1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Campus 2: Apples Raumschiff landet…

Wenn der Architekt nichts weiss,

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn der Architekt nichts weiss,

    Autor: Noppen 22.11.12 - 12:51

    macht er einen Kreis =D

    SCNR, Norman Foster schätze ich eigentlich sehr.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wenn der Architekt nichts weiss,

    Autor: miauwww 22.11.12 - 17:21

    Noppen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > macht er einen Kreis =D
    >
    > SCNR, Norman Foster schätze ich eigentlich sehr.

    Foster ist vor allem ein Riesenbüro, das mit Mega-Projekten viel Geld verdient. Um Architektur von Bedeutung gehts da schon lange nicht mehr.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wenn der Architekt nichts weiss,

    Autor: quadronom 22.11.12 - 17:44

    miauwww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Noppen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > macht er einen Kreis =D
    > >
    > > SCNR, Norman Foster schätze ich eigentlich sehr.
    >
    > Foster ist vor allem ein Riesenbüro, das mit Mega-Projekten viel Geld
    > verdient. Um Architektur von Bedeutung gehts da schon lange nicht mehr.

    Foster hat viele schöne Architektur gemacht, aber spätestens mit diesem Projekt können sie mich nicht mehr überzeugen.
    Noppen hat schon recht, ein Kreis ist das, weiter nichts. Gute Architektur geht anders...

    Trust me, I'm an Architect.

    %0|%0

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wenn der Architekt nichts weiss,

    Autor: arnopaehler 22.11.12 - 23:38

    Das "futuristische" Design ist übrigens ein alter Hut, existiert schon seit fast 15 Jahren und heisst SPring8 (mal danach googeln, handelt sich um ein Elektronensynchrotron in Japan, habe selbst dort gearbeitet). Als ich das Bild sah, hatte ich eine heftige Attacke von Deja-Vu. Wie sinnvoll das Design sein soll, ist mir unklar, im SPring8 gibt es jedenfalls Fahrräder, mit denen man die 1.5 km einmal um den Ring bewältigen kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wenn der Architekt nichts weiss,

    Autor: Noppen 23.11.12 - 09:48

    Glaubst Du, dass es irgendwo Architektur gibt, die ohne Vorbilder ist?

    Es spräche doch eher für die Leistung des Architekten, wenn er einen völlig fremden Gebäudetypus sinnvoll in die Form eine Konzernzentrale überführen kann. Und das nur, um eine Endlosschleife zu symbolisieren...



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 23.11.12 10:03 durch Noppen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wenn der Architekt nichts weiss,

    Autor: hairetic 23.11.12 - 10:45

    Naja .. bei einem Teilchenbeschleuniger hat eine runde Form gegenüber einem Dreieck schon gewisse Vorteile :-)

    Hier hätte man also ein klassisches Form-Follows-Function Projekt.

    Beim Spaceship geht es aber eher um Symbolisches und um eine Repräsentation der klaren Formen, auf die Apple ja seit langem sehr viel Wert legt.

    Auch, wenn ich kein grioßer Fan von Apple bin, finde ich das Gebäudedesign sehr gut.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wenn der Architekt nichts weiss,

    Autor: Sharra 26.11.12 - 11:11

    Die Anwort auf alle Fragen finden sie am Ende dieses Ringkorridors.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  2. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  3. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen

Axiom Verge im Test: 16 Bit für Genießer
Axiom Verge im Test
16 Bit für Genießer
  1. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  2. Test Mushroom Men Der Knobelpilz und die dicke Prinzessin
  3. The Witness Ex-Indie-Millionär nimmt Kredit für nächstes Projekt auf

Fuzzing: Wie man Heartbleed hätte finden können
Fuzzing
Wie man Heartbleed hätte finden können
  1. Fehlersuche LLVM integriert eigenes Fuzzing-Werkzeug
  2. Mozilla Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
  3. IT-Sicherheit Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

  1. Die Woche im Video: Ein Zombie, Insekten und Lollipop
    Die Woche im Video
    Ein Zombie, Insekten und Lollipop

    Golem.de-Wochenrückblick Die Vorratsdatenspeicherung ist untot, auf der Hannover Messe gab es robotische Flatter- und Krabbeltiere und wir haben Android 5.1 angetestet: Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Star Wars Battlefront: Planetenkampf vor dem Erwachen der Macht
    Star Wars Battlefront
    Planetenkampf vor dem Erwachen der Macht

    Einen Vorgeschmack auf den nächsten Star-Wars-Film und Kämpfe an Orten wie Hoth und Endor soll Star Wars Battlefront bieten. Hersteller Electronic Arts hat jetzt Details zu dem Actionspiel bekanntgegeben und den ersten Trailer veröffentlicht.

  3. Geodaten: 200 Beschäftigte verpixelten Google-Street-View-Häuser
    Geodaten
    200 Beschäftigte verpixelten Google-Street-View-Häuser

    Weil vor fünf Jahren nach einer hitzigen Debatte viele ihr Wohnhaus bei Google Street View verpixeln lassen wollten, gibt es heute viele Vorschriften - die Geodaten sind veraltet und Microsoft oder Nokia Here haben gar nicht erst angefangen.


  1. 09:01

  2. 20:53

  3. 19:22

  4. 18:52

  5. 16:49

  6. 16:35

  7. 15:14

  8. 14:53