1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blitzangebote: Amazons Cyber-Monday…

Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: Keridalspidialose 23.11.12 - 19:25

    Was für ein Interface-Fail.

    ___________________________________________________________

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: Johnny Cache 23.11.12 - 19:52

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was für ein Interface-Fail.

    Was können die dafür daß du so ein kleines Display hast?
    Bei meinem WUXGA habe ich 8 Artikel nebeneinander, wobei aber auch das natürlich nicht sonderlich prickelnd ist.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: der_wahre_hannes 23.11.12 - 23:09

    Tja, man könnte das ganze auch in zwei (oder mehr) Reihen anzeigen lassen... Also ist die Kritik an der "Artikelvorschau" schon gerechtfertigt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: Keridalspidialose 24.11.12 - 20:17

    Nö. Mein Bildschirm ist alles andere als klein.

    Aber nicht jeder ist auf 16:9 ein Fullscreensurfer. Ich kenne und mag den Fenster -Modus...

    Und selbst wenn es 8 (oder 12, 16) sind. Das Bedienungskonzept wird dadurch nur unwesentlich besser.

    ___________________________________________________________

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: frostschutz 24.11.12 - 22:32

    Das Maximum scheint bei 11 Artikeln zu liegen (Zoomfunktion Firefox)

    EDIT:

    Ach Unsinn, es sind am späten Abend ja nur noch 11 Artikel verfügbar.

    Also 30-40 Artikel mit der Zoomfunktion ;)

    Zusätzlich kann man nach Kategorien filtern.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.11.12 22:34 durch frostschutz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: Sacer 25.11.12 - 13:05

    frostschutz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zusätzlich kann man nach Kategorien filtern.

    ^- this. Ich find es im ganzen relativ gut gelöst. Wenn man jetzt noch auf einen Artikel ging stand rechts auch "ist heute im Blitzangebot" und dem Link folgt, hat man in der Unterkategorie sogar nur 1 Artikel im Fenster (fix!).

    Da jeder damit zu "kämpfen" hat, ist es auch irgendwo wieder ausgeglichen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Diese mistige 4-Artikel-Druchklick-Sache ist es?

    Autor: nie (Golem.de) 25.11.12 - 16:13

    Kategorien etc. wurde schon empfohlen, was auch hilft; Verkleinern mit Strg+ - , zB bei Firefox. Nur um den gewuenschten Artikel im Blick zu behalten reicht das schon.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

Berliner Datenschutzbeauftragter: Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
Berliner Datenschutzbeauftragter
Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
  1. UNHRC Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz
  2. E-Gesundheitskarte Mangelnde Personenüberprüfung gefährdet Patientendaten
  3. EU-Ministerrat Showdown für Europas Datenschutz

Anonymes Surfen: Die Tor-Zentrale für zu Hause
Anonymes Surfen
Die Tor-Zentrale für zu Hause
  1. Anonymisierung Zur Sicherheit den eigenen Tor-Knoten betreiben
  2. Tor Hidden Services leichter zu deanonymisieren
  3. Projekt Astoria Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  1. Communicator Bluetooth Headset: Kommunizieren wie Captain Kirk für 150 US-Dollar
    Communicator Bluetooth Headset
    Kommunizieren wie Captain Kirk für 150 US-Dollar

    Star-Trek-Fans können dank des Communicator Bluetooth Headsets bald stilgerecht telefonieren: Die Freisprecheinrichtung sieht aus wie die Sprechgeräte aus der ersten Star-Trek-Serie, als Vorlage wurde eine Originalrequisite genommen. Stilgerecht piepsen kann das Teil auch.

  2. Umfrage: Fast alle Onlinehändler von Poststreik betroffen
    Umfrage
    Fast alle Onlinehändler von Poststreik betroffen

    Onlineshops waren wie erwartet stark von dem Poststreik betroffen. Viele bekamen Beschwerden ihrer Kunden.

  3. Firefox: Mozilla will XUL-Oberfläche offiziell abschaffen
    Firefox
    Mozilla will XUL-Oberfläche offiziell abschaffen

    Nach ersten Experimenten mit einem HTML-UI wollen die Firefox-Macher nun offiziell die alte Eigenentwicklung XUL ersetzen. Noch ist aber nicht klar, wie genau das geschehen soll. Das Team stellt sich deshalb auf hitzige Diskussionen ein.


  1. 17:33

  2. 16:35

  3. 15:47

  4. 14:25

  5. 14:17

  6. 14:11

  7. 13:35

  8. 13:09