Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Drosselung: Bundesnetzagentur…

Drosselung: Bundesnetzagentur braucht mehr Tester für Netzneutralität

Noch gut einen Monat können Nutzer überprüfen, ob ihr Internet-Provider die Netzneutralität verletzt. Die Bundesnetzagentur wünscht sich mehr Teilnehmer für den Test, der wegen der DSL-Drosselungspläne der Telekom an Bedeutung gewonnen hat.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Fail 1

    Baron Münchhausen. | 30.05.13 18:44 30.05.13 18:44

  2. Ergebnissverfälschung 2

    David1 | 30.05.13 14:03 30.05.13 14:31

  3. chrome scheint nicht kompatibel zu sein 3

    bad1080 | 29.05.13 11:10 30.05.13 14:30

  4. Netzneutralitaetstest Funktioniert nicht (Seiten: 1 2 ) 29

    klink | 28.05.13 12:30 30.05.13 08:03

  5. Alice/O2/Telefonica drosselt? 2

    Sandroid | 29.05.13 15:44 29.05.13 18:56

  6. Mit Java? Schlechter Scherz! 1

    DerSucher | 29.05.13 18:50 29.05.13 18:50

  7. Stell Dir vor es gibt einen Test und keiner macht mit... 3

    panatlantica | 29.05.13 10:49 29.05.13 17:04

  8. Vodafone scheint Youtube zu drosseln 16

    Lala Satalin Deviluke | 28.05.13 11:59 29.05.13 11:27

  9. Ergebnis Telekom 4

    Kernschmelze | 29.05.13 06:43 29.05.13 11:05

  10. Re: Netzneutralitaetstest Funktioniert nicht

    pseudo | 29.05.13 11:09 Das Thema wurde verschoben.

  11. Java wird benötigt 17

    Das_Schaf | 28.05.13 11:59 29.05.13 10:59

  12. Warum ist da kein Eintrag für 1&1 bzw. United Internet? (kwt) 1

    detructor15 | 29.05.13 09:44 29.05.13 09:44

  13. Ich würde ja wirklich sehr gerne mitmachen... 1

    Anonymer Nutzer | 28.05.13 23:30 28.05.13 23:30

  14. Naiv 2

    Telesto | 28.05.13 16:32 28.05.13 21:43

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Service Delivery Manager (m/w)
    T-Systems International GmbH, München
  2. System Engineer IMS Core (m/w)
    Deutsche Telekom Technik GmbH, Bonn, Darmstadt
  3. Leitung IT-Prozesse / Anwendungen (m/w)
    ERDINGER Weißbräu, Erding
  4. IT-Testmanager Customer Order Management (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR BIS SONNTAG: 3 für 2 Aktion
    (über 1.500 Blu-rays, DVDs, Box-Sets & Serien)
  2. VERKAUFSSTART AB HEUTE 15 UHR: GeForce GTX 1080 Info-Seite
    ab 27.05. um 15 Uhr verfügbar
  3. VORBESTELLBAR: ASUS GeForce GTX 1080 Founders Edition
    789,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Prozessoren Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

  1. Lensbaby: Fisheye-Objektiv Circular 180+ für die Gopro
    Lensbaby
    Fisheye-Objektiv Circular 180+ für die Gopro

    Die Actionkameras von Gopro decken zwar ein großes Sichtfeld ab, Objektivhersteller Lensbaby reicht das aber nicht. Die Vorsatzlinse Circular 180+ macht daraus ein Fisheye mit 185 Grad großem Blickwinkel. Finanziert wird das Vorhaben über Kickstarter.

  2. Werbeversprechen: Grüne fordern Bußgelder für langsame Internetanbieter
    Werbeversprechen
    Grüne fordern Bußgelder für langsame Internetanbieter

    Internetanbieter sollen mindestens 90 Prozent der vertraglich festgelegten Datenrate erreichen oder Strafe zahlen: Das fordern die Grünen. Sie sind gegen schwammige Versprechen von "bis zu 100 Prozent" - Nutzer müssten schließlich auch voll zahlen.

  3. Stratix 10 MX: Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
    Stratix 10 MX
    Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik

    Nicht nur Grafikkarten setzen auf High Bandwidth Memory: Alteras neue FPGAs namens Stratix 10 MX haben 16 GByte davon verbaut, der Takt ist höher als bei Nvidias Rechenbeschleuniger Tesla P100.


  1. 10:11

  2. 09:55

  3. 08:45

  4. 08:25

  5. 07:43

  6. 07:15

  7. 19:05

  8. 17:50