1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CDs im Cloud Player: Amazon stellt…

Komfortabler MP3-Kauf wäre mir wichtiger.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Komfortabler MP3-Kauf wäre mir wichtiger.

    Autor: Theta 10.01.13 - 17:50

    Dabei hatte Amazon das schon deutlich besser und keiner weiß, warum es so kundenfeindlich umgestellt wurde.

    Jetzt ist nur noch 1Click verfügbar, ohne Bestellübersicht bzw. Warenkorb. Will man kein ganzes Album, muss man jJeden Track einzeln auswählen, bestätigen und bezahlen - das ist wie Produkte im Supermarkt kaufen und ohne Einkaufswagen mit jeder einzelnen Ware zur Kasse gehen und dann auch einzeln bezahlen.

    Im Amazon-MP3-Forum beschweren sich hunderte Kunden, aber offensichtlich will Amazon es aussitzen, was ermangels echter Alternativen wohl auch noch von Erfolg gekrönt sein wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Komfortabler MP3-Kauf wäre mir wichtiger.

    Autor: der kleine boss 10.01.13 - 19:45

    das ist, weil bei amazon ab 20¤ kein versand zu zahlen war, und so leute einfach ein paar mp3s in den korb gelegt haben um den preis auf >20¤ zu heben und amazon so auszutricksen, find ich verständlich, das abzuschaffen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Komfortabler MP3-Kauf wäre mir wichtiger.

    Autor: endmaster 10.01.13 - 20:01

    Was soll daran verständlich sein? Wenn die sagen, dass es ab 20¤ umsonst verschickt wird, ist es doch mir überlassen, wie ich auf diesen Wert komme.

    Das ist so, als würde man sagen, ab einem Auto für 20.000¤ gibs Winterreifen umsonst. Wenn mein Wunschauto nur 18.000 kostet, dann kaufe ich halt noch Lederausstattung dazu. Ist doch völlig legitim.

    Die 20¤ sind doch ein Wert, der durch den kostenllsen Versand angestrebt werden soll. Genau das wird durch die MP3s erreicht (die nichtmal verschickt werden müssen ;) )

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Komfortabler MP3-Kauf wäre mir wichtiger.

    Autor: Theta 10.01.13 - 20:57

    Das ist in jedem Fall ein interessanter Punkt, insbesondere weil ich bislang der Meinung war, dass das nicht funktioniert hätte, als ich es selbst mal testweise versucht habe. Möglicherweise erinnere ich mich aber auch falsch.

    Trotz allem sollte es doch aber möglich sein, Waren einer bestimmten Warengruppe auszuschließen oder wenigstens einen Warenkorb einzuführen, der zum Zahlungsabschluss meinetwegen auch mit 1Click bezahlt wird. Es ist nur jetzt höchst umständlich, einzelne Titel zu kaufen und ich hasse solche Microtransaktionen - wogegen sich meine Bank wohl eher freuen dürfte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Komfortabler MP3-Kauf wäre mir wichtiger.

    Autor: Theta 10.01.13 - 20:59

    Auch eine interessante Betrachtungsweise. Aber wie es scheint sind ein paar hundert deutsche Kunden (ich habe mal spaßenshalber bei den anderen Amazon-Plattformen geschaut, da scheint es niemand zu stören) für Amazon wohl unrelevant. Vielleicht weil diese sich zwar beschweren aber am Ende trotzdem noch "heimlich" kaufen.

    Schade trotzdem. Ein offizielles Statement wäre schon schön.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Komfortabler MP3-Kauf wäre mir wichtiger.

    Autor: Esquilax 10.01.13 - 21:15

    > Will man kein ganzes Album, muss man jJeden Track einzeln auswählen, bestätigen
    > und bezahlen - das ist wie Produkte im Supermarkt kaufen und ohne Einkaufswagen
    > mit jeder einzelnen Ware zur Kasse gehen und dann auch einzeln bezahlen.

    Ok, ich vermisse den Warenkorb für MP3s auch etwas, da ich lieber über Tage gesammelt habe um dann z.B. 5 ¤ auf einmal auszugeben.
    Aber ich muss nicht die einzelnen Tracks "bestätigen und bezahlen". Wenn ich in den Suchergebnissen auf den Bestellbutton klicke, ist das Lied sofort bestellt. Und innerhalb von einer bestimmten Zeit (halbe Stunde?) laufen alle Lieder innerhalb einer Bestellung und werden auch in Summe abgerechnet?!
    Den einzigen Nachteil den ich da sehe ist, dass ich mir die Lieder merken oder aufschreiben muss, wenn ich sammeln will.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Komfortabler MP3-Kauf wäre mir wichtiger.

    Autor: Theta 10.01.13 - 21:37

    Esquilax schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Aber ich muss nicht die einzelnen Tracks "bestätigen und bezahlen". Wenn
    > ich in den Suchergebnissen auf den Bestellbutton klicke, ist das Lied
    > sofort bestellt. Und innerhalb von einer bestimmten Zeit (halbe Stunde?)
    > laufen alle Lieder innerhalb einer Bestellung und werden auch in Summe
    > abgerechnet?!

    Echt? Also der verlangt bei mir immer nach Jetzt kaufen eine Bestätigung und dann soll ich zahlen. Dass da innerhalb kurzer Zeit aufsummiert wird, ist mir nicht aufgefallen - was daran liegen kann, dass ich danach noch garnicht geschaut habe. :)

    > Den einzigen Nachteil den ich da sehe ist, dass ich mir die Lieder merken
    > oder aufschreiben muss, wenn ich sammeln will.

    Ja, das beklagen auch viele.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Komfortabler MP3-Kauf wäre mir wichtiger.

    Autor: Esquilax 10.01.13 - 23:01

    Theta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Echt? Also der verlangt bei mir immer nach Jetzt kaufen eine Bestätigung
    > und dann soll ich zahlen. Dass da innerhalb kurzer Zeit aufsummiert wird,
    > ist mir nicht aufgefallen - was daran liegen kann, dass ich danach noch
    > garnicht geschaut habe. :)
    >

    Ja, ist bei mir so. Kann sein, dass man da mal einen Haken "dies Einstellungen als Standard speichern" oder so setzen muss. Kann mich nicht mehr erinnern, da das bei mir eigentlich schon seit der Umstellung auf Cloudplayer so ist.
    Eventuell muss auch die "normale" 1-Klick-Bestellung eingerichtet sein?! Kann aber nicht sagen, ob sie das bei mir ist, da ich sie nicht nutze.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Komfortabler MP3-Kauf wäre mir wichtiger.

    Autor: ichbinsmalwieder 11.01.13 - 10:18

    Theta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt ist nur noch 1Click verfügbar, ohne Bestellübersicht bzw. Warenkorb.
    > Will man kein ganzes Album, muss man jJeden Track einzeln auswählen,
    > bestätigen und bezahlen

    Dann benutz doch 1Click, genau um das zu vermeiden ist es doch da!?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Komfortabler MP3-Kauf wäre mir wichtiger.

    Autor: Theta 11.01.13 - 10:43

    Ich verstehe nicht so recht, was du meinst.

    Ich nutze ja 1Click (habe es zumindest probeweise genutzt - gibt ja nichts anderes mehr, als 1Click) und es ist einfach nur umständlich gelöst und umgesetzt. Kaufst du / hast du MP3s bei Amazon gekauft, insbesondere in letzter Zeit?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
Linux Mint 17.2 im Test
Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
  1. Fedora 22 im Test Das Ende der Experimentierphase
  2. Linux Mint Cinnamon 2.6 verringert CPU-Last deutlich
  3. Linux-Distributionen im Test Rosa Desktop Fresh kooperiert mit aktueller Hardware

Airbus E-Fan 2.0: Elektromobilität geht auch in der Luft
Airbus E-Fan 2.0
Elektromobilität geht auch in der Luft
  1. Oneweb Airbus baut gigantische Internet-Satelliten-Konstellation
  2. Raumfahrt Airbus entwickelt wiederverwendbares Raketentriebwerk
  3. Airbus Flugzeugtragflächen sollen mit Piezoelementen Strom erzeugen

Microsoft: Preise, Systemanforderungen und Limitierungen für Windows 10
Microsoft
Preise, Systemanforderungen und Limitierungen für Windows 10
  1. Windows 10 Zweite Preview innerhalb von zwei Tagen
  2. Microsoft Neue Preview von Windows 10 ändert einiges
  3. Microsoft Windows 10 Home kostet 135 Euro

  1. UNHRC: Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz
    UNHRC
    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

    Die Vereinten Nationen haben Joseph Cannataci aus Malta zu ihrem Sonderberichterstatter zum Thema Datenschutz ernannt. Er kümmert sich fortan weltweit darum, den Datenschutz als Menschenrecht zu fördern. Dabei ist er allerdings auf die Kooperation der Länder angewiesen.

  2. Nordamerika: Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen
    Nordamerika
    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

    Es gibt zwar in Nordamerika noch ein paar freie IPv4-Adressen. Doch das American Registry for Internet Numbers (Arin) hat trotzdem die IPv4 Unmet Requests Policy aktiviert. Diese Warteliste wurde für größere Anfragen notwendig.

  3. Modellreihe CUH-1200: Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips
    Modellreihe CUH-1200
    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

    Sony hat die Playstation 4 deutlich umgebaut: Die Revision CUH-1200 verwendet ein simpleres Mainboard mit acht GDDR5-Speicherchips, und das Netzteil sowie die Kühlung wurden modifiziert.


  1. 14:04

  2. 11:55

  3. 10:37

  4. 09:33

  5. 16:52

  6. 16:29

  7. 16:25

  8. 15:52