Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freier Dropbox-Konkurrent: Owncloud…

Guter Anfang aber noch lange nicht ausgereift

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Guter Anfang aber noch lange nicht ausgereift

    Autor: foxx 27.11.12 - 08:23

    Nach Tests der Version 3.x und mittlerweile aktiven Verwendung von 4.5.2 (Mit Vorsicht: Hatte schon Datenverlust, siehe unten) bin ich mittlerweile relativ zufrieden mit OwnCloud - es ist immerhin OpenSource Software und das rechne ich den Entwicklern hoch an. Dennoch scheint mit der Fokus zu sehr auf der Vielzahl der Funktionen zu liegen und Kernfunktionalität die die Synchronisation und Online Dateiverwaltung sind immer noch relativ instabil:

    - Keine inkrementelle Synchronisation. Bei jeder Änderung an großen Dateien wird diese erneut komplett hochgeladen

    - Schlechte Fehlerbehandlung im (Windows) Desktop Client: Wenn Serverfehler (500 & co auftreten) wird der Client benachrichtigt und teilweise wird dann der Synchronisationsstatus falsch erkannt und es werden Dateien unwiderruflich gelöscht (Bug Report https://github.com/owncloud/mirall/issues/72 - bislang keine Reaktion der Entwickler)

    - Web Oberfläche recht träge - so kommt beim öffnen von Ordnern kein Ajax zum Einsatz und die Navigation gestaltet sich recht langsam (Zumindest bei langsameren Servern und Internetverbindungen). "Lustig" ist auch, dass dadurch der integrierte Musik Player nahezu nutzlos ist weil bei der Ordner Navigation bei jedem Klick die Musik unterbrochen wird und nach dem Laden fortgesetzt wird. Gut Dropbox & Co haben so etwas gar nicht aber in der Form ist es eh unbrauchbar.

    - ... und noch verbuggt.
    Beispielsweise das Teilen von Dateien ist gut gedacht führt aber manchmal zu Verwirrung da hier beim aktivieren/deaktivieren des Passwortschutzes oder der Auslaufzeit manchmal das Formular schon abgesendet wird und dann auf einmal keine Änderungen mehr möglich sind. Funktioniert in 4.5.2 mittlerweile halbwegs wirkt aber immer noch nicht aus einem Guss.

    - Zwar gibt es eine Betrachtungsmöglichkeit von Bildergalerien, PDFs usw. im Browser doch gilt diese nur für angemeldete Nutzer der OwnCloud Instanz und nicht für geteilte Dateien - grade für diese finde ich die Funktion jedoch interessant.

    Ich hoffe das die Entwickler mit den 2.5 Millionen Euro den OwnCloud Kern ausbauen und stabilisieren und sich nicht nur auf neue Business-Features konzentrieren. Insbesondere Firmen wären denke ich auch wenig begeistert über potentiellen Datenverlust bei der Synchronisation. Darüber würde auch keine Oracle Unterstützung hinweg helfen.

    --
    http://blog.jbbr.net/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Guter Anfang aber noch lange nicht ausgereift

    Autor: volkskamera 01.12.12 - 10:28

    Das Teilen von Galerien ist nicht möglich und wird es auch auf absehbare Zeit nicht sein. Daher ist das schon eine Disqualifikation.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software Quality Manager (m/w)- Industry & Logistics
    Bosch Software Innovations GmbH, Immenstaad oder Berlin
  2. IT-Spezialist (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Großraum Bremen
  3. Template Architekt / Consultant "General Ledger & Combined Processes" (m/w)
    Deutsche Telekom Accounting GmbH, Bonn
  4. Prozess- und Projektreferent (m/w) in der Abteilung Vertriebssysteme
    DEKRA SE, Stuttgart

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: PlayStation 4 - Konsole (1TB) Star Wars Battlefront Limited Edition
    499,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. EXKLUSIV BEI MICROSOFT: Halo 5: Guardians Limited Collector's Edition für Xbox One
    249,99€
  3. Life is Strange Complete Season (Episodes 1-5) [PC Code - Steam]
    19,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Internet Explorer Notfall-Patch für Microsofts Browser
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

Honor 7 im Hands on: Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland
Honor 7 im Hands on
Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. This War of Mine Krieg mit The Little Ones auf Konsole
  2. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  3. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma

  1. Lenovo Yoga Tab 3 Pro: 10-Zoll-Tablet mit eingebautem 70-Zoll-Projektor
    Lenovo Yoga Tab 3 Pro
    10-Zoll-Tablet mit eingebautem 70-Zoll-Projektor

    Ifa 2015 Als Nachfolger des Yoga Tablet 2 Pro hat Lenovo das Yoga Tab 3 Pro vorgestellt. Das neue Modell hat ein kleineres Display, aber der eingebaute Pico-Projektor schafft eine größere Projektionsfläche. Auch die normalen Yoga-Tablets legt Lenovo neu auf.

  2. Smartwatches: Motorola stellt neue Moto 360 und Moto 360 Sport vor
    Smartwatches
    Motorola stellt neue Moto 360 und Moto 360 Sport vor

    Ifa 2015 Wie erwartet hat Motorola die neue Version der Moto 360 präsentiert: Auch das neue Modell ist rund, beim Kauf über den Moto Maker kann der Nutzer das Design beeinflussen. Die neue Moto 360 Sport richtet sich explizit an Sportler.

  3. Umfrage: Jeder vierte Nutzer hat Probleme beim Streaming
    Umfrage
    Jeder vierte Nutzer hat Probleme beim Streaming

    Streaming wird von fast allen Internetnutzern genutzt. Aber viele klagen über Probleme bei der Wiedergabe und mit dem Urheberrecht.


  1. 22:20

  2. 21:45

  3. 21:17

  4. 18:20

  5. 17:49

  6. 17:43

  7. 17:24

  8. 16:45