1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coins: Amazon prägt virtuelle Münzen

Vorteil?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vorteil?

    Autor: NochEinLeser 05.02.13 - 21:51

    Vorteil gegenüber nur echtem Geld?

    Produkt Kaufen -> Amazon bucht vom Konta ab.

    Coins kaufen -> Amazon bucht vom Konta ab -> Produkt kaufen -> Amazon bucht Coins ab.

    Am Ende hab ich das selbe bezahlt, und beide Parteien hatten mehr bürpkratischen Aufwand. Ich, weil ich Punkte UND Produkt kaufen muss und Amazon, weil sie Geld UND Coins verwalten müssen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Vorteil?

    Autor: it5000 05.02.13 - 21:55

    Vorteile:
    1. Durch die Gratis-Münzen werden die Leute an In-App-Käufe und das bezahlen gewöhnt
    2. Amazon hat so einen kostenlosen Kredit von Leuten die Münzen kaufen
    3. Bei den Münzen hat man kein Gefühl dass man echtes Geld ausgibt (ausgegeben hat)

    Alles Vorteile für Amazon. Tja so will es Amazon... Und was für Amazon gut ist, ist letztlich auch für den Kunden gut ^^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Vorteil?

    Autor: Nephtys 05.02.13 - 22:40

    it5000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vorteile:
    > 1. Durch die Gratis-Münzen werden die Leute an In-App-Käufe und das
    > bezahlen gewöhnt
    > 2. Amazon hat so einen kostenlosen Kredit von Leuten die Münzen kaufen
    > 3. Bei den Münzen hat man kein Gefühl dass man echtes Geld ausgibt
    > (ausgegeben hat)
    >
    > Alles Vorteile für Amazon. Tja so will es Amazon... Und was für Amazon gut
    > ist, ist letztlich auch für den Kunden gut ^^^


    Zudem: Sie glitzern und sind golden.

    Käufer sind da wie Katzen und Co

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Vorteil?

    Autor: Analysator 05.02.13 - 23:23

    Und wenn der Kurs natürlich nicht 1:1 ist, merkt man nicht, wie teuer Dinge eigentlich sind :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Vorteil?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 06.02.13 - 01:08

    Immer wieder schön, zu beobachten, wie toll manche Menschen sind und dass sie sich immer über die 99% blöden Menschen lustig machen. Lustigerweise gehören alle immer zu dem restlichen einen Prozent. Du ja auch. Du bist so super! Sei mein Idol! Du und alle anderen Superhelden hier im Forum! Ich liebe euch! :-)

    Sorry, dass du das abkriegst, aber das musste mal raus und dein Beitrag passte genau ins Schema ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Du bist irgendwie hypersensibel.

    Autor: fratze123 06.02.13 - 08:42

    Dabei waren die vorausgegangenen Beispiele faktisch korrekt und nicht ansatzweise polemisch. Phantasiewährungen dienen IMMER nur dem Anbieter.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Vorteil?

    Autor: wmayer 06.02.13 - 10:08

    Amazon könnte diese Coins auch als Rabattpunkte vergeben oder Treuepunkte.
    Also bei Einkäufen sammelst du Coins. Diese kannst du dann aber nur auf bestimmte Waren einlosen. Wäre schwieriger das zu trennen, wenn direkt dein Amazonkonto aufgeladen würde. Da würde man sich fragen warum der eine $ schlechter ist als der andere und nicht für diesen Kauf genutzt werden kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Gewerkschaft: Amazon-Streik vor Ostern ausgeweitet
    Gewerkschaft
    Amazon-Streik vor Ostern ausgeweitet

    Seit zwei Jahren kämpfen Lagerarbeiter bei Amazon schon für mehr Lohn durch einen Tarifvertrag und gegen befristete Verträge. Vor den Osterfeiertagen erfasst die Auseinandersetzung wieder mehrere Standorte.

  2. Forschung: Graphen sollen LEDs verbessern
    Forschung
    Graphen sollen LEDs verbessern

    Forscher in Großbritannien wollen eine LED in einem klassischen birnenförmigen Gehäuse bauen, die ähnlich wie bei einer Glühlampe ein leuchtendes Filament besitzt, das mit dem Material Graphen beschichtet ist. Das soll für die Kühlung sorgen und die Lebensdauer erhöhen.

  3. Qualitätsprobleme: Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr
    Qualitätsprobleme
    Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr

    Die Analoguhr Withings Activité mit eingebautem Fitnesstracker leidet unter deutlichen Qualitätsproblemen. Anwender berichten von häufigen Brüchen des Deckglases. In mindestens einem Fall führte das wohl zu Verletzungen. Der Hersteller hat Verbesserungen vorgenommen.


  1. 08:12

  2. 07:23

  3. 16:09

  4. 15:29

  5. 12:41

  6. 11:51

  7. 09:43

  8. 17:19