kabelverzweiger bekommt Glasfaser von Telekom"
  2. Glasfaser Swisscom erreicht 1,1 Millionen Haushalte mit FTTH
  3. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen

  1. Janus 360°: Neuer Multicopter macht 360-Grad-Videos mit zehn Kameras
    Janus 360°
    Neuer Multicopter macht 360-Grad-Videos mit zehn Kameras

    Der Multicopter Janus 360 kann 360-Grad-Videos aufnehmen, die sich anschließend mit einer VR-Brille anschauen lassen. Dazu setzt er insgesamt zehn 4K-Kameras ein.

  2. Uncharted Fortune Hunter: Schatzsuche für den Multiplayermodus
    Uncharted Fortune Hunter
    Schatzsuche für den Multiplayermodus

    Kurz vor der Veröffentlichung von Uncharted 4 hat Sony die Begleit-App Uncharted Fortune Hunter für iOS und Android veröffentlicht. Die macht Spaß - und schaltet eine Reihe von Inhalten für den Multiplayermodus des Hauptprogramms frei.

  3. Schwere Verluste: Gopro fällt hart
    Schwere Verluste
    Gopro fällt hart

    Für den einstigen Pionier der Actionkameras geht es weiter bergab: Statt eines Gewinns wie im Vorjahr erwirtschaftet Gopro einen Verlust in sechsfacher Höhe. Die Verkäufe sollen dabei stabil geblieben sein, doch der Preisdruck durch Mitbewerber setzt den Hersteller offenbar unter Druck.


  1. 17:17

  2. 16:52

  3. 16:20

  4. 16:03

  5. 16:01

  6. 14:25

  7. 14:02

  8. 14:00