Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Colbert Report: Bill Gates vermisst…

Naja nachdem seine m$ Mannen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Naja nachdem seine m$ Mannen

    Autor: void 31.01.13 - 14:28

    nur noch Schrott produzieren muss halt der Oberboss die Sache wieder in die Hand nehmen. Das hat Ihm ja der gute Steve vorgemacht. Es wird aber nicht klappen, denn wie Mr. Gates schon so schön bemerkt hat: Jobs war cooler.

    # m$ so sexy wie eine 200 kilo schwere 80 jährige

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Naja nachdem seine m$ Mannen

    Autor: dabbes 31.01.13 - 14:37

    Ohje, sind wir hier bei der Bravo der IT ? ;-)

    Wo bleibt der Justin Bieber der IT-Welt ? Oder der Gangnam-IT-Nerd ?
    Hilfe Dr. Sommer, ich bin ein IT-Nerd und hatte schmutzige Gedanken über eine Kollegin, was soll ich tun ?
    ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Naja nachdem seine m$ Mannen

    Autor: TheUnichi 31.01.13 - 14:43

    void schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nur noch Schrott produzieren muss halt der Oberboss die Sache wieder in die
    > Hand nehmen. Das hat Ihm ja der gute Steve vorgemacht. Es wird aber nicht
    > klappen, denn wie Mr. Gates schon so schön bemerkt hat: Jobs war cooler.
    >
    > # m$ so sexy wie eine 200 kilo schwere 80 jährige

    Hast du den Artikel überhaupt gelesen oder nur Titel -> "Microsoft" enthalten ja/nein -> Trollpost-Mode activated?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Naja nachdem seine m$ Mannen

    Autor: marvster 31.01.13 - 15:20

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > void schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > nur noch Schrott produzieren muss halt der Oberboss die Sache wieder in
    > die
    > > Hand nehmen. Das hat Ihm ja der gute Steve vorgemacht. Es wird aber
    > nicht
    > > klappen, denn wie Mr. Gates schon so schön bemerkt hat: Jobs war cooler.
    >
    > >
    > > # m$ so sexy wie eine 200 kilo schwere 80 jährige
    >
    > Hast du den Artikel überhaupt gelesen oder nur Titel -> "Microsoft"
    > enthalten ja/nein -> Trollpost-Mode activated?

    Aber leider ist die Funktion nicht so void, wie der Name vermuten lässt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Naja nachdem seine m$ Mannen

    Autor: Freiheit statt Apple 02.02.13 - 14:52

    void schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es wird aber nicht
    > klappen, denn wie Mr. Gates schon so schön bemerkt hat: Jobs war cooler.

    Ach - und coolness ist dann wohl die zentrale Eigenschaft die man zur Leitung eines guten IT-Konzerns benötigt? ;-)

    ***
    "Meine Freunde, ihr müsst verstehen, dass ein Grossteil derjenigen die heute irgendwo ihre Meinung hinausposaunen auf den Gebiete der Logik absolute Analphabeten sind. Wenn ich also in Diskussionen verächtlich Schnaube, ist dies ein Zeichen von Verzweiflung, nicht von Arroganz."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Softwareentwickler/-in Prozesse
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Systems Consultant (m/w) Service Management
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Systemadministrator / 2nd Level Supporter (m/w)
    TUI InfoTec GmbH, deutschlandweit
  4. Software-Architekt/in Statische Code Analyse
    Robert Bosch GmbH, Abstatt

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Wintersale im Microsoft Store
  2. EVGA GeForce GTX 980 Ti Superclocked ACX 2.0+
    679,00€ statt 749,90€
  3. Microsoft Surface Pro Type Cover
    112,49€ statt 149,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Astronomie Schwarzes Loch stößt riesigen Energiestrahl aus
  2. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben
  3. Weltall Woher stammt das Wow-Signal?

Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

Eizo Foris FS 2735 im Test: Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor
Eizo Foris FS 2735 im Test
Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor

  1. Umbau: Die Mediencenter Cloud der Telekom ist offline
    Umbau
    Die Mediencenter Cloud der Telekom ist offline

    Cloud-Umbau bei der Deutschen Telekom: Nutzer können auf die Mediencenter Cloud derzeit nicht zugreifen. Der Bereich wird bald MagentaCloud heißen, wann es weitergeht, ist noch unklar.

  2. Fertigungstechnik: Globalfoundries baut Forschungszentrum für EUV-Lithographie
    Fertigungstechnik
    Globalfoundries baut Forschungszentrum für EUV-Lithographie

    Globalfoundries und Suny Poly investieren eine halbe Milliarde US-Dollar in ein gemeinsames R&D-Zentrum, um die aufwendige und teure EUV-Lithographie schneller marktreif zu machen.

  3. Gehackte Finanzinstitute: Kriminelle greifen die Infrastruktur von Banken an
    Gehackte Finanzinstitute
    Kriminelle greifen die Infrastruktur von Banken an

    Eine russische Gruppe von Cyberkriminellen raubt in großem Stil Banken aus - mit Malware, Bankkarte und viel Laufeinsatz. Neu ist, dass nicht mehr nur die Konten einzelner Kunden kompromittiert werden, sondern die Infrastruktur selbst.


  1. 18:25

  2. 17:27

  3. 17:24

  4. 17:14

  5. 16:51

  6. 16:23

  7. 15:54

  8. 15:19