Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Colbert Report: Bill Gates vermisst…

In einer Comedyshow

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. In einer Comedyshow

    Autor: Endwickler 31.01.13 - 11:57

    Also kann man das, was er sagte, nicht so ernst nehmen? :-)

  2. Re: In einer Comedyshow

    Autor: DJ_Ben 31.01.13 - 12:05

    Ich kann seinen Humor, sofern er welchen hat, dahingehend nicht einschätzen ;-) Etwas makaber wäre es aber dann im Bezug auf seine Stiftung und die aufgezählten Krankheiten schon :>

  3. Re: In einer Comedyshow

    Autor: ZeRoWaR 31.01.13 - 12:14

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also kann man das, was er sagte, nicht so ernst nehmen? :-)

    In TV Total gibt es selten auch mal ernstere Themen, vor allem mit Gästen, bei vielen merkt man sogar, dass es ihnen nicht gefällt, das der Herr Raab späße treibt, während die Gäste versuchen ein ernstes Thema anzusprechen.

    @DJ_Ben
    Du hast bestimmt übersehen, das die ernsteren Themen nicht bei der Show besprochen wurden.

  4. Re: In einer Comedyshow

    Autor: asa (Golem.de) 31.01.13 - 12:15

    Das ist schon eindeutig eine Comedy-Polit-Show, darum habe ich das auch klar rausgestellt. Aber die Aussagen zu Jobs sind schon ernst gemeint, abgesehen von "Cool sein", was Gates offenbar wenig bedeutet. Das er Microsoft vermisst, war wohl schon eine ernsthafte Aussage, aber das ist nur meine Meinung.

  5. Re: In einer Comedyshow

    Autor: DJ_Ben 31.01.13 - 12:15

    Stimmt, mein Fehler.

  6. Re: In einer Comedyshow

    Autor: DJ_Ben 31.01.13 - 12:22

    Siehe unten, ich habe da einfach was falsch verstanden. Außerdem muss man ja nicht zwingend davon ausgehen das Aussagen nicht ernst gemeint sind nur weil durch die Blume bzw. mit einer humoristischen Note ausgedrückt werden.

    Aber wie gesagt, das Thema mit seiner Stiftung und der Bezug auf Deutschland habe ich jetzt im falschen Kontext betrachtet.

  7. Re: In einer Comedyshow

    Autor: nicosocha 31.01.13 - 12:28

    Ich finde ihn cooler als Steve Jobs, immerhin spendet er das meiste seines Vermögens. Davon hätte sich Steve Jobs mal eine Scheibe von abschneiden können.

  8. Re: In einer Comedyshow

    Autor: cry88 31.01.13 - 12:29

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also kann man das, was er sagte, nicht so ernst nehmen? :-)

    diese aussage wurde wohl nicht ohne grund rausgeschnitten.

  9. Re: In einer Comedyshow

    Autor: Stereo 31.01.13 - 12:56

    nicosocha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde ihn cooler als Steve Jobs, immerhin spendet er das meiste seines
    > Vermögens. Davon hätte sich Steve Jobs mal eine Scheibe von abschneiden
    > können.

    Was, wenn Jobs schlicht anonym gespendet hat, nur um nicht auf irgendeiner Spendenliste zu erscheinen?

  10. Re: In einer Comedyshow

    Autor: Otto d.O. 31.01.13 - 13:05

    Stereo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was, wenn Jobs schlicht anonym gespendet hat, nur um nicht auf irgendeiner
    > Spendenliste zu erscheinen?

    Soviel kann man nicht anonym spenden, ohne aufzufallen. Wir reden da ja von etlichen Milliarden USD.

  11. Re: In einer Comedyshow

    Autor: renegade334 31.01.13 - 13:24

    Ich glaube, dass Steve nicht mal geldgierig war.

  12. Re: In einer Comedyshow

    Autor: fehlermelder 31.01.13 - 13:41

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also kann man das, was er sagte, nicht so ernst nehmen? :-)

    Du kannst dir die Folgen am (in D) darauffolgenden Tag im Internet selbst anschauen. Wenn du schon dabei bist, schau auch gleich The DailyShow, selber Sender/Seite.

  13. Re: In einer Comedyshow

    Autor: Stereo 31.01.13 - 13:53

    Otto d.O. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stereo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was, wenn Jobs schlicht anonym gespendet hat, nur um nicht auf
    > irgendeiner
    > > Spendenliste zu erscheinen?
    >
    > Soviel kann man nicht anonym spenden, ohne aufzufallen. Wir reden da ja von
    > etlichen Milliarden USD.

    Auch ein Argument um sein Weltbild nicht verrücken zu müssen.

  14. Re: In einer Comedyshow

    Autor: irata 31.01.13 - 22:02

    Otto d.O. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soviel kann man nicht anonym spenden, ohne aufzufallen. Wir reden da ja von
    > etlichen Milliarden USD.

    Du sprichst wohl aus Erfahrung? ;-)

  15. Re: In einer Comedyshow

    Autor: Avdnm 01.02.13 - 08:53

    DJ_Ben schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann seinen Humor, sofern er welchen hat

    Hat er:

    http://www.youtube.com/watch?v=i1M-IafCor4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Ford Forschungszentrum Aachen GmbH, Aachen
  2. time:matters GmbH, Neu-Isenburg
  3. Pluradent AG & Co. KG, Offenbach
  4. T-Systems on site services GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 299,00€
  2. 349,99€
  3. (u. a. Battlefield 4 für 4,99€, Battlefield Hardline 4,99€, Battlefront 19,99€, Mirrors Edge...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Note 7 im Test: Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
Galaxy Note 7 im Test
Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. Gear IconX im Test Anderthalb Stunden Trainingsspaß

Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

  1. Autonomes Fahren: Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus
    Autonomes Fahren
    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

    Noch ein Suchmaschinenbetreiber, der sich mit autonomem Fahren beschäftigt: Das russische Unternehmen Yandex entwickelt zusammen mit mehreren Partnern einen fahrerlosen Bus. Bei dem Projekt ist auch ein deutscher Konzern dabei.

  2. No Man's Sky: Steam wehrt sich gegen Erstattungen
    No Man's Sky
    Steam wehrt sich gegen Erstattungen

    In Foren machen Berichte die Runde, wonach auch nach vielen Spielstunden eine Rückgabe von No Man's Sky auf Steam möglich sei. Nun macht Valve deutlich, dass die regulären Erstattungsrichtlinien gelten.

  3. Electronic Arts: Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus
    Electronic Arts
    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

    Derzeit startet die offene Beta von Battlefield 1 - mit unterschiedlichen Bedingungen für Nutzer der Playstation 4 und Xbox Live: Nur auf einem der beiden Systeme ist keine kostenpflichtige Mitgliedschaft nötig.


  1. 17:39

  2. 17:19

  3. 15:32

  4. 15:01

  5. 14:57

  6. 14:24

  7. 14:00

  8. 12:59