Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Play Music: Jede Woche ein…

Bei Flatster gibt es 20 kostenlose Songs!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bei Flatster gibt es 20 kostenlose Songs!

    Autor: Striker1 13.02.13 - 14:02

    So habe ich mir in den letzten Jahren schon fast 5 GB (!) also knapp 1.500 Songs dort legal laden können/dürfen....! Nur mal so als Tipp ;)
    (Dass dies nicht ganz "politisch korrekt" ist, weil das ja eigentlich primär zum testen gedacht ist, das weiß ich natürlich auch... ^^)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Bei Jamendo gibt es 1000ende kostenlose Songs!

    Autor: fratze123 13.02.13 - 14:44

    Hab in den letzten Jahren 10-20GB legal von dort geladen und etliche geniale Bands darüber kennengelernt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bei Jamendo gibt es 1000ende kostenlose Songs!

    Autor: Striker1 13.02.13 - 15:09

    Interessant, die Seite kannte ich noch nicht.
    Allerdings scheint der Unterschied ja zu sein, dass es kostenlose Songs "nicht-namhafter" Interpreten sind. Das ist bei Flatster anders...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bei Flatster gibt es 20 kostenlose Songs!

    Autor: der mit der Maus tanzt 13.02.13 - 15:25

    Ja, Flatster habe ich auch lange Zeit gerne genutzt. Trotz "Chart-Musik" findet man dort auch das eine oder andere Kleinod, auf das man so nicht gestoßen wäre.

    Nur hat Flatster leider vor einiger Zeit ihr Geschäftsmodell umgestellt. Die Gratis-Mitgliedschaft läuft nun nur noch 6 Wochen... Somit werde ich mir nun alternative Angebote anschauen.

    Gruß,
    der mit der Maus tanzt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bei Flatster gibt es 20 kostenlose Songs!

    Autor: redwolf 13.02.13 - 15:40

    Warum überhaupt sowas nutzen? Einfach Winamp installieren, zusätzlich das Winamp Streamripperplugin und legal und kostenlos Internetradiostreams automatisch mitschneiden. Aussortierung der Titel in einzelne MP3-Dateien erfolgt automatisch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Bei Flatster gibt es 20 kostenlose Songs!

    Autor: der mit der Maus tanzt 13.02.13 - 16:11

    redwolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum überhaupt sowas nutzen? Einfach Winamp installieren, zusätzlich das
    > Winamp Streamripperplugin und legal und kostenlos Internetradiostreams
    > automatisch mitschneiden. Aussortierung der Titel in einzelne MP3-Dateien
    > erfolgt automatisch.

    Ich habe eine Weile ein anderes Tool benutzt, das automatisch Internetradiostreams mitschneidet und daraus einzelne MP3s ablegt. Allerdings funktioniert das Schneiden nicht sehr zuverlässig: Zum Einen faden viele Radios die Titel ein oder aus bzw. blenden sie ineinander über. Oder ein Moderator quatscht rein. Bei Flatster bekommt man immer komplette, "saubere" Titel.

    Wie sieht das mit dem Streamripper Plugin aus?

    Gruß,
    der mit der Maus tanzt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Bei Flatster gibt es 20 kostenlose Songs!

    Autor: Striker1 13.02.13 - 16:28

    der mit der Maus tanzt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Flatster bekommt man immer komplette,
    > "saubere" Titel.

    Nicht nur das, auch die Qualität ist um Längen besser als jeder Radio-Stream! Selbst die 256kbits Streams klingen doch noch komprimiert...! (Jedenfalls bei denen die ich kenne...)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software-Architekt (m/w)
    Concardis GmbH, Eschborn
  2. Algorithmenentwickler/-in Smart Headline Control
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Projektmanager/in Digitale Medien
    GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH, München
  4. HR Experte (m/w) Prozessmanagement
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen
  2. M-net Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte
  3. FTTH Telekom wird 1 GBit/s für Selbstbauer überall anbieten

Mirror's Edge Catalyst angespielt: Flow mit Faith und fallen
Mirror's Edge Catalyst angespielt
Flow mit Faith und fallen

  1. Hitman: Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus
    Hitman
    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

    Parallel zur Sapienza-Episode wurde Hitman kaputt gepatcht: Bei vielen Spielern startet der Titel im D3D12-Modus nicht mehr. Zudem gibt es immer noch Probleme mit der Videospeicherverwaltung.

  2. Peter Molyneux: Lionhead-Studio ist Geschichte
    Peter Molyneux
    Lionhead-Studio ist Geschichte

    Eine Dekade mit und ohne Peter Molyneux: Microsoft hat das Lionhead-Studio geschlossen. Durch Black & White bekannt geworden, wurde zuletzt Fable Legends noch in der Alpha-Phase eingestellt.

  3. Deskmini: Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor
    Deskmini
    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

    Früher 5x5, heute Mini-STX: In Asrocks Deskmini genanntem System steckt ein extrem kleines Mainboard mit gesockeltem Skylake-Chip. Es soll daher einer der schnellsten Mini-PCs am Markt sein.


  1. 13:13

  2. 12:26

  3. 11:03

  4. 09:01

  5. 00:05

  6. 19:51

  7. 18:59

  8. 17:43