1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freie Telefonanlage: Gemeinschaft 5…

Weder freie (free) noch Open Source Software

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Weder freie (free) noch Open Source Software

    Autor: Skalla 24.12.12 - 16:23

    Leider ist das Projekt weder freie (free) noch open source Software nach OSI, FSF, Debian oder irgendeiner anderen gängigen Definition.
    Der Autor gewährt hier lediglich die kostenlose Verfügbarkeit des Quelltextes in einem sehr eingeschränkten Umfeld. Siehe http://amooma.de/gemeinschaft/gs5 ganz unten.
    Der Großteil der Software-Welt nennt das nicht open source.

    Schade.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Weder freie (free) noch Open Source Software

    Autor: kmork 24.12.12 - 23:27

    "Frei" nicht, aber "Open Source" ist afaik auf jeden Fall korrekt.

    Ich könnte mir das durchaus auch vorstellen, so eine Lizenz für von mir erstellte Software zu wählen. Manchmal möchte man einfach nicht, dass sich Dritte mit der eigenen Arbeit und ohne großen Aufwand eine goldene Nase verdienen. Für potenzielle Kunden ist das immernoch eine super Sache - man kann sich vor dem Kauf (was im Fall von "Gemeinschaft" noch nichteinmal Vorraussetzung für dessen Einsatz ist) ein Bild von der Code-Qualität machen und später ohne weiteres eigene Anpassungen vornehmen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Weder freie (free) noch Open Source Software

    Autor: Skalla 25.12.12 - 10:38

    Leider ist es nicht Open Source, zumindest nicht nachdem was landläufig unter Open Source verstanden wird:
    http://opensource.org/osd
    (Diese Definition ist von den Leuten die damals den Begriff "Open Source" erfunden haben)
    Siehe insbesondere Punkte 3 und 6.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

One M9 im Hands on: HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen
One M9 im Hands on
HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen
  1. Topsmartphone Deutscher Shop nennt vorab alle Details zu HTCs One (M9)
  2. HTC Neues One-Smartphone und erste Smartwatch im März

MIPS Creator CI20 angetestet: Die Platine zum Pausemachen
MIPS Creator CI20 angetestet
Die Platine zum Pausemachen
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Screamride im Test: Achterbahn mit Zerstörungsdrang
Screamride im Test
Achterbahn mit Zerstörungsdrang
  1. Test The Book of Unwritten Tales 2 Fantasywelt in rosa Plüschgefahr
  2. Test Grow Home Herzallerliebster Roboter
  3. Test Radiation Island Fantastische Spielwelt auf dem Smartphone

  1. BQ Aquaris E4.5 angesehen: Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr
    BQ Aquaris E4.5 angesehen
    Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr

    Ein echter Geheimtipp ist das BQ Aquaris E4.5 Ubuntu Edition trotz des attraktiven Preises und des neuartigen Bedienungskonzepts nicht. Aber ein vielversprechender Anfang.

  2. Koenigsegg Regera: Erster Hybridsupersportwagen fährt ohne Getriebe
    Koenigsegg Regera
    Erster Hybridsupersportwagen fährt ohne Getriebe

    Einen eigenwilligen Antrieb hat der schwedische Luxusautohersteller Koenigsegg für einen Hybridsportwagen entwickelt: Der Verbrennungsantrieb hat kein Getriebe und entsprechend auch keine Schaltung. Der Leistung tut das indes keinen Abbruch.

  3. Unreal Tournament: Shock Rifle zücken, DM-Outpost23 wartet!
    Unreal Tournament
    Shock Rifle zücken, DM-Outpost23 wartet!

    GDC 2015 Epic Games liefert die erste texturierte Map für Unreal Tournament: Die DM-Outpost23 genannte Karte zeigt sehr schön, wohin sich das Projekt auf Basis der UE4 entwickelt und ist bereits spielbar.


  1. 12:04

  2. 11:57

  3. 11:40

  4. 11:25

  5. 11:05

  6. 10:54

  7. 10:28

  8. 10:03