1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Company of Heroes 2 & Co.: THQ ist…

Ich bange um Relic

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich bange um Relic

    Autor: iamwhoiam 20.12.12 - 13:59

    Bittelasseanichtrelickaufenbittelasseanichtrelickaufen.

    Das wär für mich der Gau...die Letzten, die gute RTS-Titel machen können.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ich bange um Relic

    Autor: VRzzz 20.12.12 - 14:20

    iamwhoiam schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bittelasseanichtrelickaufenbittelasseanichtrelickaufen.
    >
    > Das wär für mich der Gau...die Letzten, die gute RTS-Titel machen können.


    Dass es tödlich wäre, sieht man ja bei CnC ^^ Die einzigen RTS spiele, die ich überhaupt für nennenswert halte, sind wohl die CnC Reihe (bis Generals-ohne Zero Hour), Dawn of War und natürlich CoH, das beste RTS aller Zeit, in das ich auch mehr Zeit gesteckt hab, als in alle anderen RTS zusammen (~800-1000h).

    Ich mache mir ehrlich gesagt übre CoH2 sorgen. Full Price Titel und dann noch ingame Zeug kaufen?
    Dieser Krampf und das Humble Bundle haben mir gezeigt, dass THQ wohl jeden Strohhalm greift und diese News war dementsprechend nicht sonderlich überraschend für mich. Außerdem gab es in der Vergangenheit wohl oft schon "fast-Insolvenzen"... naja.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ich bange um Relic

    Autor: Theta 20.12.12 - 14:58

    Mir geht es da mit Vigil Games ähnlich, denn Darksiders fand ich echt klasse und ich denke, die werden auch noch viele gute Sachen hinbekommen.

    Es bleibt also nur eine Möglichkeit: THQ-Fans der Welt vereinigt euch! Startet eine Kickstarter-Kampagne und kauft den Laden. :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ich bange um Relic

    Autor: Aerouge 20.12.12 - 15:04

    Theta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mir geht es da mit Vigil Games ähnlich, denn Darksiders fand ich echt
    > klasse und ich denke, die werden auch noch viele gute Sachen hinbekommen.
    >
    > Es bleibt also nur eine Möglichkeit: THQ-Fans der Welt vereinigt euch!
    > Startet eine Kickstarter-Kampagne und kauft den Laden. :)


    Super Idee! Dann stell mal nen Kickstarter ein der über 60 Millionen einsammelt und dann noch Reserven für den laufenden Betrieb + Kohle für zukünftige Entwicklungen aufbringt! Die bisher am stärksten gekickstarteten Projekte Pebble (10 Millionen) Und Ouya (8 Millionen) hatten aber hochwertige materielle "Belohnungen" für ihre Backer.

    Und ganz ehrlich... ein Community-Funded Entwicklungsstudio? Das wird leider nie laufen. Man sieht ja an dem 0.A.D. das bei sowas kaum Kohle zusammenkommt obwohl die ihr Game schon kostenlos anbieten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ich bange um Relic

    Autor: Theta 20.12.12 - 15:10

    Aerouge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Super Idee! Dann stell mal nen Kickstarter ein der über 60 Millionen
    > einsammelt und dann noch Reserven für den laufenden Betrieb + Kohle für
    > zukünftige Entwicklungen aufbringt! Die bisher am stärksten
    > gekickstarteten Projekte Pebble (10 Millionen) Und Ouya (8 Millionen)
    > hatten aber hochwertige materielle "Belohnungen" für ihre Backer.
    >
    > Und ganz ehrlich... ein Community-Funded Entwicklungsstudio? Das wird
    > leider nie laufen. Man sieht ja an dem 0.A.D. das bei sowas kaum Kohle
    > zusammenkommt obwohl die ihr Game schon kostenlos anbieten.

    Hm ... das sind ja eigentlich nur 6 Millionen Spieler, die 10 $ geben. Mal einen Artikel bei Blizzard ins WoW-Forum stellen. Die meisten da haben doch keine Probleme jeden Monat in dem Bereich Geld für's Spielen auszugeben. xD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ich bange um Relic

    Autor: Phreeze 21.12.12 - 10:09

    VRzzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > iamwhoiam schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bittelasseanichtrelickaufenbittelasseanichtrelickaufen.
    > >
    > > Das wär für mich der Gau...die Letzten, die gute RTS-Titel machen
    > können.
    >
    > Dass es tödlich wäre, sieht man ja bei CnC ^^ Die einzigen RTS spiele, die
    > ich überhaupt für nennenswert halte, sind wohl die CnC Reihe (bis
    > Generals-ohne Zero Hour), Dawn of War und natürlich CoH, das beste RTS
    > aller Zeit, in das ich auch mehr Zeit gesteckt hab, als in alle anderen RTS
    > zusammen (~800-1000h).

    Warcraft-Reihe ? Starcraft, auch wenn man es nicht mögen muss. Age of Empires ? Civs und so ? Eine Endlosdiskussion ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ich bange um Relic

    Autor: VRzzz 21.12.12 - 11:24

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > VRzzz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > iamwhoiam schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Bittelasseanichtrelickaufenbittelasseanichtrelickaufen.
    > > >
    > > > Das wär für mich der Gau...die Letzten, die gute RTS-Titel machen
    > > können.
    > >
    > >
    > > Dass es tödlich wäre, sieht man ja bei CnC ^^ Die einzigen RTS spiele,
    > die
    > > ich überhaupt für nennenswert halte, sind wohl die CnC Reihe (bis
    > > Generals-ohne Zero Hour), Dawn of War und natürlich CoH, das beste RTS
    > > aller Zeit, in das ich auch mehr Zeit gesteckt hab, als in alle anderen
    > RTS
    > > zusammen (~800-1000h).
    >
    > Warcraft-Reihe ? Starcraft, auch wenn man es nicht mögen muss. Age of
    > Empires ? Civs und so ? Eine Endlosdiskussion ;)

    Okay, Warcraft hab ich wohl vergessen, eine wirkliche Perle ;) Starcraft war ich zu schlecht :D Age of Empires sind tolle Kindheitserrinerungen, ja. Civ mochte ich noch nie. Wenn mich jemand nach dem besten Strategiespiel fragt, sag ich ganz klar Company of Heroes. So viel Micromangement ist einfach nur göttlich :>

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Ich bange um Relic

    Autor: zwangsregistrierter 21.12.12 - 12:26

    Civilisation? Ist kein realTime!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Ich bange um Relic

    Autor: zwangsregistrierter 21.12.12 - 12:28

    VRzzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich mache mir ehrlich gesagt übre CoH2 sorgen. Full Price Titel und dann
    > noch ingame Zeug kaufen?

    damit ist das auch schon tot bevors überhaupt gelauncht wird. Wirklich sehr schade. Denn CoH IST nunmal das beste RTS aller Zeiten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Freie Bürosoftware: Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
    Freie Bürosoftware
    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

    Nach der Aufspaltung der Projekte Openoffice und Libreoffice war lange nicht klar, wer das Rennen bei der Entwicklung machen würde. Vier Jahre später zeichnet sich jedoch ein deutlicher Gewinner ab.

  2. Smartwatch: Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar
    Smartwatch
    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

    Die Smartwatches Pebble Time und Pebble Time Steel haben auf Kickstarter Zusagen von mehr als 20 Millionen US-Dollar erzielt. Für die Serienfertigung war nur eine halbe Million erforderlich. Die Auslieferung soll schon im Mai 2015 beginnen.

  3. Manfrotto: Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen
    Manfrotto
    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

    Manfrotto hat drei unterschiedlich helle LED-Lampen vorgestellt, die über einen eingebauten Lithium-Ionen-Akku ungefähr eine Stunde betrieben werden. Sie werden über USB aufgeladen und sollen beim Filmen und Fotografieren die Umgebung erhellen.


  1. 17:19

  2. 15:57

  3. 15:45

  4. 15:03

  5. 10:55

  6. 09:02

  7. 17:09

  8. 15:52