1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Goldman Sachs: Microsoft nur noch…

Was sind...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was sind...

    Autor AppRio 13.12.12 - 13:19

    ...denn diese von einem Jahr auf das andere Auftauchend "andere"?
    Und warum Apple auch nur einmal wirklich gewachsen ist aber dafür einen riesigen Sprung gemaucht hat geht mir auch nicht ein. Was soll der scheiß?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Was sind...

    Autor Geggo 13.12.12 - 13:34

    es weird ja in dem artikel erwähnt das immer mal wieder neue geräte mit aufgenommen werden in die statistik

    und vergleicht man die statistik mal mit dem aufkommen der smartphones und tablets
    wird sich damit wohl einiges erklären lassen

    wenn sich wie ebenfalls erwähnt nicht rausfinden lässt WELCHE geräte alles mit einbezogen werden
    ist die statistik mMn ziemlich sinnlos

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Was sind...

    Autor Phreeze 13.12.12 - 14:24

    Geggo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es weird ja in dem artikel erwähnt das immer mal wieder neue geräte mit
    > aufgenommen werden in die statistik


    und genau deshalb ist die Statistik von 1 Jahr gut, einzeln betrachtet, wenn man hinzuschreibt wen man alles ins Boot nimmt.

    Alle Jahre miteinander zu vergleichen ist einfach nur FALSCH und dürfte niemals von einem seriösen Unternehmen so ausgestellt/released werden

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Was sind...

    Autor Der Spatz 13.12.12 - 16:21

    Alles was ein Programm verarbeiten kann, somit ist doch klar:

    Auf Waschmaschinen läuft kein Windows (die haben aber einen Computer eingebaut der das Waschprogramm steuert)
    Ebenso Spülmaschinen, Wäschetrockner (mit Trockengraderkennung) und natürlich die Kaffeevollautomaten.

    Navi-Systeme nicht zu vergessen, das gute alte Telefon hat doch auch schoin einen Chip, der das SW-Display ansteuert, Bohrmaschinen mit elektrischem Drehmomentbegrenzer und elektrischer Anlaufsteuerung, diese Pedelecs mit dem Kraft-Verteilungs-Computerprogramm.

    Die Steuerrechner in der Einspritzanlage von Autos nicht zu vergessen.

    Die ganzen Set-Top-Boxen, Router, NAS-Systeme, Tastaturen (da läuft auch kein Windows drauf), Media-Computer (iPod und wie sie alle genannt werden, Programm lädt Bits und erzeugt daraus musik - Eindeutig ein Computer), Media-Festplatten, 99.1 Super Surround Quasimodo Hifi Systeme mit Programmierbaren Raumklang gedöhns,...

    Alles Ohne Windows :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Was sind...

    Autor cachaito 13.12.12 - 16:48

    Der Spatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ebenso Spülmaschinen, Wäschetrockner (mit Trockengraderkennung) und
    > natürlich die Kaffeevollautomaten.

    Also auf der Jura Giga 5 läuft meiner Meinung nach an Windows, zumindest spielt sie Windows-Sounds ab

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  2. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

Spy Files 4: Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
Spy Files 4
Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  1. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  2. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit
  3. Reporter ohne Grenzen Deutscher Provider unterstützt russische Zensur im Ausland

Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

  1. Assassin's Creed Unity: Killer im Koop
    Assassin's Creed Unity
    Killer im Koop

    Unterschiedliche Gesichter und Ausrüstung, aber der gleiche Auftrag: In Assassin's Creed Unity können Spieler zwar nicht gegeneinander antreten, aber gemeinsam in Missionen und Nebenquests im Paris des 18. Jahrhunderts kämpfen. Ubisoft zeigt den Koopmodus im Video.

  2. Mittelformatkamera H5D-50c: Hasselblad mit WLAN
    Mittelformatkamera H5D-50c
    Hasselblad mit WLAN

    Photokina 2014 Hasselblad zeigt mit der H5D-50c einen Mittelformatkamera-Prototyp mit WLAN-Funktion. Damit kann die Steuerung der Kamera zum Preis eines Mittelklasseautos vom iPhone oder iPad aus geschehen. Die bisherigen Kabelverbindungen an PCs während der Fotoaufnahmen werden aber nicht überflüssig.

  3. Angelbird SSD2Go Pocket im Test: Quadratisch, praktisch, schnell
    Angelbird SSD2Go Pocket im Test
    Quadratisch, praktisch, schnell

    Kleiner als eine Minitafel Rittersport-Schokolade und dabei größer und flotter als die meisten USB-Sticks: Angelbirds SSD2Go Pocket ist eine der schnellsten portablen USB-3.0-SSDs am Markt.


  1. 10:31

  2. 10:05

  3. 09:30

  4. 09:18

  5. 08:57

  6. 08:36

  7. 07:17

  8. 17:00