1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Wirtschaft
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Electronic Arts: Notfallmodus wegen…

MoH war nie MoH

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MoH war nie MoH

    Autor Spitfire777 03.02.13 - 14:05

    Früher Pacific Assault mit guter Story, damals guter Grafik, toller Inszenierung und absolut genialer Atmosphäre. Hab damals viel Zeit mit verbracht und es gerne immer wieder erneut gespielt.
    Vor allem den Angriff auf Pearl Harbor finde ich bis heute spieltechnisch einfach nur episch umgesetzt. Außerdem gab es auch immer kleine Nebenaufgaben, Dialoge etc., die zwar das Spiel nicht beeinflusst haben, die ich manchmal erst nach dem 5. Mal entdeckt habe. War sein Geld wert.

    Und jetzt? Bei Warfighter wirkt vieles übertrieben ("alles stürzt einfach so im Hafen zusammen"), Story ist 0815 (Soldat mit Frau und Kind, Frau mag ihn nicht, er kämpft weiter, Frau mag ihn wieder, aber erst am Schluss). Grafik ist ganz gut. Alles wirkt sehr linear (man weiß, wann der Kampf vorbei sein wird, wann die Gegner kommen, ...).

    Warfighter ist nur ein CoD-Special-Forces-Übermensch Abklatsch gewesen. Schade.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.02.13 14:07 durch Spitfire777.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: MoH war nie MoH

    Autor Ben Dover 06.02.13 - 12:23

    Seh ich auch so ad wurde nur der name gekauft.
    MOH Allied Assault Omaha Beach das waren noch Zeiten ^^

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Scaler: Xbox, streck das Bild!
Scaler
Xbox, streck das Bild!

Die Xbox One berechnet viele Spiele nicht nativ in 1080p. Stattdessen vergrößern ein Hardware-Scaler oder einige Softwareschritte niedrigere Auflösungen. Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile, welche die Bildqualität oder Bildrate beeinflussen.

  1. Xbox One Upgedated und preisgesenkt
  2. Xbox One Microsoft denkt über Xbox-360-Emulation nach
  3. Xbox One Inoffizielle PC-Treiber für Controller erhältlich

Facebook und Oculus Rift: Vier Prognosen zu Faceboculus
Facebook und Oculus Rift
Vier Prognosen zu Faceboculus

Der erste Shitstorm hat sich gelegt. Und Oculus gehört immer noch Facebook. Was ändert das jetzt? Und was bedeutet das für die Zukunft? Wer sich mit Entwicklern und Experten unterhält, der kann einige erste Schlüsse ziehen.

  1. Oculus Rift 25.000 Exemplare der neuen Dev-Kit-Version verkauft
  2. Developer Center Sicherheitslücke bei Oculus VR
  3. Oculus VR "Wir haben nicht so viele Morddrohungen erwartet"

Windows XP ade: Linux ist nicht nur ein Lückenfüller
Windows XP ade
Linux ist nicht nur ein Lückenfüller

Wenn der Support für Windows XP ausläuft, wird es dringend Zeit, nach einer sicheren und vor allem kostenlosen Alternative zu suchen. Linux ist dafür bestens geeignet. Bleibt nur noch die Qual der Wahl.

  1. Open Source Linux 3.15 startet in die Testphase
  2. Linux-Kernel LTO-Patch entfacht Diskussion
  3. Linux-Distribution Opensuse baut um und verschiebt Version 13.2

  1. AMD-Vize Lisa Su: Geringe Chancen für 20-Nanometer-GPUs von AMD für 2014
    AMD-Vize Lisa Su
    Geringe Chancen für 20-Nanometer-GPUs von AMD für 2014

    Im Gespräch mit Analysten hat AMD-Vizepräsidentin Lisa Su die Hoffnungen auf eine baldige Verkleinerung der Strukturbreite bei Grafikprozessoren ihres Unternehmens gedämpft. Die Nachfolger der R7- und R9-Grafikkarten dürften demnach wohl erst 2015 erscheinen - eine kleine Hintertür ließ sich Su aber offen.

  2. Bärbel Höhn: Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen
    Bärbel Höhn
    Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

    Eine schnelle Einführung einer Diebstahlsperre für Smartphones könnte per Gesetz kommen. Doch die IMEI-Blockierung ist als Diebstahlschutz umstritten.

  3. Taxi-App: Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte
    Taxi-App
    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

    Durch ein Verbot in Berlin lässt sich das US-Unternehmen Uber nicht entmutigen. Jetzt will Uberpop in weitere deutsche Städte.


  1. 05:16

  2. 18:28

  3. 16:31

  4. 12:00

  5. 09:20

  6. 16:32

  7. 14:00

  8. 12:02