1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundeskriminalamt intern…

Bundeskriminalamt intern: Registrierungszwang von Prepaid-Mobilfunkkarten sinnlos

Das Bundeskriminalamt hat überprüft, ob die erzwungenen Daten bei der Registrierung von Prepaid-Mobilfunkkarten die Ermittler weiterbringen. Mit einem offensichtlichen Ergebnis.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Anderer Zweck... 15

    eyemiru | 28.11.12 22:16 30.11.12 19:10

  2. Und wie viele Mobilfunkkarten-Abfragen wurden insgesamt gestellt? 10

    Spaghetticode | 28.11.12 22:12 29.11.12 20:06

  3. Wie läuft die Registrierung ab? 8

    pommesbude | 29.11.12 09:43 29.11.12 16:48

  4. Impressumspflicht dann bitte auch abschaffen! 1

    Andreas2k | 29.11.12 13:11 29.11.12 13:11

  5. China (Seiten: 1 2 ) 22

    Didatus | 28.11.12 23:36 29.11.12 12:37

  6. Registrierung schwachsinn!!! 8

    Anonymer Nutzer | 29.11.12 00:56 29.11.12 12:31

  7. Nicht vergessen: "von SPD und Grünen 2004 eingeführte" 14

    Charles Marlow | 29.11.12 07:44 29.11.12 12:07

  8. Etwas voreilig, Golem! 8

    joediboe | 29.11.12 07:54 29.11.12 11:27

  9. Verifizierte Registrierung wäre auch für die Prepaid-Anbieter "nett" 3

    M.P. | 29.11.12 09:53 29.11.12 10:16

  10. Für die Grünen 1

    Endwickler | 29.11.12 09:19 29.11.12 09:19

  11. Propagandablödsinn.

    fratze123 | 29.11.12 09:32 Das Thema wurde verschoben.

  12. Wieso nur 82 Prozent? 1

    fratze123 | 29.11.12 08:27 29.11.12 08:27

  13. Es ging übrigens Jahrzehnte auch ohne 1

    Casandro | 29.11.12 06:22 29.11.12 06:22

Neues Thema Ansicht wechseln



Surface 3 im Test: Tolles teures Teil
Surface 3 im Test
Tolles teures Teil
  1. Surface Pro 3 Microsoft erhöht Preise um bis zu 250 Euro
  2. Surface 3 im Hands on Das Surface ohne RT

Telekom und BND angezeigt: Es leakt sich was zusammen
Telekom und BND angezeigt
Es leakt sich was zusammen
  1. NSA Streit um Selektoren-Liste zwischen Gabriel und Steinmeier
  2. Überwachung Kongress will NSA-Bespitzelung in den USA einschränken
  3. BND-Affäre Wikileaks veröffentlicht Protokolle des NSA-Ausschusses

BSI: Akte E, die ungelösten Fälle der elektronischen Aktenführung
BSI
Akte E, die ungelösten Fälle der elektronischen Aktenführung
  1. Kritik an Gesetzentwurf Eco hält Vorratsdatenspeicherung für nicht umsetzbar
  2. Geheimdienst-Affäre BND plante Operation ohne Wissen des Kanzleramtes
  3. IT-Sicherheitsgesetz CCC lehnt BSI als Meldestelle ab

  1. Aria: Gerät ermöglicht Smartwatch-Steuerung per Fingerschnippen
    Aria
    Gerät ermöglicht Smartwatch-Steuerung per Fingerschnippen

    Die Smartwatch mit einem Fingerschnippen steuern: Aria ist ein Zusatzgerät, mit dem einige Smartwatches und andere mobile Geräte per Gestensteuerung bedient werden können.

  2. Funktechnik: Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto
    Funktechnik
    Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

    Daimler will seine Autos vernetzen, der Hardware-Hersteller Qualcomm hat die nötige Technik. Außerdem wollen die beiden bei Elektroautos zusammenarbeiten.

  3. Projekt Astoria: Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk
    Projekt Astoria
    Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

    Berechnung statt Zufall: Das Projekt Astoria soll es Schnüfflern künftig schwerer machen, Nutzer im Tor-Netzwerk zu identifizieren. Ein neuer Algorithmus soll die sicherste Route durch das Anonymisierungsnetzwerk berechnen, statt diese dem Zufall zu überlassen.


  1. 13:40

  2. 12:15

  3. 11:28

  4. 11:11

  5. 10:25

  6. 21:43

  7. 14:05

  8. 12:45