1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Goldman Sachs: Microsoft nur noch…

Viel interessanter: Warum?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Viel interessanter: Warum?

    Autor Cellardoor 13.12.12 - 15:25

    Daß die Statistik ähnlich sinnvoll ist, wie wenn man jeden, der mal den Müll runterbringt aus der Arbeitslosenstatistik entfernt, sollte jedem klar sein.

    Viel interessanter ist die Frage warum GS eine solche Statistik erstellt...
    Wurde hier vielleicht im großen Stile gegen die Microsoft Aktie gewettet und jetzt muss etwas "nachgeholfen" werden?

    Ich hoffe dieses ganze Großbankengesocks fällt nochmal so richtig auf die Schnauze -.-

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Viel interessanter: Warum?

    Autor Himmerlarschundzwirn 13.12.12 - 15:29

    Vielleicht wollten Sie einfach mit aufsehenerregenden Zahlen ihren Namen in die Presse bringen. Wäre eine Theorie...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Viel interessanter: Warum?

    Autor Cellardoor 13.12.12 - 15:50

    Na ich schätze, daß das GS herzlich egal ist, ob sie in der Presse erscheinen, sofern sie damit nicht was bezwecken wollen ;)

    Interessante Doku zu GS btw:
    "Goldman Sachs - Eine Bank lenkt die Welt "
    http://www.youtube.com/watch?v=jpp4pPXjua8

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Viel interessanter: Warum?

    Autor cyborg 13.12.12 - 15:58

    Vielleicht haben sie aber auch viele Apple Papiere in ihrem Fundus und der Absturz der Aktie die letzte Zeit kostet zu viel Kohle. Da muss man ja irgendwie gegensteuern :).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Physik: Zeitreisen ohne Paradoxon
Physik
Zeitreisen ohne Paradoxon
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Neues Instrument Holometer Ist unser Universum zweidimensional?
  3. Sofia Der fliegende Blick durch den Staub

Doppelmayr-Seilbahn: Boliviens U-Bahn der Lüfte
Doppelmayr-Seilbahn
Boliviens U-Bahn der Lüfte

Intel Core i7-5960X im Test: Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
Intel Core i7-5960X im Test
Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
  1. Rory Read AMDs neue x86-Architektur Zen kommt 2015
  2. Intels Desktop-Chefin im Interview "Wir hatten unsere loyalsten Kunden frustriert"
  3. Intel Core i7-5960X X99-Mainboards angebrannt

  1. Mitbewohner geärgert: Böser Streich mit Facebook-Werbung
    Mitbewohner geärgert
    Böser Streich mit Facebook-Werbung

    Facebook ist bekannt für seine zielgenauen Werbeanzeigen. Um seinem neuen Mitbewohner eins auszuwischen, hat ein Computer-Nerd so spezifische Banner kreiert, dass er das Streichopfer damit fast in die Paranoia getrieben hat.

  2. Square Enix: Final Fantasy 13 erscheint für PC
    Square Enix
    Final Fantasy 13 erscheint für PC

    Die hübsche Heldin Lightning steht im Mittelpunkt der drei Teile von Final Fantasy 13. Jetzt gibt Square Enix bekannt, dass die Rollenspielreihe auch für Windows-PC erscheinen wird.

  3. Entlassungen: Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark
    Entlassungen
    Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark

    Nach dem Scheitern von Pageplace und dem Verkauf anderer Internet-Unternehmen streicht die Deutsche Telekom viele Stellen in der Innovationabteilung. Eigene Onlinefirmen will die Telekom nicht mehr gründen.


  1. 19:03

  2. 18:40

  3. 16:33

  4. 16:12

  5. 15:34

  6. 15:29

  7. 14:56

  8. 14:22