1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geschäftsjahr 2012: 1,18 Milliarden…

Echt schade.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Echt schade.

    Autor Charles Marlow 23.01.13 - 19:34

    Über die Jahre hatte ich eine ganze Reihe von AMD-Systemen im Einsatz - angefangen vom K5, K6/2, K6/3, über den Athlon (von Thunderbird 1,2 bis Barton 3200) bis hin zu diversen AM/2-CPUs.

    Aber seit den Core2Duos ist irgendwie die Luft raus.

    Hoffentlich kriegen die noch die Kurve, dass man nicht darauf warten muss, bis ARM endlich mal richtig in den Desktop-Markt einsteigt, um Intel von seinem Monopol-Thron zu holen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Echt schade.

    Autor Johnny Cache 24.01.13 - 13:22

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Über die Jahre hatte ich eine ganze Reihe von AMD-Systemen im Einsatz -
    > angefangen vom K5, K6/2, K6/3, über den Athlon (von Thunderbird 1,2 bis
    > Barton 3200) bis hin zu diversen AM/2-CPUs.

    Das tolle an AMD fand ich damals daß sie mit Verspätung exakt die selben Fehler wie Intel gemacht haben, welche mich ja erst zu AMD gebracht haben.
    Nachdem Intel so dumm war und die SMP-fähigen Prozessoren künstlich kastriert haben, bin ich zu AMD gewechselt und hatte mehrere Kisten mit Dual-T-Birds. Und dann kommen auch diese Idioten auf die hirnverbrannte Idee daß es nicht reicht zwei Prozessoren pro PC zu verkaufen, nein, es sollen auch noch spezielle sein, welche deutlich mehr kosten.
    Auf die Logik muß man erst mal kommen. Andere geben für sowas eher Rabatt.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Sony Gewinnsprung dank Playstation 4 und Filmen
  2. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  3. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

  1. iOS: Wikipedia-App mit Offlinefunktion für unterwegs
    iOS
    Wikipedia-App mit Offlinefunktion für unterwegs

    Die Wikipedia-App ist in Version 4.0 für iOS erschienen und ermöglicht nicht nur das Abspeichern einzelner Einträge für die Offlinenutzung, sondern auch das Bearbeiten von Artikeln.

  2. Microsoft: Office fürs iPad wird praxistauglicher
    Microsoft
    Office fürs iPad wird praxistauglicher

    Microsoft hat seine drei iPad-Programme Word, Excel und Powerpoint aktualisiert und eine PDF-Exportfunktion, Schriften von Drittanbietern sowie Sprechernotizen bei der Folienpräsentation integriert. Auch mit Bildern kann Office fürs iPad nun besser umgehen.

  3. Sony-Sensor: Baut Nikon eine eigene Mittelformatkamera?
    Sony-Sensor
    Baut Nikon eine eigene Mittelformatkamera?

    Zahlreiche Mittelformatkameras sind in diesem Jahr bereits angekündigt und veröffentlicht worden. Das liegt an einem neuen Sensor, den Sony entwickelt hat. Gerüchten zufolge will Nikon jetzt auch eine passende Kamera anbieten. Das würde Canon unter Druck setzen.


  1. 09:16

  2. 07:56

  3. 07:41

  4. 07:28

  5. 07:23

  6. 07:00

  7. 18:09

  8. 17:18