Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freie Telefonanlage: Gemeinschaft 5…

Weder freie (free) noch Open Source Software

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Weder freie (free) noch Open Source Software

    Autor: Skalla 24.12.12 - 16:23

    Leider ist das Projekt weder freie (free) noch open source Software nach OSI, FSF, Debian oder irgendeiner anderen gängigen Definition.
    Der Autor gewährt hier lediglich die kostenlose Verfügbarkeit des Quelltextes in einem sehr eingeschränkten Umfeld. Siehe http://amooma.de/gemeinschaft/gs5 ganz unten.
    Der Großteil der Software-Welt nennt das nicht open source.

    Schade.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Weder freie (free) noch Open Source Software

    Autor: kmork 24.12.12 - 23:27

    "Frei" nicht, aber "Open Source" ist afaik auf jeden Fall korrekt.

    Ich könnte mir das durchaus auch vorstellen, so eine Lizenz für von mir erstellte Software zu wählen. Manchmal möchte man einfach nicht, dass sich Dritte mit der eigenen Arbeit und ohne großen Aufwand eine goldene Nase verdienen. Für potenzielle Kunden ist das immernoch eine super Sache - man kann sich vor dem Kauf (was im Fall von "Gemeinschaft" noch nichteinmal Vorraussetzung für dessen Einsatz ist) ein Bild von der Code-Qualität machen und später ohne weiteres eigene Anpassungen vornehmen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Weder freie (free) noch Open Source Software

    Autor: Skalla 25.12.12 - 10:38

    Leider ist es nicht Open Source, zumindest nicht nachdem was landläufig unter Open Source verstanden wird:
    http://opensource.org/osd
    (Diese Definition ist von den Leuten die damals den Begriff "Open Source" erfunden haben)
    Siehe insbesondere Punkte 3 und 6.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Junior-Entwickler Microsoft Dynamics NAV (m/w)
    ORBIT, Bonn
  2. IT-Systemadministrator (m/w)
    PRÜFTECHNIK AG, Ismaning Raum München
  3. Software-Entwickler (m/w)
    Aufzugswerke Schmitt+Sohn GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. Gruppenleiter (m/w) Qualitätssicherung
    Ferber-Software GmbH, Lippstadt

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

Android Wear 2.0 im Hands on: Googles Aufholjagd mit Komplikationen
Android Wear 2.0 im Hands on
Googles Aufholjagd mit Komplikationen
  1. Android Wear 2.0 Google etabliert Fragmentierung bei Smartwatches
  2. Microsoft Outlook-Watch-Face für Android-Smartwatches
  3. Samsung Keine neuen Smartwatches mit Android Wear geplant

E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

  1. Darknet-Handel: Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
    Darknet-Handel
    Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft

    Mehr als 60.000 E-Mail-Adressen mit den zugehörigen Passwörtern deutscher Telekom-Kunden sollen auf einer Darknetplattform angeboten werden. Das Unternehmen hält die Daten für echt und rät zum Passwortwechsel. Für einen Hack der Telekom-Server gebe es keinen Hinweis.

  2. HTML5 Video: Chrome-Bug hebelt Web-DRM aus
    HTML5 Video
    Chrome-Bug hebelt Web-DRM aus

    Ein Fehler im DRM-Modul des Chrome-Browsers ermöglicht das Herunterladen von Filmen beim Videostreaming, auch wenn diese eigentlich verschlüsselt sind. Das betroffene Modul lässt sich ebenso in Firefox oder Opera nutzen.

  3. Langer Marsch: Chinas neue Raumfahrt
    Langer Marsch
    Chinas neue Raumfahrt

    Am Samstag hat China eine neue Rakete gezeigt, einen neuen Weltraumbahnhof - und eine neue Offenheit.


  1. 14:47

  2. 14:29

  3. 14:02

  4. 13:40

  5. 12:45

  6. 12:29

  7. 12:05

  8. 12:02