1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: Berliner Betrieb…

und wer macht dann Nachtschichten in den Textilgeschäften?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und wer macht dann Nachtschichten in den Textilgeschäften?

    Autor: macray 17.01.13 - 14:54

    sicher nicht die Chefs, die sich dann mit solch einer hochmodernen umweltfreundlichen Lieferkette brüsten werden...

    da darf die nächste 1¤Kraft mal eben die Nacht um 2 zum auspacken antreten. da freuen sich die Leute sicher schon ganz sehr darauf.


    und dann all die überfahrenen Betrunkenen, die kein Auto gehört haben, bevor sie auf die Straße getorkelt sind...

    *wer ironie findet - bitte behalten*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: und wer macht dann Nachtschichten in den Textilgeschäften?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 17.01.13 - 16:04

    Letzteres Problem ließe sich ja lösen, indem man im "normalen" Straßenverkehr mit künstlichen Motorgeräuschen arbeitet und diese dann bei der Anfahrt zum Ziel abschaltet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: und wer macht dann Nachtschichten in den Textilgeschäften?

    Autor: Phreeze 17.01.13 - 16:43

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Letzteres Problem ließe sich ja lösen, indem man im "normalen"
    > Straßenverkehr mit künstlichen Motorgeräuschen arbeitet und diese dann bei
    > der Anfahrt zum Ziel abschaltet.

    und ersteres wenn sie mal ne Ausbildung machen ohne dazwischen in Alkohol und Drogen zu fallen.
    Ausserdem wird ne Nachtschicht oft gern gesehen, da prozentual besser bezahlt. Nachtschichten gibt's seit längerem..auch bei der Post, beim Bäcker etc.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: und wer macht dann Nachtschichten in den Textilgeschäften?

    Autor: tingelchen 17.01.13 - 18:15

    Nachtschichten sind in vielen Betrieben bereits Alltag. Der bekannteste dürfte wohl der Bäcker sein. Dessen Schicht beginnt selbst Sonntags mitten in der Nacht. Aber auch sonst gibt es unzählige Berufe mit Nachtschichten.

    Straßenwacht, Post, Feuerwehr, Krankenhäuser, Polizei, Wachschutz, Reinigungskräfte, Fahrbetriebe (Bahn/Bus) oder Flughafen sind da die ersten die mir spontan einfallen :)


    > und dann all die überfahrenen Betrunkenen, die kein Auto gehört haben, bevor sie auf
    > die Straße getorkelt sind...
    >
    Wer nicht hören will muss fühlen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: und wer macht dann Nachtschichten in den Textilgeschäften?

    Autor: Bouncy 18.01.13 - 07:10

    macray schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sicher nicht die Chefs, die sich dann mit solch einer hochmodernen
    > umweltfreundlichen Lieferkette brüsten werden...
    >
    > da darf die nächste 1¤Kraft mal eben die Nacht um 2 zum auspacken antreten.
    > da freuen sich die Leute sicher schon ganz sehr darauf.
    Es wird keiner gezwungen, auch die heutigen Nachtarbeiter werden nicht gezwungen, tun es aber trotzdem. Und nu? Wen es stört soll halt sein eigener Chef werden...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: und wer macht dann Nachtschichten in den Textilgeschäften?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 18.01.13 - 07:21

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > und ersteres wenn sie mal ne Ausbildung machen ohne dazwischen in Alkohol
    > und Drogen zu fallen.

    Bisschen pauschal, findest du nicht?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: und wer macht dann Nachtschichten in den Textilgeschäften?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 18.01.13 - 07:25

    tingelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Wer nicht hören will muss fühlen ;)

    Streng genommen geht's dabei ja nicht um's hören wollen ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: und wer macht dann Nachtschichten in den Textilgeschäften?

    Autor: Avarion 18.01.13 - 10:29

    Das lauteste an vielen heutigen PKWs ist doch nurnoch das Geräusch der Reifen solange die Fahrzeuge nicht gerade anfahren oder hochtourig fahren.

    Daher verstehe ich die Aufregung um die leisen Elektrofahrzeuge nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: und wer macht dann Nachtschichten in den Textilgeschäften?

    Autor: Bouncy 18.01.13 - 12:07

    Avarion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das lauteste an vielen heutigen PKWs ist doch nurnoch das Geräusch der
    > Reifen solange die Fahrzeuge nicht gerade anfahren oder hochtourig fahren.
    Das wär ja mal nervig, wo bliebe dann der Spaß wenn's net WRUMMMM macht sondern, äh, RSCHHHHHHCHCHCHC^^ klar ist der Motor das Lauteste im Durchschnitt, außer man hat nen Polo 1.0 Dreizylinder und 255er Reifen drauf. Wobei dann die Chance auf ein Ofenrohr am Heck recht hoch ist, das dann doch alles wieder übertönt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Tales from the Borderlands: Witze statt Waffen
Test Tales from the Borderlands
Witze statt Waffen
  1. Spieldesign Kampf statt Chaos
  2. Swatting Bombendrohung bei Gearbox

Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

Elektronikdiscounter: Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
Elektronikdiscounter
Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
  1. Republic of Gamers G20 Asus' Konsolen-PC mit der Ecke bietet Geforce GTX 980
  2. Staatstrojaner Scanner-Software Detekt warnt vor sich selbst
  3. Piixl G-Pack Der 2-Zoll-Huckepack-Spiele-PC fürs Wohnzimmer

  1. Linshof: Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone
    Linshof
    Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone

    Nach den ersten 24 Stunden Kontakt mit der Firma Linshof scheint sie ein Paradebeispiel dafür zu sein, wie man ein Startup nicht macht: Das Unternehmen versteckt sich, kommuniziert nur per E-Mail und droht einem Blogger mit rechtlichen Schritten.

  2. Gericht: Entscheidung über Haft für Dotcom kommende Woche
    Gericht
    Entscheidung über Haft für Dotcom kommende Woche

    Die Anhörung, bei der ein neuseeländisches Gericht entscheiden wird, ob Kim Dotcom wieder ins Gefängnis muss, geht kommende Woche weiter. Dabei wird behandelt, ob Dotcom gegen seine Bewährungsauflagen verstoßen hat.

  3. Star Wars Episode VII: The Force Awakens im ersten Teaser
    Star Wars Episode VII
    The Force Awakens im ersten Teaser

    Disney hat einen ersten 88-sekündigen Teaser zu Star Wars VII veröffentlicht. Unter anderem gibt er erste Eindrücke von neuen Lichtschwertern, altbekannten Raumschiffen und mehr Bass in der Titelmelodie.


  1. 18:40

  2. 18:31

  3. 17:43

  4. 16:39

  5. 16:33

  6. 11:59

  7. 11:40

  8. 11:25