Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hedgefonds klagt: Apple soll seine…
  6. Thema

nicht die aktionäre

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: nicht die aktionäre

    Autor: feedooweb 08.02.13 - 11:41

    Das darf Apple als Aktiengesellschaft doch auch gar nicht!
    Einzige Aufgabe ist es für die Aktionäre zu arbeiten.

    Für alles andere sollte man einen gemeinnützigen Verein als Rechtsform wählen ....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: nicht die aktionäre

    Autor: auchsoeiner 08.02.13 - 18:50

    Hier zeigt sich wieder mal die totale Ahnungslosigkeit und Kurzsichtigkeit einiger Leute im Bezug auf China - danke dafuer

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: nicht die aktionäre

    Autor: it5000 08.02.13 - 19:29

    feedooweb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das darf Apple als Aktiengesellschaft doch auch gar nicht!

    Ach nee. Armes Apple muss Hungerlöhne zahlen.. Ja klar...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: nicht die aktionäre

    Autor: Xultra 09.02.13 - 13:45

    it5000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > feedooweb schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das darf Apple als Aktiengesellschaft doch auch gar nicht!
    >
    > Ach nee. Armes Apple muss Hungerlöhne zahlen.. Ja klar...

    Geeks :-)

    Foxconn bezahlt seine Mitarbeiter und selbst wenn Apple das doppelte zahlt, entscheidet Foxconn was seine Mitarbeiter verdienen Punkt.
    China bestimmt die Rahmenbedingungen Punkt
    Wahrscheinlich haben viele verdrängt das Apple die Arbeitszeiten schon gesenkt hat ! aber sich jetzt die Focxconn Mitarbeiter beschweren ,dass sie deshalb zu wenig verdienen ( aus der ARD "Doku" ) ,äh ja Betriebe die immer noch Kinderarbeiter anstellten wurden gewechselt. Böses Apple.
    Wo bleiben da LG,Samsung etc.
    Materialwert LOL Beispiel aus der Automobilindustrie - Ein Ersatzteil für den VW Laden ,verpackt, getestet, verkaufsbereit kostet VW 40¤ ,wird für 900¤ verkauft ... Schon mal überlegt was die Hippen Taschen unserer Frauen an Materialkosten ausmachen?
    Materialwert eines Ferrari oder eines kleinen Renault?
    Es ist halt alles nicht schwarz weiß .
    Peace

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: nicht die aktionäre

    Autor: Asterix 09.02.13 - 14:24

    Sehe ich genau so!
    Fragt euch mal wo eure 70¤ Jens her kommt...
    und wie fair das Ganz ist, wenn sie eigentlich nur ein paar Euro in der Herstellung kostet!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: nicht die aktionäre

    Autor: cr4cks 09.02.13 - 17:05

    @xultra und Asterix: ihr vergesst das übel beim Namen zu nennen: Kapitalismus

    -------
    Ich bin der, den sie Anders nennen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: nicht die aktionäre

    Autor: Xultra 09.02.13 - 21:03

    cr4cks schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @xultra und Asterix: ihr vergesst das übel beim Namen zu nennen:
    > Kapitalismus

    Gut beobachtet,

    Wieso werden heute Kriege geführt ... Wegen Rohstoffen = Kapital. etc etc
    Wenn das Kapital nicht über dem Staat stehen würde ( Lobbyismus & Bestehung) ...
    aber das ist genauso utopisch wie ein reiner Sozialismus.
    Vielleicht hilft letztendlich nur der Goldene Mittelweg aus verschiedenen Gesellschaftsformen.

    Peace

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Applikationsingenieur/in PTC Windchill PDMLink
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Department Manager Applikationsentwicklung Emission (m/w)
    AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  3. Scrum Master Application Integration (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. Linux-Administrator (m/w) mit Schwerpunkt Automation
    BG-Phoenics GmbH, München

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: San Andreas [3D Blu-ray]
    12,90€
  2. NEU: GOG-EA-Sale
    (u. a. Dungeon Keeper 2 für 2,19€, Simcity 4 Deluxe 7,39€, Theme Park 2,19€ oder alle 41...
  3. NEU: Homeworld Remastered Collection - [PC]
    9,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  2. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen
  3. Raumfahrt Raumsonde Dawn findet Wasser auf Zwergplaneten Ceres

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  2. CNTK Microsoft gibt Deep-Learning-Toolkit frei
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

  1. Daybreak Game Company: Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt
    Daybreak Game Company
    Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt

    Noch gibt es nur ein H1Z1, ab Mitte Februar sind es zwei: Das Entwicklerstudio Daybreak Game Company will dann ein Überlebens- und ein Actionspiel anbieten. Die Community hat es offenbar so gewollt.

  2. Twitter: Neue Sortierung der Timeline kommt
    Twitter
    Neue Sortierung der Timeline kommt

    Twitter folgt bei der Sortierung der Timeline wohl dem großen Konkurrenten Facebook: Bereits in den kommenden Tagen soll die Timeline nicht mehr grundsätzlich chronologisch sortiert werden - sondern zumindest auf Wunsch auch so, wie Algorithmen es richtig finden.

  3. Error 53: Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone
    Error 53
    Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone

    Eine ältere Fehlermeldung von Apple sorgt für neue Diskussionen: Ab iOS 9 sorgen unautorisierte Komponenten - etwa für den Touch-ID-Fingerabdrucksensor - in einem iPhone für die Fehlermeldung "Error 53". Der Hersteller verteidigt dieses Vorgehen.


  1. 14:45

  2. 13:25

  3. 12:43

  4. 11:52

  5. 11:28

  6. 09:01

  7. 21:49

  8. 16:04