1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Drosselung: Piratenchef fordert…

Drosselung: Piratenchef fordert Verstaatlichung der Netze der Telekom

Piratenchef Schlömer holt die alte Forderung "Netze in Nutzerhand" wieder hervor und will das Festnetz der Deutschen Telekom wegen der DSL-Drosselungspläne verstaatlichen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. .. 1

    Chris- | 21.05.13 15:15 21.05.13 15:15

  2. +++EILMELDUNG+++ Wasserversorgung privatisiert, Telekom kauft Deutsche Wasserbetriebe 9

    c3rl | 17.05.13 15:47 21.05.13 13:11

  3. Ein weiterer grund die schwachköppe nicht zu wählen. (Seiten: 1 2 ) 26

    VeldSpar | 18.05.13 14:31 21.05.13 13:10

  4. Und was wäre eine 100% Staatsunternehmen nur für die letzte Meile? 5

    Bayer | 17.05.13 17:36 21.05.13 10:09

  5. Was denn nun? 6

    jaykay2342 | 17.05.13 15:10 21.05.13 08:57

  6. Privatisierung war ein Schritt zurück 19

    FabianFippl | 17.05.13 22:39 20.05.13 20:17

  7. Wie wärs mit einem dritten Eigentumsverhältnis? 7

    caldeum | 19.05.13 13:58 20.05.13 16:23

  8. Es reicht schon bald mal wieder... (Seiten: 1 2 3 4 ) 65

    SoniX | 17.05.13 15:01 19.05.13 19:45

  9. Was Island bei den Schulden... 1

    Charles Marlow | 19.05.13 16:25 19.05.13 16:25

  10. passt zu .... 12

    im-Kern-gehts-um | 17.05.13 16:24 19.05.13 14:19

  11. DSL ist nicht alles! 8

    sundown73 | 17.05.13 22:24 19.05.13 11:41

  12. Wir haben die Netze bezahlt -- dann sollten wir die auch kriegen 8

    Anonymer Nutzer | 17.05.13 17:12 19.05.13 03:11

  13. Recht hat er. (Seiten: 1 2 ) 30

    486dx4-160 | 17.05.13 14:47 19.05.13 02:32

  14. Endlich 14

    dungeonlight | 17.05.13 18:11 18.05.13 17:50

  15. Ich fordere KEINE Verstaatlichung 1

    Kasabian | 18.05.13 15:19 18.05.13 15:19

  16. Aber bitte keine Beamten 1

    Gamma Ray Burst | 18.05.13 09:12 18.05.13 09:12

  17. Staatsunternehmen sind ineffizient, teuer und uninnovativ (Seiten: 1 2 3 4 ) 73

    DrWatson | 17.05.13 17:17 17.05.13 22:37

  18. Wie verzweifelt muss dieser Piratenverein sein... 19

    nasowas | 17.05.13 16:03 17.05.13 21:22

  19. @Golem 4

    Thunder_ | 17.05.13 15:57 17.05.13 19:17

  20. Ob das, es besser machen wird? (Seiten: 1 2 ) 32

    Stuffmuffin | 17.05.13 14:44 17.05.13 18:09

  21. Ob staatlich oder privat ist mir egal 1

    nasowas | 17.05.13 17:52 17.05.13 17:52

  22. Funktioniert nur wenn auch Kabelnetze verstaatlicht werden 1

    redmord | 17.05.13 17:24 17.05.13 17:24

  23. Fände ich gut 1

    spyro2000 | 17.05.13 17:01 17.05.13 17:01

  24. Und dann? 14

    ultrara1n | 17.05.13 14:46 17.05.13 16:56

  25. Die Idee ist gut 3

    Deine_Mutter | 17.05.13 16:14 17.05.13 16:36

  26. nicht die Telekom gehört in staatliche Hände, sondern die Netze bzw. die Infrastruktur 2

    GrenSo | 17.05.13 15:49 17.05.13 16:23

  27. Kauft halt Telekom-Aktien... 1

    Mingfu | 17.05.13 15:27 17.05.13 15:27

  28. reißerische Überschrift -> gefällt mir nicht 3

    mkscis | 17.05.13 15:23 17.05.13 15:26

  29. Re: Es reicht schon bald mal wieder...

    a user | 17.05.13 15:41 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



HTTPS: Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff
HTTPS
Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff
  1. Equation Group Neue Beweise deuten auf NSA-Beteiligung an Malware hin
  2. Equation Group Die Waffen der NSA sind nicht einzigartig
  3. Equation Group Der Spionage-Ring aus Malware

Nexus Player im Test: Zu wenige Apps, zu viele Probleme
Nexus Player im Test
Zu wenige Apps, zu viele Probleme
  1. Update Android 5.1.1 für das erste Gerät veröffentlicht
  2. Fire-TV-Konkurrenz Googles Nexus Player kostet 100 Euro
  3. Landesanstalt für Kommunikation TV-Werbezeitbeschränkung ist wegen Amazon & Co. überholt

Schützen, laden, stylen: Interessantes Zubehör für die Apple Watch
Schützen, laden, stylen
Interessantes Zubehör für die Apple Watch
  1. iFixit-Teardown Herz der Apple Watch lässt sich nicht wechseln
  2. Smartwatch So funktioniert der Pulssensor der Apple Watch
  3. Smartwatch Apple Watch wird frühestens im Juni im Laden verkauft

  1. Auto-Hilferuf: eCall wird ab 2018 Pflicht
    Auto-Hilferuf
    eCall wird ab 2018 Pflicht

    Das Notrufsystem eCall wird für alle neuen PKW und leichten Nutzfahrzeuge ab dem Jahr 2018 zur Pflicht. Das beschloss das EU-Parlament. Bei einem Unfall übermittelt das System die Position des Fahrzeugs automatisch. Datenschutzsorgen soll ein Verwertungsverbot entgegentreten.

  2. Raumfahrt: Progress-Raumfrachter ist auf falschem Kurs
    Raumfahrt
    Progress-Raumfrachter ist auf falschem Kurs

    Muss die ISS-Besatzung Kohldampf schieben? Ein russisches Frachtraumschiff mit Versorgungsgütern ist kurz nach dem Start vom Kurs abgekommen. Es soll per Funk von der Erde aus wieder auf Kurs gebracht werden.

  3. BND-Affäre: Opposition verlangt von Merkel Liste der NSA-Selektoren
    BND-Affäre
    Opposition verlangt von Merkel Liste der NSA-Selektoren

    Bundeskanzlerin Merkel hat in der Affäre um die Zusammenarbeit des BND mit der NSA Aufklärung versprochen. Grüne und Linke im NSA-Ausschuss fordern nun Taten und wollen die Listen mit Tausenden Suchbegriffen sichten.


  1. 18:16

  2. 17:36

  3. 17:35

  4. 17:30

  5. 17:25

  6. 17:18

  7. 16:46

  8. 16:45