Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Startups: Berlin steht vor…

Döner NOCH billiger machen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Döner NOCH billiger machen

    Autor: Muhaha 03.01.13 - 15:48

    Dann halten die Praktikannten und anderen ausgebeuteten Mitarbeiter länger durch. Problem gelöst.

    Nein, ernsthaft ... Im Silicon Valley ist auch nicht Gold, was glänzt. Der Anteil insolventer Firmen und gescheiterter Geschäftsideen ist hoch, die Fluktuation auf dem Arbeitsmarkt ist immens. Auf jedes Google oder Amazon kommen hunderte von Firmen, die das Klitschendasein nie verlassen werden oder wieder in der Versenkung verschwinden. Das einzige, was das Silicon Valley Berlin voraus hat: Es wurden dort mehr Firmen gegründet, die ein potentiell sich selbst tragendes Geschäftsmodell haben, die dem Nutzer & Kunden tatsächlich einen spürbaren Mehrwert bringen als dies jemals in der deutschen "It-Szene" der Fall war. Berlin ist Ringelpietz mit Anfassen, ein selbstreferentieller Circle Jerk, der ausserhalb Berlins kaum von Relevanz ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.01.13 15:53 durch Muhaha.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Teamleiter PDM / PLM (m/w)
    QRC Group, Hamburg
  2. Technical Consultant - ALFABET (m/w)
    ITARICON Digital Customer Solutions, Dresden
  3. PHP Entwickler (m/w)
    NEXUS Netsoft GmbH, Langenfeld
  4. IT Spezialist (m/w) für Productivity Tools
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München

 

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Filmfestival-Filme zum Sonderpreis
  2. Serien bis zu 40% reduziert
    (u. a. Downton Abbey 4. Staffel 19,97€, Eureka Season 5 nur 19,97€)
  3. NEU: Crime-Serien und Filme zum Sonderpreis
    (u. a. Der Pate 29,97€, Die City Cobra 8,99€, Basic Instinct 9,97€)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis
  2. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp
  3. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen

New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

  1. Spielentwicklung: Echtwelt-Elemente in Spielen
    Spielentwicklung
    Echtwelt-Elemente in Spielen

    Respawn 2015 Spieler lieben authentische Spiele: Das sagt Entwickler Tom Rawlings - und erklärt, wie sich mit guten Ideen möglichst glaubwürdige Welten erschaffen lassen.

  2. Tracking: EFF präsentiert nutzerfreundlichen DNT-Standard
    Tracking
    EFF präsentiert nutzerfreundlichen DNT-Standard

    Obwohl es seit Jahren das DNT-Headerfeld gibt, hat sich noch kein Standard für die Webseitenbetreiber durchgesetzt. Ein neuer Vorschlag für Do Not Track soll nun den Interessen von Werbeindustrie und Nutzern entgegenkommen.

  3. Moto G (2015) im Test: Gute Kamera und keine Angst vor Wasser
    Moto G (2015) im Test
    Gute Kamera und keine Angst vor Wasser

    Bei der dritten Ausgabe des Moto G hat Motorola einiges an der Hardware verbessert: Besonders die Kameraausstattung ist ansprechender als beim Vorgänger. Kann das Smartphone bei einem Preis von 230 Euro wieder als konkurrenzloses Schnäppchen gelten?


  1. 13:31

  2. 13:27

  3. 12:00

  4. 11:57

  5. 11:47

  6. 11:24

  7. 11:19

  8. 11:09