1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundeskriminalamt intern…

Registrierung schwachsinn!!!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Registrierung schwachsinn!!!

    Autor Anonymer Nutzer 29.11.12 - 00:56

    In Berlin besorgt man sich am Gesundbrunnen (Badstr.) vorregistrierte SIM's und gestohlene Handy's. Identifikation - unmöglich!

    Die "Scheinerfolge" angeblicher Ermittlungen betreffen nur die Dümmsten der Dümmsten, die auch ohne diese Methoden irgendwann gefasst werden würden ... Also - sinnlos!

    MfG



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.11.12 00:57 durch Guido Stepken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Unsinn.

    Autor fratze123 29.11.12 - 08:31

    Man muss keine Hehlerware kaufen. Man kann das Händie normal im Laden kaufen, wo einen keiner kennt. Selbiges tut man mit der SIM-Karte und registriert die allein.

    "unmöglich" ist die Identifikation so oder so nicht. Das geht mit etwas Aufwand schon. Z.B. anhand des Bewegungsprofils.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Unsinn.

    Autor Anonymer Nutzer 29.11.12 - 10:37

    Man braucht noch nicht einmal das Bewegungsprofil. Allein der Vergleich "Wer telefoniert/Sms't mit wem" ermöglicht zusammen mit der Historie zusammen eine Identifikation. Dazu kommt noch die Möglichkeit der Stimmanalyse, was dann ähnlich wie ein Fingerabdruck Mensch anhand des Stimmprofils identifizierbar macht. Alle drei Charakteristika zusammen ausgewertet, gibt dem Verfassungsschutz eindeutige Einsichten über die Strukturen des org. Verbrechens, Wege der Drogen über Händler ... Inzwischen wissen die das aber auch alle... Kein größerer Drogenhändler besitzt mehr ein Geschäftshandy! ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Registrierung schwachsinn!!!

    Autor Technikfreak 29.11.12 - 10:54

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Berlin besorgt man sich am Gesundbrunnen (Badstr.) vorregistrierte SIM's
    > und gestohlene Handy's. Identifikation - unmöglich!
    und wenn du die Karten-Bedingungen mal gelesen hättest, dann wüsstest du, dass es verboten ist, registrierte SIM-Karten gewerbsmässig zu verkaufen und die Weitergabe ist nur dann erlaubt, wenn man den Nachweis (also Adresse) erbringen kann.
    Anderfalls kannst du mit Begünstigung einer Straftat belangt werden.

    Dass man etwas kann, heisst noch lange nicht, dass man es machen darf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Registrierung schwachsinn!!!

    Autor Anonymer Nutzer 29.11.12 - 10:58

    Kein Richter der Welt würde einen Telefon(karten)händler aus der Badstraße in Berlin zum "Mittäter" machen ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Registrierung schwachsinn!!!

    Autor M.P. 29.11.12 - 11:29

    Hmm,
    kommt auf den Geschädigten und die Straftat an...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Registrierung schwachsinn!!!

    Autor Anonymer Nutzer 29.11.12 - 11:58

    Achwas...!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Registrierung schwachsinn!!!

    Autor Technikfreak 29.11.12 - 12:31

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kein Richter der Welt würde einen Telefon(karten)händler aus der Badstraße
    > in Berlin zum "Mittäter" machen ...
    Sagst du. Zumindest kann der Kartenherausgeber regress klagen, weil du die
    Sorgfaltspflicht verletzt hast. Aber wer sagt dir, dass die Gesetzgebung nicht dahingehend verschärft wird? Wir leben in Deutschland!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen
  2. Teilchenbeschleuniger China will Higgs-Fabrik bauen
  3. Wissenschaft Hören wie die Fliegen

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Deutschland E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  2. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  3. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3

  1. Verbraucherzentrale: Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren
    Verbraucherzentrale
    Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren

    Der Beitragsservice von ARD und ZDF wird alle Bürger anschreiben. Wer nicht reagiert, wird zwangsangemeldet. Verbraucherschützer raten, zu reagieren. Doppelt gezahlte Rundfunkbeiträge können nur noch bis 31. Dezember 2014 zurückgeholt werden.

  2. Filmstreaming: Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar
    Filmstreaming
    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

    Erste Netflix-Nutzer in Deutschland mit US-Account können auf ihr Abo nun ohne VPN zugreifen. Der Preis ist bereits sichtbar, Netflix will die Angaben trotzdem erst am 16. September öffentlich machen.

  3. Alone in the Dark: Atari setzt auf doppelten Horror
    Alone in the Dark
    Atari setzt auf doppelten Horror

    Noch vor Ende 2014 will Atari zwei Survival-Horror-Spiele mit bekanntem Namen veröffentlichen. Alone in the Dark und Haunted House entstehen bei kleinen Entwicklerteams und erscheinen für Windows-PC.


  1. 20:28

  2. 17:25

  3. 17:02

  4. 16:56

  5. 16:20

  6. 15:51

  7. 15:36

  8. 15:35