1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Goldman Sachs: Microsoft nur noch…

Wie Goldmann Sachs funktioniert

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie Goldmann Sachs funktioniert

    Autor Accolade 13.12.12 - 13:09

    und wer wie die Fäden zieht erklärt Pelzig ganz einfach.

    http://www.youtube.com/watch?v=XXLlrd5dKQc

    Wir werden alle von diesem Laden regiert - ist das nicht toll ?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wie Goldmann Sachs funktioniert

    Autor pUiE 13.12.12 - 13:37

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wie Goldmann Sachs funktioniert

    Autor Sharp Commenter 13.12.12 - 13:48

    Accolade schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und wer wie die Fäden zieht erklärt Pelzig ganz einfach.
    >
    > www.youtube.com

    Wie immer sehr unterhaltsam von Herrn Pelzig. Die Frage die sich bei solchen Analysen jedoch stellen sollte ist, ob sich ein solch schickes Schaubild nicht auch mit einer anderen (grossen) Firma entwickeln lässt. Ich würde mal behaupten, ja.

    Für eine Verschwörungstheorie ist es jedoch von Vorteil, wenn es nur einen einzelnen Hort der Verschwörung gibt, und nicht gleich ein ganzer Haufen, die auch noch gegenseitige Konkurrenten sind.

    Herr Pelzig kennt diese Charakteristika einer gut gestrickten Verschwörungstheorie offenbar sehr genau - und warum? Nun, er befasst sich nunmal nicht nur fiktiv mit Menschen und deren Psyche, sonst wäre er kein Satiriker ;-)

    > Wir werden alle von diesem Laden regiert - ist das nicht toll ?

    Wie war das gleich? Jeder bekommt die Regierung, die er verdient? :-P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wie Goldmann Sachs funktioniert

    Autor Accolade 13.12.12 - 15:57

    Sharp Commenter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schaubild nicht auch mit einer anderen (grossen) Firma entwickeln lässt.
    > Ich würde mal behaupten, ja.

    Auf jedenfall! Das erklärt auch warum Frau Dr. Merkel nicht das Antikoruptionsgesetzt unterschreibt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wie Goldmann Sachs funktioniert

    Autor Xultra 14.12.12 - 10:08

    Accolade schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sharp Commenter schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Schaubild nicht auch mit einer anderen (grossen) Firma entwickeln lässt.
    > > Ich würde mal behaupten, ja.
    >
    > Auf jedenfall! Das erklärt auch warum Frau Dr. Merkel nicht das
    > Antikoruptionsgesetzt unterschreibt.

    Gott bewahre ,Politiker die für uns arbeiten ,nicht mehr für die Wirtschaft ?!
    Das wäre der Untergang des Abendlandes :-)
    Peace

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wie Goldmann Sachs funktioniert

    Autor Kaiser Ming 14.12.12 - 11:09

    Sharp Commenter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Accolade schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > und wer wie die Fäden zieht erklärt Pelzig ganz einfach.
    > >
    > > www.youtube.com
    >
    > Wie immer sehr unterhaltsam von Herrn Pelzig. Die Frage die sich bei
    > solchen Analysen jedoch stellen sollte ist, ob sich ein solch schickes
    > Schaubild nicht auch mit einer anderen (grossen) Firma entwickeln lässt.
    > Ich würde mal behaupten, ja.

    in diesem weltweiten Aussmass nicht
    ist auch nur die Spitze des Eisberges
    das wichtigste fehlte - die FED
    allerdings ist man da zum Teil auf Spekulation angewiesen

    > Für eine Verschwörungstheorie

    ist keine Theorie, sind Fakten
    ich würde es aber auch nicht als Verschwörung bezeichnen

    > die auch noch gegenseitige Konkurrenten sind.

    derer man sich zum Teil bereits entledigt hat
    was allerdings nichts generell ungewöhnliches ist

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wie Goldmann Sachs funktioniert

    Autor theWhip 14.12.12 - 11:51

    Das ist immer toll wenn einer etwas, zugegeben übertrieben darstellt (Pelzig), andere es immer gerne als Verschwörungstheorie abtun. Die goldmanns und sachss und Konsorten haben die letzten 30-40 Jahre lang genügend Fakultäten unterwandert um den Absolventen von Wirtschaft und Ökonomie deren Weltanschauung aufzudrücken....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Wie Goldmann Sachs funktioniert

    Autor Kaiser Ming 14.12.12 - 12:20

    theWhip schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist immer toll wenn einer etwas, zugegeben übertrieben darstellt
    > (Pelzig), andere es immer gerne als Verschwörungstheorie abtun. Die

    denke das wird auch aktiv von Firmen schon gemacht
    um so die mediale Richtung umzulenken


    > goldmanns und sachss und Konsorten haben die letzten 30-40 Jahre lang
    > genügend Fakultäten unterwandert um den Absolventen von Wirtschaft und
    > Ökonomie deren Weltanschauung aufzudrücken....

    wird evtl zum Problem wenn immer mehr Einrichtungen auf private Geldgeber angewiesen sind
    da der Staat immer weniger Geld gibt
    quasi ein Teufelskreis

    wobei es auch Stiftungsfinanzierte Privateinrichtungen gibt
    in der Dunkelheit gibts ja immer auch Licht

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
Kinkobox angeschaut
E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
  1. IT-Sicherheitsgesetz Telekomfirmen müssen Nutzer über Cyberangriffe informieren
  2. IT-Sicherheitsgesetz Unternehmen dürfen ungefährliche Angriffe anonym melden
  3. Cryptophone Telekom mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Smartphones

Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?
Neues Instrument Holometer
Ist unser Universum zweidimensional?
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  3. Nahrungsmittel Trinken statt Essen

  1. Verbraucherzentrale: Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren
    Verbraucherzentrale
    Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren

    Der Beitragsservice von ARD und ZDF wird alle Bürger anschreiben. Wer nicht reagiert, wird zwangsangemeldet. Verbraucherschützer raten, zu reagieren. Doppelt gezahlte Rundfunkbeiträge können nur noch bis 31. Dezember 2014 zurückgeholt werden.

  2. Filmstreaming: Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar
    Filmstreaming
    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

    Erste Netflix-Nutzer in Deutschland mit US-Account können auf ihr Abo nun ohne VPN zugreifen. Der Preis ist bereits sichtbar, Netflix will die Angaben trotzdem erst am 16. September öffentlich machen.

  3. Alone in the Dark: Atari setzt auf doppelten Horror
    Alone in the Dark
    Atari setzt auf doppelten Horror

    Noch vor Ende 2014 will Atari zwei Survival-Horror-Spiele mit bekanntem Namen veröffentlichen. Alone in the Dark und Haunted House entstehen bei kleinen Entwicklerteams und erscheinen für Windows-PC.


  1. 20:28

  2. 17:25

  3. 17:02

  4. 16:56

  5. 16:20

  6. 15:51

  7. 15:36

  8. 15:35