1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GEZ-Beitrag: Bitkom findet den…

Werbung + GEZ ? Was ein Betrug

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Werbung + GEZ ? Was ein Betrug

    Autor: Halstenbeker 30.12.12 - 13:24

    Wenn das Fernsehen Geld kostet, sollen die erst mal die Werbung im den öffentlich / rechtlichen abschalten. Wozu GEZ... usw wenn Sie doch Millionen mit Werbung machen.

    Deutsche Politiker = Epic Fail



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.12.12 15:29 durch gs (Golem.de).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Werbung + GEZ ? Was ein Betrug

    Autor: ChMu 30.12.12 - 13:39

    Halstenbeker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn das Fernsehen Geld kostet, sollen die erst mal die Werbung im den
    > öffentlich / rechtlichen abschalten. Wozu GEZ... usw wenn Sie doch
    > Millionen mit Werbung machen.
    >
    > Deutsche Politiker = Epic Fail

    Welche Werbung? Ich schaue einiges an oeffentlich rechtlichen, deutschen Fernsehen, von Neo bisPhoenix, mein gutes altes dritte, Arte, info und 3Sat, aber Werbung habe ich noch nie gesehen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.12.12 15:31 durch gs (Golem.de).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Werbung + GEZ ? Was ein Betrug

    Autor: Lokster2k 30.12.12 - 13:48

    ...naja...logischerweise schalten die Sender, die die meiste Kohle aus dem GEZ Pool bekommen auch die Werbung...äh...ja...erschließt sich mir auch nicht...aber wir wollen den ÖR Sendern ja mal keine Unvernunft unterstellen XD

    ...könnte man als Melkvieh auch mitbestimmen, wer wieviel von meinem Geld kriegt, hättich mit der GEZ Gebühr keinerlei Problem...aber der deutsche Bürger ist ja dumm und unmündig und muss immer und überall vertreten werden...

    ********************************
    Consumocalypse Now!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Werbung + GEZ ? Was ein Betrug

    Autor: mark2020 30.12.12 - 14:13

    das schlimme ist ja nicht mal die werbung, sondern die Tatsache, dass Quotenorientiert Fernsehen gemacht wird. Das ist ja neben Werbung der Hauptgrund warum wir zahlen sollen, dass sie jenseits von Quoten Fernsehen machen können.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Werbung + GEZ ? Was ein Betrug

    Autor: arcow 30.12.12 - 14:26

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Halstenbeker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn das Fernsehen Geld kostet, sollen die erst mal die Werbung im den
    > > öffentlich / rechtlichen abschalten. Wozu GEZ... usw wenn Sie doch
    > > Millionen mit Werbung machen.
    > >
    > > Deutsche Politiker = Epic Fail
    >
    > Welche Werbung? Ich schaue einiges an oeffentlich rechtlichen, deutschen
    > Fernsehen, von Neo bisPhoenix, mein gutes altes dritte, Arte, info und
    > 3Sat, aber Werbung habe ich noch nie gesehen.

    Guck mal Fussballübertragungen oder Sportschau, das sind beides Formate mit enorm hohen Einschaltquoten und alles wird schön mit Werbung vorbereitet, unterbrochen und beendet.
    Oder auch auf den Spartensendern wird so manche Sendung eingeleitet mit einem Werbespot, der scheinbar das Format mitsponsert.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.12.12 15:32 durch gs (Golem.de).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Werbung + GEZ ? Was ein Betrug

    Autor: violator 30.12.12 - 14:27

    Halstenbeker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu GEZ... usw wenn Sie doch
    > Millionen mit Werbung machen.

    Damit sie noch mehr Millionen und Milliarden machen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.12.12 15:32 durch gs (Golem.de).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Werbung + GEZ ? Was ein Betrug

    Autor: Flasher 30.12.12 - 14:32

    Gibt es eigentlich immer noch kurz vor der Tagesschau einen 10 Sekunden-Spot in dem die Postbank beworben wird?

    Einen besseren Werbeplatz gibt es nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Werbung + GEZ ? Was ein Betrug

    Autor: blackout23 30.12.12 - 14:54

    Noch nie Werbung im ZDF/ARD gesehen? Ich lache mich tot.
    Die ARD kriegt von den 7.5 Mrd Euro GEZ Gebühren weit über 4 Milliarden. Klar das man damit nicht auskommt, wenn man meint 20 dumme Schweden- und Britenkrimis importieren zu müssen. Die ganze Hustensaft und Treppenlift Werbung setzt dem ganzen dann wirklich noch die Krone auf. Reichen die 4-5 Milliarden nicht? Och die ärmsten....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Werbung + GEZ ? Was ein Betrug

    Autor: ChMu 30.12.12 - 16:32

    blackout23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Noch nie Werbung im ZDF/ARD gesehen? Ich lache mich tot.
    Nein. Ok, ich meine schon echte Werbung, also Werbespots, zB so wie es auf den Werbesendern passiert, was also einen Film oder eine Serie nicht mehr anschaubar macht.
    Wenn bei einer Sportuebertragung Bandenwerbung zu sehen ist, so sehe ich das nicht als Unterbrechung an, im Stadion selber wuerde ich die auch sehen. Auch die Trikots der Spieler sind mit Werbung bepflastert, was ich ebenfalls nicht als oeffentlich rechtliche Werbung ansehe.
    > Die ARD kriegt von den 7.5 Mrd Euro GEZ Gebühren weit über 4 Milliarden.
    Ja, sie stellt ja auch 78% des oeffentlichen Fernsehens und Rundfunks zur Verfuegung. Eigendlich muesste der Anteil hoeher sein, das ZDF bringt nicht annaehernd den Content.
    > Klar das man damit nicht auskommt, wenn man meint 20 dumme Schweden- und
    > Britenkrimis importieren zu müssen.
    Nun, Eigenproduktionen sind um ein vielfaches teurer und wie viele Forsthaeuser oder Lindenstrassen brauchts denn? Das sich die Deutschen oeffenlichen durch co Produktionen mit anderen Anstallten in Europa oder den USA die Kosten teilen, ist doch nur gut?
    > Die ganze Hustensaft und Treppenlift
    > Werbung setzt dem ganzen dann wirklich noch die Krone auf. Reichen die 4-5
    > Milliarden nicht? Och die ärmsten....
    Die Werbung, die ich so wie gasagt noch nie gesehen habe, aber scheinbar ja da sein muss wenn man sich so ungeheuer darueber aufregt, finanziert idR die gesponserte Sendung. Dazu kommt, das die Jaehrlichen einnahmen im unteren dreistelligen Bereich in keinem Verhaeltniss zum rstlichen Budget stehen.

    Die ARD (und das ZDF) haben ganz andere Probleme, welche hauptsaechlich in der Verwaltung und den immensen Kosten der einzelnen Landesanstallten liegen. Da muesste man mal ansetzen, was angesichts der Posten Schiebereien und Filz aber eine recht moerderische Aufgabe ist.

    Die Werbung ist da wirklich das allerkleinste Problem.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Werbung + GEZ ? Was ein Betrug

    Autor: Spaghetticode 01.01.13 - 01:20

    Halstenbeker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn das Fernsehen Geld kostet, sollen die erst mal die Werbung im den
    > öffentlich / rechtlichen abschalten.
    Ich bilde mir ein, vor vielen Jahren gelesen zu haben, dass ARD/ZDF langfristig (ich bilde mir ein, ab 2018) keine Werbung mehr in ihren Sendern integrieren wollen. Was daraus geworden ist, weiß ich nicht. Auf jeden Fall könnten und sollten sie schon 2013 auf Werbung verzichten. Die Einnahmen sind ja höher geworden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  2. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch
  3. Exdatenschützer Schaar Telekom könnte sich strafbar gemacht haben

IMHO: Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
IMHO
Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  1. Benchmark-Beta DirectX 12 und Mantle gleich schnell in 3DMark
  2. Grafikschnittstelle AMD zieht Aussage zu DirectX 12 zurück
  3. Grafikschnittstelle Kein DirectX 12 für Windows 7

Samsung Gear VR im Test: Ich liebe das umschnallbare Heimkino!
Samsung Gear VR im Test
Ich liebe das umschnallbare Heimkino!
  1. Für 200 US-Dollar verfügbar Samsungs Gear VR ist nicht für Radfahrer geeignet
  2. Innovator Edition Gear VR wird Anfang Dezember 2014 in den USA ausgeliefert
  3. Project Beyond Frisbee-Kamera für Samsungs Gear VR

  1. Maxwell-Grafikkarte: Die Geforce GTX 970 hat ein kurioses Videospeicher-Problem
    Maxwell-Grafikkarte
    Die Geforce GTX 970 hat ein kurioses Videospeicher-Problem

    Ruckler obwohl der Videospeicher nicht voll ist: Die Geforce GTX 970 spricht ihre 4 GByte ungewöhnlich an, wie Nvidia bestätigt hat. Eine oder mehrere deaktivierte Funktionseinheiten drosseln die Leistung der Grafikkarte, dabei sollten diese nicht abgeschaltet sein.

  2. Patentanmeldung: Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden
    Patentanmeldung
    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

    Apple hat in den USA einen Patentantrag für sein Smart Cover eingereicht, bei dem die mehrteilige Bildschirmabdeckung für das iPad mehr als nur ein Displayschutz ist. Je nachdem, welche Lamelle aufgedeckt ist, soll das Tablet darunter andere Bedienelemente anzeigen.

  3. OS X: Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern
    OS X
    Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern

    In der aktuellen Beta von OS X 10.10.2 soll sich ein Patch befinden, der den Thunderstrike-Exploit unmöglich machen soll. Über modifizierte Thunderbolt-Geräte lassen sich mit diesem die Firmware des Macs manipulieren und Rootkits einspielen. Wann Apple die neue Version veröffentlicht, ist noch nicht bekannt.


  1. 23:28

  2. 15:50

  3. 14:10

  4. 13:38

  5. 13:01

  6. 12:46

  7. 00:16

  8. 17:34